Home / Forum / Liebe & Beziehung / Titel

Titel

13. September 2014 um 20:30

Hallo zusammen
ich habe seid 2 jahren eine Affäre.
wir waren in einer klasse und haben uns eigentlich immer Ingnoriert bis wir eine lerngruppe hatten und dann wurden daraus dvd abende und wir kamen uns näher.
Nur er hat von Anfang an gesagt das er sich nie eine Beziehung vorstellen kann schon allein wegen dem altersunterschied ich bin 21 und er ist 33.
aber auch weil er oft enttäuscht wurde.
wie treffen uns fast 4 mal in der woche und waren zusammen im Urlaub.

Bis ich auf einmal Schwanger wurde ich war schockiert weil ich noch in der Ausbildung bin und noch bei meiner Mutter lebe und kein Geld habe
dazu kommt noch das keiner was von der Affäre weiß.
Ich musste mich bei ihm Übergeben und er sagte nur wenn du schwanger bist raste ich aus und ich bekomm nur an der vorstellung Gänsehaut.
Das alles hab ich in meinem Kopf gehabt.
Mir war von anfang an klar das ich abtreiben werde weil ich nicht fähig wäre das kind aufzuziehen ich weiß wie es ist ohne vater aufzuwachsen.
ich hab ihm das alles nicht erzählt erst nach der Abtreibung weil ich mich nicht mehr gemeldet hab konnte ich nicht mehrlügen.
Er war sauer und hat gesagt das man sowas nicht alleine entscheidet und das ein kind alles geändert hätte.
Und aus uns vielleicht doch ein paar wird.

ich habe mich leicht verarscht gefühlt weil wenn von anfang an keine gefühle da waren dann kommt das auch nicht wenn ein kind da ist oder ??

ich habe mich dann noch mal mit ihm getroffen er war sehr sauer aber zum schluss wo ich gehen wollte sollte ich zu ihm kommen er hat mich in den arm genommen und hat mein bausch gestreichelt und sagte ich kann duich nicht hassen.

und obwohl er so lieb zu mir war habe ich ihm bedrängt und wollte wiissen was mit uns jetzt weiter geht.
darauf hin haben wir uns dann noch mal getroffen es war sehr komisch weil er so kalt zu mir war.
dann habe wir uns trotzdem geküsst und haben gekuschelt .
aber er wollte das ich jetzt in ruhe lasse das er sich schon bei mir meldet
glaubt ihr das daraus eine beziehung werden kann .
er hat so viel verständniss und weiß was für schwierige wochen ich hinter mir haben muss .

ich weiß das ich mit ihm reden hätte müssen und gemeinsamen eine lösung finden müssen aber mir war klar das er mich überreden wollen würde ich weiß das es dir richtige entscheidung war das ich abgtrieben habe .
aber ich möchte diesen mann zurück weil ich ihn liebe

Mehr lesen

13. September 2014 um 21:08

Ähm....
ihr ward trotz 12 jahre altersunterschied in einer klasse???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2014 um 21:19

Ja klar, sorry!
brett vor'm kopp!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 9:40

Du hast recht es ist nur einfach schwer
Ich muss einfach nur noch an dem Abend denken
Er hat an dem abend Bier getrunkenen also hat er mich wahrscheinlich nur geküsst weil er angetrunken war
Er hat mir gestern noch geschrieben aber vorher war er auf ein Geburtstag und dann auf ein Polterabend wo er wahrscheinlich auch gut angetrunken war
Wenn er sich meldet dann nur immer angetrunken also kann ich ihn eigentlich nicht ernst nehmen.
Er meinte das er das das treffen nicht bereut hat und es genossen hat und mich vermisst aber nicht alles vergessen kann.

Wären da nicht meine Gefühle und mein Herz die sagen er ist doch ein guter Mensch

Ich muss Verschen auch wenn es schwer ist den Kontakt abrechen aber das wird schwer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 10:21

Nein
Nein, da entsteht keine Beziehung draus !!!!!

Du bist noch viel zu naiv .. "och, da habe ich eben abgetrieben.." .. hallooooo ?!?

Und nein er ist nicht verständnisvoll ! Er ist Marionetten-Spieler und du bist seine Marionette, die er sich so hinbiegt , wie er es grad will !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 11:44
In Antwort auf ai_12639688

Nein
Nein, da entsteht keine Beziehung draus !!!!!

Du bist noch viel zu naiv .. "och, da habe ich eben abgetrieben.." .. hallooooo ?!?

Und nein er ist nicht verständnisvoll ! Er ist Marionetten-Spieler und du bist seine Marionette, die er sich so hinbiegt , wie er es grad will !

Ich hab nicht einfach so abgetrieben
Ich habe lange überlegt aber ich in dieser Lebenssituationen passt kein Kind
Das Kind hätte auch kein schöne Kindheit ich weiß wie es ist wenn sich die Eltern nur streiten und sich dann trennen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 19:25

Ja wir haben verhütet
Wir haben seit 2 Jahre miteinander was und haben von Anfang an beide verhütet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2014 um 18:19

Ich komm nicht von ihm weg
Gersten hab ich noch mal mit ihm telefoniert er hat gesagt das er das letzte treffen nicht bereut hat und die küsse vermisst hat.
Und er meinte das er mich eigentlich hassen müsste oder sauer sein müsste aber das kann er nicht und er denkt vielleicht das er die Gefühle vielleicht verdrängt hat weil er mit andern Frauen viele Enttäuschungen hatte
Aber das er die ganze Sache nicht einfach vergessen kann aber er auch nicht den Kontakt abrechen will weil ich ihm noch sehr wichtig bin
Das zeit Vergehen muss damit er weiß was er will
Ich bin mir nicht sicher ob er sich was vormacht weil wenn er nie mehr Gefühle hatte und auf ein mal nach der Sache das merkt ist etwas komisch
Klar wünsch ich mir das das wir es versuchen aber ich will mir keine Hoffnung machen
Aber ich will wenn das er es wenn ehrlich meint da bin ich mir aber nicht so sicher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2014 um 18:26

Danke für die ehrlichen Worte
Ich wollte das ja schön öfters beenden aber immer wenn ich gesagt habe das es kein Sinn macht sagt er das wenn er es beenden müsste weil er der Mann ist
Und das ich ja dann zurück in mein altem Leben soll und das dann alles verpasse mir ihm und das ich nicht so schnell so ein wir ihn finde der sich so viel mühe gibt das es einem gut geht und ein verwöhnt
Und das ich es mir noch üblegen soll und dann sag ich meist gut viellicht versuche wir es noch mal aber ich weiß das es ist falsch
Er gibt mir nicht das was ich mir wünsche das wir ein Paar sind und das nicht alles verstecken müssen und ich bin dann immer die die unglücklich ist und er bekommt sein Willen und das ist falsch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2014 um 20:47

Ich weiß das ihr denken müsst wie dumm das Mädchen nur ist
Ich telefoniere regelmäßig noch ich sag ihm täglich das ich das so nicht kann und ich keine Affäre mit ihm mehr will und er tut wieder so als wäre alles wie immer ich hab ihm gesagt das ich mir immer noch wünsche das mehr aus uns wird
Er sagt das es zeit braucht und er den Kontakt nicht verlieren will und das ich da durch muss
Wenn ich sag was ich fühle und das es mir dabei schlecht geht sagt er nur das ich nur an mich denke und igoistisch bin und mich nicht für ihn interessiere
Er hält mich immer hin und sagt viellicht wird das noch was mit uns aber er versteht nicht das er mich damit verletzt
Er will das ich morgen noch mal zu ihm komme und noch mal reden das reden bringt aber auch nichts am Schluss küssen wir uns wieder und dadurch kommt auch keine Lösung ich habe mir fest vorgenommen das ich mir anhören was er mir sagen möchte und das ich mich auf Küsse oder andere Dinge nicht einlassen weder
Ich will nach dem Treffen für mich eine Entscheidung treffen
Er wird ab Montag eine Woche auf einer Fortbildung sein wenn ich mich entscheiden den Kontakt abzubrechen ist der Zeitpunkt gut so können wir nicht stündlich schreiben oder telefonieren weil er weg ist und ich seh ihn nicht zufällig wenn ich einkaufen gehe
Ich hoffe ich steh das morgen durch ich will wissen was er mir sagen will und will stark bleiben ihn nicht nah zu kommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2014 um 7:33
In Antwort auf sharon_12305075

Ich weiß das ihr denken müsst wie dumm das Mädchen nur ist
Ich telefoniere regelmäßig noch ich sag ihm täglich das ich das so nicht kann und ich keine Affäre mit ihm mehr will und er tut wieder so als wäre alles wie immer ich hab ihm gesagt das ich mir immer noch wünsche das mehr aus uns wird
Er sagt das es zeit braucht und er den Kontakt nicht verlieren will und das ich da durch muss
Wenn ich sag was ich fühle und das es mir dabei schlecht geht sagt er nur das ich nur an mich denke und igoistisch bin und mich nicht für ihn interessiere
Er hält mich immer hin und sagt viellicht wird das noch was mit uns aber er versteht nicht das er mich damit verletzt
Er will das ich morgen noch mal zu ihm komme und noch mal reden das reden bringt aber auch nichts am Schluss küssen wir uns wieder und dadurch kommt auch keine Lösung ich habe mir fest vorgenommen das ich mir anhören was er mir sagen möchte und das ich mich auf Küsse oder andere Dinge nicht einlassen weder
Ich will nach dem Treffen für mich eine Entscheidung treffen
Er wird ab Montag eine Woche auf einer Fortbildung sein wenn ich mich entscheiden den Kontakt abzubrechen ist der Zeitpunkt gut so können wir nicht stündlich schreiben oder telefonieren weil er weg ist und ich seh ihn nicht zufällig wenn ich einkaufen gehe
Ich hoffe ich steh das morgen durch ich will wissen was er mir sagen will und will stark bleiben ihn nicht nah zu kommen


Merkst du was ?
Keinerlei Reaktion aus dem Forum, nach deinen letzten beiden "Updates"
Na, woran kann das wohl liegen ?!?

Wir haben uns alle geäußert ! Du lässt dich , wie man sieht, eh wieder einlüllen !

Nun ja .. viel Spaß heute
Auf die nächsten 2 Jahres "Bett-Häschen-Dasein" !!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
21 weiblich sucht Mann der mein Herz erobert
Von: sharon_12305075
neu
9. November 2014 um 15:24
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam