Home / Forum / Liebe & Beziehung / Titel

Titel

17. September 2011 um 13:43 Letzte Antwort: 19. September 2011 um 13:09

hallo,
ich habe mich hier neu angemeldet da ich glaube dass einige von euch meine situation gut kennen und mir helfen könnten

also ich erzähle einfach mal drauf los

ich bin mit meinem freund noch ganz frisch zusammen(2 mon.) doch es ist jetzt schon der wurm drin

ich bin sehr sehr eifersüchtig auf seine ex mit der er 4 jahre zusammen war
sie haben weiter regelmässigen kontakt und er sagt es wäre seine beste freundin
das stört mich sooo unglaublich sehr

sie ist ständig da oder er ständig bei ihr
und er merkt nicht einmal wie sie versucht uns auseinander zubringen

sie tut nämlich immer gaaaanz lieb wenn ich dabei bin
aber ich merke es schon wie sie ihn immer wieder von mir weg zieht

es war z.b. auch den einen abend so
ich hatte ihn angerufen und gefragt ob wir den abend was machen wollen
meint er ja kannst ja vorbei kommen aber lara wird auch da sein

ich war schon genervt hab es mir aber nicht anmerken lassen
so ich also abends zu ihm hin
und dann haben die beiden die ganze(!) nacht lang nur WoW gezockt und mich überhaupt nicht beachtet

nicht ein wort als wär ich gar nicht da
ich war soooo sauer und traurig
so sauer und traurig dass ich nicht mal sagen konnte sie sollen endlich aufhören

am nächsten morgen wollten wir dann ja auch zu 3. frühstücken und eig ist es egal aber auch dass verletzt mich auch wenn ihr jetzt vielleicht lacht
auf jeden fall ging mein freund morgens zum bäcker
kommt zurück mit einer tüte brötchen,3 kaffee und einem schokocrossaint

er also wieder da und gibt IHR das schokocrossaint
und dann gings los
sie:"oh dass weisst du noch?"
er:"kllaaar ich vergess doch nix von dir,du bist süchtig danach"

es tat so weh
ich weiss eine super simple kleinigkeit die mich aber total aus der bahn wirft
ich mein ich sollte doch die sein an die er denkt wenn er vorm bäcker steht und überlegt wie er seiner FREUNDIN eine freude machen könnte oder?

danach sind wir dann auch zu freunden von den beiden
die auch nix besseres zu tun hatten als mich zu ignorieren und die ganze zeit zu betonen wie schade es ist dass die beiden nicht mehr zusammen sind

ich hab ihn dann gebeten mit mir endlich zu gehen aber als seine ex dann meinte er soll doch bitte noch bleiben
meinte er auch noch zu mir ich kann ja alleine gehen wenn ich keine lust mehr hab

ich bin weinend gegangen und er hat sie nachhause gefahren und sogar bei ihr geschlafen weil es sooo spät(!) geworden wäre.....und ich bin und war wieder am weinen

er merkt gar nicht wie mich dass alles verletzt
nun rreichts mir aber ich hab ihm auch gesagt wenn er weiter mit mir zusammen sein will soll sie endlich aus seinem leben verschwinden ich will dass so nicht mehr

seine reaktion war mich anzubrüllen ob ich sie noch alle hab?!

naja und jetzt an diesem we ist sie wieder bei ihm
ich soll nicht dazu die beiden wollen auch mal wieder alleine quatschen und in ruhe "reden"meint er

ich hab angst....wahrscheinlich wird sie dort auch schlafen...dort wo vor einem halben jahr schonmal "ihr" platz war....was mir grade noch einfällt weil ich es so komisch finde....was bedeutet es eig wenn er mich nicht in seinem bett schlafen lässt sondern immer wenn ich bei ihm bin er mit mir auf einer grossen madratze schläft?

ich war noch nie in seinem richtigen bett.....er sagt seit seiner ex hat er nicht mehr in diesem bett geschlafen? ist er nicht über sie hinweg?

ganz toll.....was soll ich machen dass weiter so akzeptieren?
kriege ich sie niemals weg?
meint ihr die beiden haben nochwas miteinander?

ich will mich nicht trennen.....es muss doch auch anders gehen....
sorry dass es so lang geworden ist und danke an alle die mir helfen möchten
grüsse

Mehr lesen

17. September 2011 um 14:11

Nahc so langer zeit
ist eine Trennung nicht unbedingt leicht.

weißt du warum sich die beiden getrennt haben?

Irgendwie klingt das alles wirklich nicht gut und mir scheint's als ob dein Freund immer noch sie bevorzugt. Auch das er nicht bereit ist,d arüber zu renden, sondern direkt brüllt, zeigt doch wie emotional das alles für ihn noch ist.

Ich glaube nicht malunbedingt, dass die noch sexuell was am laufen haben, aber ganz sicher doch emotional.
Ist doch nicht normal, dass sie die ganze Nacht WoW zocken und du nur daneben sitzen darfst. Und dass sie bei euch schläft

Glaubst du an seine Gefühle für dich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2011 um 14:33
In Antwort auf eunice_12436930

Nahc so langer zeit
ist eine Trennung nicht unbedingt leicht.

weißt du warum sich die beiden getrennt haben?

Irgendwie klingt das alles wirklich nicht gut und mir scheint's als ob dein Freund immer noch sie bevorzugt. Auch das er nicht bereit ist,d arüber zu renden, sondern direkt brüllt, zeigt doch wie emotional das alles für ihn noch ist.

Ich glaube nicht malunbedingt, dass die noch sexuell was am laufen haben, aber ganz sicher doch emotional.
Ist doch nicht normal, dass sie die ganze Nacht WoW zocken und du nur daneben sitzen darfst. Und dass sie bei euch schläft

Glaubst du an seine Gefühle für dich?

Ja ich glaube schon
dass er was für mich empfindet
es ist nicht so dass alles nur schlecht und scheisse wäre

er sagt mir schon öfters dass er mich lieb hat und wenn sie nicht grade da ist kriege ich auch die volle aufmerksamkeit

und naja die beiden haben sich angeblich getrennt weil es nicht mehr so richtig gepasst hat
die gefühle waren wohl von ihrer seite nicht mehr so da aber sie haben sich im freundlichen getrennt

tja naja wie man sieht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2011 um 14:44

Also
ich würde mit so einem auch nicht zusammen bleiben wollen. Wenn er sie nichtmal wegschickt am abend, damit er den restlichen abend mit dir verbringen kann. Nee... er will nichtmal mit dir darüber reden. Möchtest du keinen Freund, bei dem du die Nr. 1 bist? Ich mein, ihr seit gerade mal 2 MOnate zusammen, normalerweise ist man da total verliebt, verbringt am liebsten die ganze zeit zu zweit usw. Bei euch seh ich davon gar nichts, sorry.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2011 um 14:53
In Antwort auf an0N_1286846499z

Ja ich glaube schon
dass er was für mich empfindet
es ist nicht so dass alles nur schlecht und scheisse wäre

er sagt mir schon öfters dass er mich lieb hat und wenn sie nicht grade da ist kriege ich auch die volle aufmerksamkeit

und naja die beiden haben sich angeblich getrennt weil es nicht mehr so richtig gepasst hat
die gefühle waren wohl von ihrer seite nicht mehr so da aber sie haben sich im freundlichen getrennt

tja naja wie man sieht

.....
Boah...den Kerl würde ich in den Wind schießen.

Wenn mich lange Zeit etwas schmerzt und verletzt und er nicht bereit ist es zu ändern, dann würde ich klipp und klar sagen:

Ok, du bist nicht bereit es zu ändern, mich verletzt deiin Verhalten und für mich ist es keine schöne Beziehung wenn SIE ständig dazwischen steht, also ziehe ich meine Konsequenz daraus und werde die Beziehung beenden, da du ja anscheinend SIE mehr bevorzugst als mich. Wenn du irgendwann meinst, mich doch zu vermissen und der Meinung bist eine Beziehung mit mir OHNE Sie führen zu können, kannste ja noch mal anklingeln. Vorher nicht. Da gehe ich lieber meinen Weg alleine weiter und sieh mich nach jemanden um, der es zu schätzen weiß, mich als Partnerin zu behandeln."

Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.

Das würde ich nicht mitmachen! Lass dich nicht verarschen!!!!!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2011 um 16:33

Das
sehe ich ganz genauso, mit dem Hintertürchen offen halten.

ich kann mir schon vorstellen, dass man sich mit dem Ex später wieder gut versteht, mit einander auskommt und auch öfter mal was gemeinsam macht.
aber ständig?
Scheint als sei die Liebe doch noch nicht ganz vorbei.

Ich glaube, dass man in Konkurrenz mit der Ex auch ganz schnell (und total unfair) verlieren kann...

Pass wirklich auf dich auf, rede vllt mal mit Freunden, die euch alle drei kennen und die Situation besser einschätzen können als wir.

(Und lass dich nicht davon verwirren dass du seine ungeteilte Aufmerksamkeit bekommst, wenn ihr zwei alleine seid.... )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2011 um 16:35
In Antwort auf an0N_1286846499z

Ja ich glaube schon
dass er was für mich empfindet
es ist nicht so dass alles nur schlecht und scheisse wäre

er sagt mir schon öfters dass er mich lieb hat und wenn sie nicht grade da ist kriege ich auch die volle aufmerksamkeit

und naja die beiden haben sich angeblich getrennt weil es nicht mehr so richtig gepasst hat
die gefühle waren wohl von ihrer seite nicht mehr so da aber sie haben sich im freundlichen getrennt

tja naja wie man sieht

->
Allein schon die Tatsache, dass du alleine nach Hause gehst, er seine Exfreundin aber nach Hause bringt und dann noch bei ihr übernachtet. Ohje, das hätte ich schon nicht mitgemacht..

Und ich stell mir gerade vor, wie ich mit meinem Freund und seiner Exfreundin am Frühstückstisch sitzen würde..
Ich glaube da würde von beiden Seiten das Brötchenmesser zweckentfremdet werden ^^

Also ehrlich, tu dir das nicht an. Gerade die erste Zeit sollte die schönste sein und wenn er dich nur beachtet, wenn seine Ex mal gerade nicht da ist - nein - das wäre es mir an deiner Stelle nicht wert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2011 um 19:00

Sie waren 4 Jahre zusammen, sind 6 Monate getrennt, ihr seid 2 Monate zusammen
Habe ich das alles richtig verstanden?
Denn wenn dem so ist, muss ich dir jetzt etwas sagen, was du gar nicht gerne hören möchtest, aber du bist wahrscheinlich nur die Übergangsbeziehung.
Wenn er dich liebt, ja, dann sollte er vor dem Bäcker stehen, und sich überlegen, wie er dir eine Freude machen kann. Er sollte dich heimfahren, er sollte seiner Ex sagen, dass sie kommen kann, aber du auch da bist und DIR die Aufmerksamkeit wittmen, und seine Ex *zusehen* lassen, wenn sie überhaupt dabei sein sollte.
Ich denke, du solltest auf dein Bauchgefühl hören, das dir anscheinend ganz richtig sagt, dass dieser Mann noch sehr an seiner Ex hängt, und zwar so sehr, dass er dir gar keinen Platz in seinem Leben einräumen kann.
Selbst wenn er nicht mehr so viel Kontakt mit seiner Ex hätte, so hat man nach 4 bzw. 6 Monaten noch nicht eine Beziehung verarbeitet, die 4 Jahre dauerte. Daran glaube ich ganz fest. Das Verarbeiten einer langen Beziehung dauert eben ein wenig, und man sollte sich nicht mit so jemandem einlassen, ob die Ex nun noch eine Rolle im Leben spielt, oder nicht.

An deiner Stelle würde ich ihm sagen, dass er sich ja mal in Ruhe überlegen kann, ob er seine Ex noch will oder nicht, und dann sehen sollte, dass er für sich alleine seine Ex-Beziehung endlich abschließt und darüber hinwegkommt, du ihm dabei aber leider nicht helfen kannst. Und dann würde ich das Thema - und den Mann - abhaken, und zwar für mindestens weitere 6 Monate, und auf jeden Fall so lange, bis er bewiesen hat, dass seine Ex ihm nichts mehr bedeutet.

Ich weiß, das tut weh, aber lass dich nicht so mies behandeln, das ist es nämlich, was er mit dir tut. Such dir lieber einen Mann, der Tag und Nacht darüber nachdenkt, wie er dich glücklich machen kann, statt einen, der noch an seiner Ex hängt und dir lediglich eine Nebenrolle in seinem Leben gewährt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2011 um 22:52

Ich habe ihn vorhin angerufen
und um ein gespräch gebeten
ich hab ihm gesagt ich hätte dass eig lieber persönlich als am telefon
er wollte aber irgendwie nicht...naja er hat gemeint dass ich dass alles nicht so eng sehen soll.....ist doch alles ganz harmlos und es tut ihm leid.....er will mir nicht weh tun aber sie ist ihm einfach wichtig und die beiden einfach die gleichen interessen hätten und deshalb auch so oft da wäre

ich hab ihn dann gefragt wieso er mich nie fragt ob wir dies oder jenes zusammen machen wie z.b. dieses WoW zocken...,ich würde mich da ja gerne einbringen aber mich auch nicht aufdrängen

und DANN haut er raus "hmm ja nee lass ma.....du kannst dass doch gar nicht und dass würde ewig dauern dir zu erklären"

ich frag mich langsam ob der nen vogel hat.....ich meine.....wie soll man denn gemeinsame interessen aufbauen wenn da gleich "nee lass ma" kommt?

dabei hab ich vorhin noch geglaubt wenn wir erstmal gemeinsame interessen finden würden....würden wir auch mehr zeit miteinander verbringen.....und er könnte mit mir machen.....was er jetzt mit seiner ex macht.....mhh....

ich hab dann noch einen 2. versuch gestartet weil ich dachte gut ok....ist vielleicht echt nicht toll für ihn dieses spiel mit nem anfänger zu spielen.......also hab ich ihn bestimmt 5 dinge vorgeschlagen.....und auf nichts hat er lust.....

ich denke ihr habt alle recht und dass bringt mir nix
ich geb mir umsonst mühe oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2011 um 23:14

Was willst du?
Willst du immer die 2. Geige spielen? Er hängt an seiner Ex, er tut alles um bei ihr zu sein!!
Sorry aber der Typ liebt dich nicht aufrichtig Ich weiß es tut weh, aber du musst ihn verlassen, denn für ihn ist seine Ex immer noch die Einzige Frau!!! Ihre Gefühle waren nicht mehr da, also nimmt er sich eine Neue und schwupps hat sie wieder Interesse
Lass ihn sausen, der ist es nicht wert!!!
Wünsche dir viel Kraft bei der Trennung, denn die kommt eh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2011 um 9:34
In Antwort auf an0N_1286846499z

Ich habe ihn vorhin angerufen
und um ein gespräch gebeten
ich hab ihm gesagt ich hätte dass eig lieber persönlich als am telefon
er wollte aber irgendwie nicht...naja er hat gemeint dass ich dass alles nicht so eng sehen soll.....ist doch alles ganz harmlos und es tut ihm leid.....er will mir nicht weh tun aber sie ist ihm einfach wichtig und die beiden einfach die gleichen interessen hätten und deshalb auch so oft da wäre

ich hab ihn dann gefragt wieso er mich nie fragt ob wir dies oder jenes zusammen machen wie z.b. dieses WoW zocken...,ich würde mich da ja gerne einbringen aber mich auch nicht aufdrängen

und DANN haut er raus "hmm ja nee lass ma.....du kannst dass doch gar nicht und dass würde ewig dauern dir zu erklären"

ich frag mich langsam ob der nen vogel hat.....ich meine.....wie soll man denn gemeinsame interessen aufbauen wenn da gleich "nee lass ma" kommt?

dabei hab ich vorhin noch geglaubt wenn wir erstmal gemeinsame interessen finden würden....würden wir auch mehr zeit miteinander verbringen.....und er könnte mit mir machen.....was er jetzt mit seiner ex macht.....mhh....

ich hab dann noch einen 2. versuch gestartet weil ich dachte gut ok....ist vielleicht echt nicht toll für ihn dieses spiel mit nem anfänger zu spielen.......also hab ich ihn bestimmt 5 dinge vorgeschlagen.....und auf nichts hat er lust.....

ich denke ihr habt alle recht und dass bringt mir nix
ich geb mir umsonst mühe oder?

Du hast um ein persönliches Gespräch gebeten
>>>er wollte aber irgendwie nicht<<<
Hey, das schlägt jetzt aber wirklich dem Fass den Boden aus. Verstehe ich das richtig? Du möchtest ihn treffen, um über eure Beziehung zu reden, und er hat keine Lust und wills lieber am Telefon hinter sich bringen? Und dann kam noch das: >>>er hat gemeint dass ich dass alles nicht so eng sehen soll<<<
Sorry, aber wenn ich das alles richtig verstanden habe, also telefonisch lieber als persönlich und dann noch die Aussage, du sollst es nicht so eng sehen, dann muss ich leider klar sagen: der Mann liebt dich nicht!
Am besten regelst du das gleich telefonisch - persönliche Treffen scheinen ihm die Beziehung ja nicht wert zu sein - und sachst ihm mal bescheid, wie eng du das siehst, nämlich so eng, dass es vorbei ist. Ein persönliches Treffen ist dafür nicht nötig, haste ja gehört. Was ein 4rsch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2011 um 15:33

Lass dir sowas doch nicht gefallen...
sowas kann ich mir gar nicht vorstellen, das man sich so von einem typen erniedrigen lässt.

red wirlich nochmal mit ihm und wenn er nichts ändert, mach bitte schluss...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2011 um 17:49


an dem abend wo die beiden wow gezockt haben, hat sie da auch bei ihm geschlafen? und hat er dann trotzdem mit dir auf dieser matratze geschlafen und sie in dem bett in das nur sie rein darf oder wie hat das ausgesehn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2011 um 4:06
In Antwort auf an0N_1245830399z


an dem abend wo die beiden wow gezockt haben, hat sie da auch bei ihm geschlafen? und hat er dann trotzdem mit dir auf dieser matratze geschlafen und sie in dem bett in das nur sie rein darf oder wie hat das ausgesehn?

Ja da hat sie auch dort geschlafen
und ja auch in dem bett.....aber er meinte er benutzt es selbst auch gar nicht mehr seitdem sie weg ist.....aber ist jetzt auch nicht mehr so wichtig....er hat schluss gemacht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2011 um 10:53
In Antwort auf an0N_1286846499z

Ja da hat sie auch dort geschlafen
und ja auch in dem bett.....aber er meinte er benutzt es selbst auch gar nicht mehr seitdem sie weg ist.....aber ist jetzt auch nicht mehr so wichtig....er hat schluss gemacht....


das tut mir leid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2011 um 10:57
In Antwort auf an0N_1286846499z

Ja da hat sie auch dort geschlafen
und ja auch in dem bett.....aber er meinte er benutzt es selbst auch gar nicht mehr seitdem sie weg ist.....aber ist jetzt auch nicht mehr so wichtig....er hat schluss gemacht....


Plöd. Dabei hätte er es viel eher verdient, dass DU mit IHM schlussmachst. Aber der Endeffekt ist natürlich der gleiche. Das tut mir leid. Aber wenigstens kannst du dir nun einen Freund suchen, der DICH liebt, und nicht die Ex.
Aber trotzdem ist es einfach unfair, wenn man sich darauf einlässt, mit jemandem eine Beziehung einzugehen, und der andere das eigentlich gar nicht richtig will/nicht richtig kann/nicht richtig ernst nimmt. Das ist doch kein Spiel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2011 um 13:00
In Antwort auf an0N_1286846499z

Ja da hat sie auch dort geschlafen
und ja auch in dem bett.....aber er meinte er benutzt es selbst auch gar nicht mehr seitdem sie weg ist.....aber ist jetzt auch nicht mehr so wichtig....er hat schluss gemacht....

....
Hey....

Wie kam es denn jetzt dazu dass ER schluss gemacht hat...mit welchem Grund?

Ich hätte mir zwar auch géwünscht du DU ihn hättest abservieren können, aber jetzt sei lieber froh dass du dir was besseres suchen kannst.

Wünsch dir viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2011 um 13:09

Nein,
leider "muss" es nicht anders gehen. Ich bin ja immer ein Verfechter davon, dass man auch in einer Beziehung Kontakt haben darf, zu wem man möchte, ohne dass der Partner da grundsätzlich mitzureden hat.

In deinem Fall ist es auch nicht der grundsätzliche Kontakt zur Ex, der sauer aufstößt, sondern das gesamte Verhalten drum herum.

Wenn du meinst, du mußt dich vor versammelter Mannschaft demütigen lassen, in dem dein Freund nicht zu dir steht und erklärt, dass er nun mit dir zusammen ist und seine Freunde das lassen sollen oder lieber mit der Ex feiert und danach bei ihr übernachtet, obwohl du wartest, dann ist dir nicht zu helfen. Du hast keinerlei Stolz oder Rückgrat. Du läßt dich behandeln, wie nen Fußabtreter. Du wirst vorgeführt und tust nichts dagegen. Sorry, kann ich nicht nachvollziehen.

Um deinetwillen solltest du schnell lernen, dass Stolz einen vor solchen Situationen beschützt. Sag deinem Früchtchen, dass das mit seiner Ex entweder sofort deutlich eingeschränkt wird, oder du bist weg. Entscheidet er sich gegen dich, weißt du, was Sache ist.

Im Übrigen, ohne dir unnötig weh tun zu wollen: Für mich ganz klar: Er hängt mehr an seiner Ex, als an dir. Erspar dir den Schmerz, halt den Rücken gerade und geh!

Just my 2 cents

Sunny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam