Home / Forum / Liebe & Beziehung / Tollen Mann kennengelernt, aber Angst, ihn zu enttäuschen.

Tollen Mann kennengelernt, aber Angst, ihn zu enttäuschen.

4. November 2007 um 13:23

Hallo liebe Leute,

ich chatte seit ca. 2 Monaten mit einem sehr interessanten Mann.

Er hatte bereits ein Ganzkärperbild von mir gesehen und gemeint, ich würde ihm gefallen.

Nun haben wir gestern erneut Fotos getauscht, ich habe ihm eines geschickt, nur Portrait, das wirklich ein super Schnappschuss ist.

Er war total begeistert und meinte, ich hätte ein makelloses Gesicht.

Das stimmt aber leider nicht. Auf dem Bild sieht man nicht, dass ich eine Höckernase und etwas schiefe Zähne habe.

Ich hatte vor, ihn demnächst zu treffen, aber jetzt habe ich Angst, dass er dann total enttäuscht ist, wenn ich nicht genauso aussehe wie auf dem Foto.

Was würdet Ihr tun?



Mehr lesen

4. November 2007 um 18:20

Hallo
Hallo Martinaaa
Hatte damals auch diese zweifel aber: auf seinen Fotos siehst du seine Schwächen auch nicht..jeder Mensch hat Schwächen die man meist aber nur selbst an sich sieht - wenn man jemand liebt oder verliebt istv - dann ist dieser Mensch der vollkommenste der Welt.
Also keine Angst haben - er wird froh sein mit Dir persönlich reden zu können, dir in die Augen sehen zu können....
lg Starlight75

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2007 um 22:29

Danke ...
... für Eure lieben Einträge.

Das habe ich mir dann auch gedacht, dass es hauptsächlich darauf ankommt, dass wir uns gut verstehen.

Ich will nur nicht eine von denen sein, die sich sozusagen im Internet als die tolle Frau ausgibt und in Echt dann ne Loserin ist.

Es ist ja nicht nur das Aussehen, sondern im Chat ist man ja auch viel schlagfertiger und selbstbewusster.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2007 um 11:31
In Antwort auf martinaaa

Danke ...
... für Eure lieben Einträge.

Das habe ich mir dann auch gedacht, dass es hauptsächlich darauf ankommt, dass wir uns gut verstehen.

Ich will nur nicht eine von denen sein, die sich sozusagen im Internet als die tolle Frau ausgibt und in Echt dann ne Loserin ist.

Es ist ja nicht nur das Aussehen, sondern im Chat ist man ja auch viel schlagfertiger und selbstbewusster.

Ja schon
aber wenn dei Chemie auch so stimmt wird es beim Treffen nach den ersten 20-30 Minuten nicht anders sein.
Sprech da aus Erfahrung wenn dann mag er dich so wie du bist!!!
Vielleicht schreibst Du ja mal nach Eurem 1. Treffen wie es so war??? Ich werd mein 1. Treffen mit meinem Schatz nie vergessen - haben uns auch im Chat kennengelernt - sind nach nem halben jahr zusammengezogen und ich lieb ihn immer mehr
lg Starlight75

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2007 um 16:53
In Antwort auf suji_12966003

Ja schon
aber wenn dei Chemie auch so stimmt wird es beim Treffen nach den ersten 20-30 Minuten nicht anders sein.
Sprech da aus Erfahrung wenn dann mag er dich so wie du bist!!!
Vielleicht schreibst Du ja mal nach Eurem 1. Treffen wie es so war??? Ich werd mein 1. Treffen mit meinem Schatz nie vergessen - haben uns auch im Chat kennengelernt - sind nach nem halben jahr zusammengezogen und ich lieb ihn immer mehr
lg Starlight75

...
Ich habe auch schon Internet-dates gehabt und hatte die gleichen Sorgen. Natürlich stellt man lieber seine besten Bilder zur Verfügung. Ich habe z.B. auch eine ausgeprägte Zrnsfalte im wahren Leben zwischen den Augenbrauen und meine Haare sind gerade ziemlich im Eimer. Ich stelle mich natürlich auch nicht als gerupftes Huhn mit bösem Blick als erstes dar
Dennoch habe die Männer immer gesagt, sie fänden mich hübscher als auf den Bildern. Das hat, denke ich, einfach mit der Ausstrahlung zu tun. Wenn man sich auf das Date freut und selbstbewusst und fröhlich auftritt, dann spielt ein schiefer Zahn oder ein Höcker auf de Nase keine Rolle (meine Nase ist von vorn recht fotogen und im Profil irre lang und vorstehend). Gerade Männer nehmen solche Details gar nicht wahr. Wir Frauen machen uns da oft viel zu sehr einen Kopf. Ich glaube, das wird alles prima, ich wünsch euch ein tolles Treffen!

LG!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2007 um 22:39

Mal ganz ehrlich...
wer sieht in Natura schon so aus, wie auf dem Foto? Und sind wir Frauen nicht meistens mit uns selber unzufrieden?

Mach Dir bloss keinen Stress.Sprich doch Deine Bedenken einfach mal an. Meinst Du ihm geht es anders? Der Mann wird sich auch so seine Gedanken machen.

Was willst du denn machen, wenn Du die Nacht vorher nicht geschlafen hast vor Aufregung und dicke Augenringe hast. Und wie oft haben wir alle hier schon ausgerechnet vor dem ersten Date einen Pickel im Gesicht gefunden? Ist doch alles normal!

Ich bin übrigends in der gleichen Situation wie Du und könnte mich über meine eigenen Gedanken totlachen. Bei mir hängt z. B. der Bauch ein bisschen, weil gerade viel abgenommen habe. Aber deswegen verschiebe ich das Date nicht, bis das Fitnessstudio wirkt.

Also, Kopf hoch und ran an den Kerl. Wird schon schiefgehen.

Toi,Toi,Toi und meld Dich wieder.

gartenelfe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2007 um 1:06
In Antwort auf tilde_12876318

...
Ich habe auch schon Internet-dates gehabt und hatte die gleichen Sorgen. Natürlich stellt man lieber seine besten Bilder zur Verfügung. Ich habe z.B. auch eine ausgeprägte Zrnsfalte im wahren Leben zwischen den Augenbrauen und meine Haare sind gerade ziemlich im Eimer. Ich stelle mich natürlich auch nicht als gerupftes Huhn mit bösem Blick als erstes dar
Dennoch habe die Männer immer gesagt, sie fänden mich hübscher als auf den Bildern. Das hat, denke ich, einfach mit der Ausstrahlung zu tun. Wenn man sich auf das Date freut und selbstbewusst und fröhlich auftritt, dann spielt ein schiefer Zahn oder ein Höcker auf de Nase keine Rolle (meine Nase ist von vorn recht fotogen und im Profil irre lang und vorstehend). Gerade Männer nehmen solche Details gar nicht wahr. Wir Frauen machen uns da oft viel zu sehr einen Kopf. Ich glaube, das wird alles prima, ich wünsch euch ein tolles Treffen!

LG!

Ach
meine nase is von vorne auch fotogen und von der seite viel zu lang XD das den männern doch egal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2008 um 18:39
In Antwort auf tilde_12876318

...
Ich habe auch schon Internet-dates gehabt und hatte die gleichen Sorgen. Natürlich stellt man lieber seine besten Bilder zur Verfügung. Ich habe z.B. auch eine ausgeprägte Zrnsfalte im wahren Leben zwischen den Augenbrauen und meine Haare sind gerade ziemlich im Eimer. Ich stelle mich natürlich auch nicht als gerupftes Huhn mit bösem Blick als erstes dar
Dennoch habe die Männer immer gesagt, sie fänden mich hübscher als auf den Bildern. Das hat, denke ich, einfach mit der Ausstrahlung zu tun. Wenn man sich auf das Date freut und selbstbewusst und fröhlich auftritt, dann spielt ein schiefer Zahn oder ein Höcker auf de Nase keine Rolle (meine Nase ist von vorn recht fotogen und im Profil irre lang und vorstehend). Gerade Männer nehmen solche Details gar nicht wahr. Wir Frauen machen uns da oft viel zu sehr einen Kopf. Ich glaube, das wird alles prima, ich wünsch euch ein tolles Treffen!

LG!

Liebe dusty
ich habe deine Antwort an Martina gelesen: ich bin auch wie sie von den Sorgen um den ersten Treffen geplagt! Du sagst zu Martina man sollte sich keine Sorgen um seine Äusseres machen, und die mache ich mir in der Tat nicht, sondern was mir Sorgen bereitet ist genau was du sagst: Die Hauptsache ist selbstbewußt und fröhlich auftreten und obwohl ich eine selbstbewußte Frau /Person bin und eigentlich habe diesbezüglich keine Probleme in diesen Fall aber habe ich sooo viell Angst wie eine blöde Gans aufzutreten wie du es dir nicht vorstellen kannst! Und diese Gedanke macht mich fertig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook