Forum / Liebe & Beziehung

Titel Verheiratet und Affäre mit verheiratetem Mann?

18. August 2013 um 10:42 Letzte Antwort: 27. September 2013 um 13:47

Hallo zusammen
Selbst verheiratet und Affäre
zu einem verheirateten Mann bzw. zu einer verh. Frau??
Welche Erfahrungen habt ihr da gemacht bzw. macht ihr gerade?

Mehr lesen

18. August 2013 um 13:39

Wenn
du uns deine Geschichte erzählst erzählen wir dir unsere

Gefällt mir

18. August 2013 um 15:05
In Antwort auf

Wenn
du uns deine Geschichte erzählst erzählen wir dir unsere

Affäre
Habe selbst keine Geschichte dazu...man hört halt im Freundeskreis viel von Affären ...*

Gefällt mir

19. August 2013 um 8:19

Wer hat /hatte eine Affäre mit einem Krebsmann?
Sind Krebsmänner wirklich solche A-Löcher?erst umgarnen sie einen und dann lassen sie dich fallen wie eine heiße Kartoffel?so geschehen bei meiner bester Freundin ,die sich verliebt hat in ihre Affäre und es ihm gesagt hat...seitdem ist Funkstille bzw. er hat ihr knallhart gesimst:Ich liebe nur meine Frau .........ihr hatte er es auch gesagt bei jedem Treffen .......kann man so lügen?hat noch jemand solche Erfahrungen gemacht?

Gefällt mir

26. September 2013 um 17:03

Das geht nur ohne Liebe!
Solange es oberflächlich bleibt ist alles ok. Sobald die Liebe ins Spiel kommt tut's schrecklich weh! :'( und ich glaube, dass es dann egal ist, wer von beiden vergeben ist...

Gefällt mir

26. September 2013 um 17:11

Beneidenswert
Ich wünsche dir von Herzen, dass es nicht doch irgendwie herauskommt!

Gefällt mir

27. September 2013 um 8:07
In Antwort auf

Wer hat /hatte eine Affäre mit einem Krebsmann?
Sind Krebsmänner wirklich solche A-Löcher?erst umgarnen sie einen und dann lassen sie dich fallen wie eine heiße Kartoffel?so geschehen bei meiner bester Freundin ,die sich verliebt hat in ihre Affäre und es ihm gesagt hat...seitdem ist Funkstille bzw. er hat ihr knallhart gesimst:Ich liebe nur meine Frau .........ihr hatte er es auch gesagt bei jedem Treffen .......kann man so lügen?hat noch jemand solche Erfahrungen gemacht?

Krebsmänner
sind nicht anders als andere.
Aber wenn du ehrlich bist, hat er immer wieder betont, er liebe seine Frau....
Scheint nur die schnelle Nummer gebraucht zu haben.
Hatte er Kinder?
War nicht zufällig mein Mann ?
Ist auch Krebs und da gab/gibt es jemanden.
Für deine Freundin tut es mir natürlich leid, denn sie fühlt sich jetzt bestimmt ausgenutzt, aber verh. Männer trennen sich selten von der Frau, wird denen meist zu teuer.

Gefällt mir

27. September 2013 um 12:10

Bin ich durchgedreht?
Bin ich durchgedreht, nur weil ich als Solopartner mehr wollte?
Ich lernte eine verheiratete Frau kennen, die mir ihre langjährigen seelischen Nöte anvertraute. Ich spürte sehr schnell ihre Leere, die sie vergeblich mit Sex zu füllen versuchte. Wir hatten mehr Zeit mit Gesprächen als mit Sex verbracht. Leider war ich zu schwach, um ihr helfen zu können, die Richtung ihres Lebensweges zu ändern.
Die jahrzehntelange Gewohnheit war schon zu stark. Demütigungen wurden ihr nicht mehr bewußt, sie akzeptierte sie.
Ich bin überzeugt, immer Herr meiner Sinne und trotz meiner Gefühle nicht durchgedreht gewesen zu sein. Ich bestreite nicht, daß es unter den Fremdgängern durchgedrehte Typen und Typinnen gibt, aber ich bestreite, daß alle liebenden Fremdgänger durchgedreht sind, wie in einem Beitrag behauptet wurde..

Gefällt mir

27. September 2013 um 12:19


danke sherridan.

ich halte das mit meinen 3 affairen auch so.

tolle freizeit und nicht mehr ... eine beziehung will und brauche ich nicht.

das hatte ich oft genug und weiß wie lästig mir das ist.

Gefällt mir

27. September 2013 um 12:20


aus welchem kitschroman ziehst du denn deine sprachlichen blüten?

"anständige frau"? jede anständige frau nimmt sich was sie mag und ordnet sich nicht unter.

Gefällt mir

27. September 2013 um 13:47
In Antwort auf

Affäre
Habe selbst keine Geschichte dazu...man hört halt im Freundeskreis viel von Affären ...*

Türlich, türlich
immer nur die anderen ...

Gefällt mir