Home / Forum / Liebe & Beziehung / Total genervt von Freund, morgen fahren wir in Kurzurlaub

Total genervt von Freund, morgen fahren wir in Kurzurlaub

4. Dezember 2009 um 9:58 Letzte Antwort: 4. Dezember 2009 um 14:37

unpassender geht es gerade gar nicht.

Mein Freund hat mir gestern zum 100sten Mal seine Unzuverlässigkeit bewiesen und ich bin jetzt einfach total genervt.

Muss sogar sagen, dass es mir langsam ziemlich egal ist. Anfangs habe ich mich über solche Dinge meisst sehr aufgeregt, aber jetzt bin ich einfach nur noch gleichgültig.

Er ist leider total unreif (obwohl über 30 und etwas älter als ich).

Tja und morgen fliegen wir in einen Kurzurlaub.
Habe aber gerade überhaupt keine Lust mehr darauf. Meine Stimmung ist einfach im Eimer und ich möchte ihn sogar am liebsten dieses WE einfach mal nicht sehen (wir führen eine WE Beziehung).

Absagen wäre jetzt aber auch blöd, oder?


Mehr lesen

4. Dezember 2009 um 11:18

Einen versuch ist es wert
bei mir war es im sommer genau das gleiche...wir sind dann beide total genervt in den urlaub gefahren und kahmen super glücklich wieder

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Dezember 2009 um 11:44

Es wäre interessant
zu wissen inwiefern er mal wieder seine Unzuverlässigkeit bewiesen hat.

Ansonsten sehe ich das hier nur als Dampfablassen.

Übrigens: Wo geht s denn hin? Ins nebelige Avalon?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Dezember 2009 um 12:04

Vielleicht ist aber gerade...
....der urlaub eine chance, dass es wieder besser wird...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Dezember 2009 um 14:37

Danke für Eure Antworten
nein, nicht ganz nach Avalon, aber fast

Es geht darum dass er jedes Mal wenn er alleine ausgeht, sagt er kommt dann und dann nach Hause oder ruft noch an und dann mindestens 2-3 Stunden später kommt ohne Bescheid zu geben.
Gestern war er noch dazu krank, wollte nur ganz kurz zum Weihnachtsmarkt mit Kollegen und dann noch mit mir tel. Gemeldet hat er sich nicht, war nicht erreichbar und hat auch nicht auf sms geantwortet.

Er reizt es einfach immer bis zum schluß aus, kann nicht mal nur auf 1-2 Bier bleiben, nein es muss immer im Besäufniss enden bis in die frühen Morgenstunden.
Alles gut und schön, seine Sache, aber ich mag es nicht wenn er dann nicht mal Bescheid geben kann dass er sich verspätet oder eben später anruft wie auch immer.

Er macht mich dadurch zum doofen Frauchen dass Zuhause sitzt und sehnsüchtig auf eine Nachricht wartet. Das ärgert mich. Ich finde sein Verhalten respeklos und es zeugt von unreife.

Darum geht es..... ist ja nicht so dass das jetzt das 1. Mal war. Erst letztes Wochenende hatten wir wieder den Fall und das davor usw. usw.
P.S. wir führen eine WE Beziehung.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram