Home / Forum / Liebe & Beziehung / Total Verwirrt, bitte helft mir!!!

Total Verwirrt, bitte helft mir!!!

13. Januar 2012 um 10:33

Hallo zusammen,
also wie soll ich anfangen.
Habe im Sept.11 eine neue Stelle angefangen inder ein großes Team arbeitet.
Als ich meinen ersten Tag hatte ist mir sofort ein super sympatischer Kollege aufgefallen und ich ihm wohl auch, denn er schaute total erstaunt.Wir sehen uns nicht täglich da wir im Schichtdienst arbeiten.
Im November dann sagte er zu mir während einer Fobi (in der er mich objektiv beschreiben sollte), gewisse Dinge die sehr gut getan haben z. B das ich schöne Augen und volle Lippen hätte, das ich mich super nett kleiden würde und das ich den Anschein hätte sehr offen zu sein.
Ich bin dann wie eine beflügelte 16jährige nach Hause zu meiner Familie(Mann 2 Kinder).

Ich bin seid 12 Jahren mit meinem Mann zusammen und lebe aber seid 3 Jahren nur noch in dieser Gemeinschaft für die Kinder.Gefühle sind nicht mehr vorhanden.Aber bitte ich möchte nun keine Moral Apostel, es ist schwierig für mich zu sehen wie es weiter gehen kann.

Dann habe ich meinen Kollegen desöfteren gesehen und und wir haben uns immer wieder mit den Blicken gesucht und auch sehr tief berührt ( also ich habe es so empfunden). Ich habe das Gefühl das zumindestens von mir aus so eine magische Anziehung besteht die ich zuvor noch die gespürt habe, auch nicht zu Anfangszeiten bei meinem Mann.Ich habe einfach dieses starke Gefühl das er Mr. Right ist.
Wir sprechen nicht viel obwohl immer wieder ein Small Talk entsteht, aber diese nonverbalen Signale der Blicke oh wow ich kann es gar nicht in Worte fassen.
Jetzt fragte er kürzlich ob denn mein Lebenspartner auch Weihnachten da war......Also er wollte wissen ob ich festen Händen bin, oder ? Habe diese Frage offen gelassen.

Als er hörte das ich zwei Kinder habe, sagte er das es immer schwierig sei mit Kindern....., aber macht nie 100% klare Äußerungen mir gegenüber. Wir sind auch nie allein es sind immer Kollegen dabei. Ich vermute das er auch eine Frau hat, aber aus seinen Erzählungen höre ich immer nur seine Kinder heraus.
Dann denke ich mir das wenn ja auch Interesse hat, würde ja nach ner Verabredung mal fragen oder simsen, tut er aber leider nicht... also doch nur Einbildung???? Und dann kommen wieder diese Blicke!?Gestern sagte er , das ich ja noch nicht wüßte das er der Aufreißer des Teams wäre & was so alles im Team gequatscht würde, aber alles so ach ich kann das alles nicht einschätzen.

Bitte helft mir was soll ich nur tun, interpretiere ich einfach nur zuviel, oder wenn es knistert und ich merke dieses hammer gefühl ist es dann nicht auch so bei ihm?

LG von einer 35jährigen die total ihren Kopf verloren hat.

Bin selber eben nicht grade die offensive und habe einfach Angst bei einer Frage der Verabredung, gespött der Kolleginnen zu werden.

Mehr lesen

24. Januar 2012 um 18:28

Wenn du...
...die frage nach deinem lebenspartner/mann offen lässt, aber die zwei kinder erwähnst, wird er sicher denken, dass du allein erziehend bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2012 um 11:27

Liebe blueeye!
Es ist schwer einzuschätzen, ob Dein Arbeitskollege Dich einfach nur nett und attraktiv findet, oder wirklich mehr dahinter steckt.
Wahrscheinlich ist er auch gebunden und traut sich nicht eine Verabredung mit Dir anzustreben. Wie Du schreibst, ihr seid ein großes Team, und wer will schon als Ehebrecher da stehen? Die Kollegen reden immer!

Ich würde Dir empfeheln mehr über diesen Mann zu erfahren, bevor Du total Kopflos irgendwo "reinfällst". Es muss auch nicht eine typische Verabredung sein, Du kannst ihn fragen ob er vielleicht Zeit hätte Dir im Baumarkt behilflich zu sein. Er ist ein Mann und kennt sich mit den Sachen besser aus. .
Eine gute Möglichkeit mit ihm allein zu sein, um zu sehen wie er sich verhält, und was er dann über sich und sein Leben erzählt.
Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2012 um 15:48

Re
Ich würde dir auch raten deinen Mann nebenbei mal "fallen" zu lassen, damit er weiß das du nicht allein bist und so. Ich kann deine Verwirrung verstehen, aber wieso ergreifst nicht du einfach mal ein wenig die Initiative. Ich mein das muss ja nicht immer der Mann machen .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2012 um 16:08

Liebe bleuyeee
Ich habe deine Beschreibung it eine wetmut gelesen wie ein deja vú.Ich wollte nur sagen ,dass du den Mann erstmal besser kennenlernen muss bevor du etwas mit ihm anfangen .Es ist so wenn eine Frau neuling in einem Unternehmen ist ,versucht viele männer einfach zu flirten aber du als frau muss wissen ,dass du eine neues Gesicht bist und alles was neue ist ,ist immer attratkiv und prinkelt.lass dir zeit .wenn du schnell den Ton angeben würdest und es könnte sein dass alles später rauskommt und du steht allein da .es ist für die in der Firma keine gute ausgangssituation für einen guten Umgang .vielleicht flirterei ist eine Gewohnheit von ihm .ich wollte damit sagen ,dass du zeit nehmen sollst bevor du Dir eventuell deim lebe schwer magst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2012 um 0:31

Tja
Wenn es doch 9 Jahre mit deinem Mann gut gegangen ist nur die letzten 3 nicht denke ich das es so langsam mal Zeit wird einen gemülichen Abend mit ihm allein und ohne Kinder zu verbringen. Wahrscheinlich hat euch nur der Alltag eingehohlt. Ich würde auf keinen Fall die Ehe einfach so wegen ein paar Blicken wegwerfen. Versuch doch nochmal mit deinem Mann klar zu kommen und du wirst sehen das es auf langer Sicht gesehen besser ist. Ich habe in meinem Bekanntenkreis 4 Familien die wegen solchen Geschichten völlig kaputt gegangen sind, die Leidtragenden sind jedoch nur die Kinder gewesen. Auch wenn die Kinder weiter im Kontakt zum Vater (nach Trennung) bleiben ist es für sie immer wieder traurig zu sehen das Papa und Mama es nicht noch mal von ganz neu versuchten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2012 um 11:44

...
wenn man verschossen ist, denkt man IMMER, der jenige sei Mr right.

das ist nur ne biochemische reaktion, von der sich die allermeisten leider hinreissen lassen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram