Home / Forum / Liebe & Beziehung / Tipps für's 2. Date gewünscht! Ich hoffe diesmal keine Fehler zu machen....

Tipps für's 2. Date gewünscht! Ich hoffe diesmal keine Fehler zu machen....

25. Juli 2011 um 15:06

Hallo liebes Forum,

das ist mein erster Post hier und ich hoffe sehr, dass hier ein paar hilfreiche Infos abzugreifen sind. Ich bin 34 Jahre alt, leider schon eine ganze Weile Single. Bis Ende letzten Jahres war ich recht unglücklich in jemamden verliebt, der sich im Scheidungsjahr befand und es irgendwie nicht auf die Reihe gebracht hat, wirklich viel zeit für das Entstehen einer richtigen Beziehung aufzubringen. Wir haben ein halbes Jahr rumgeeiert,irgendwann konnte ich so nicht mehr.

Nun, inzwischen bin ich davon wieder recht erholt, seit gut 2-3 Monaten auch schon wieder recht aktiv am flirten in einem Dating-Portal und da habe ich Mitte Mai jemanden kennen gelernt, der mir wirklich gut gefallen hat,das auf Anhieb. Er ist 35, weder Frau noch Kind noch sonst weder Anhang, auch seit nem guten halben Jahr Single, davor wohl 5 Jahre in einer festen Beziehung. Problem war nur, dass er dann noch vor unserem ersten Date jemanden aus Berlin beim Augsehen kennen gelernt hat. Da war er so ehrlich, hat es mir erzählt, und unser kennenlernen natürlich erst mal auf Eis gelegt. Da er als Berater aktuell unter der Woche meist in Madird arbeitet und nur wenige Tage dann die Woche überhaupt in Hamburg ist, war es dann doch wohl zu stressig, dann auch noch ne Fernbeziehung in Berlin anzufangen. So seine Aussage. Was da mit der Dame genau abgegangen ist weiß ich auch nicht. Ich weiß nur, es war wohl nur einen guten Monat aktuell, wir hatten die ganze Zeit lockeren Chat-Kontakt nach wie vor. Na ja, nun hat er das wohl beendet in Berlin, da zu anstrengend und laut O-Ton will er eine "Herzdame im Hamburg" habern. Wir hatten unser erstes Date, haben uns super vestanden, wußten natürlich auch schon viel voneinander nach so langem Geschreibe und dann habe ich ihn noch heim gefahren. Beim obligatorischem Abschieds-Bussi (links & rechts), ist er dann gleich in die Vollen gegangen und wir haben ziemlich lange recht leidenschaftlich rumgeknutscht. Er wollte auch, dass ich noch mit hoch komme, ich wollte das aber nicht. Ich bin mir nicht sicher, ob er das so schnell wollte, weil er die anderen Tage vom WE schon wieder verlpant war und dann kam ja wieder ne Woche Madrid - aber ich bin hart geblieben und bin brav heim gefahren.

Seit da nur Kontakt per SMS - mehr von mir als von ihm. Alles sehr locker flockig. Date für morgen dann doch irgendwie hin bekommen. Kam auch von ihm, dass er mich wieder sehen will, nachdem meine SMS immer weniger wurden. Wir werden erst ne Kleinigkeit essen und dann gehen wir ins Kino. Restaurant und Kino sind gleich nebenan.

Nun, ich finde ihn wirklch richtig toll! Blöderweise hab ich ihm das auch gleich nach unserem ersten Treffen geschrieben, so von wegen "Schlaf gut, toller Mann, du!" Ich habe aber Angst davor, dass er vielleicht nur das Eine will, also nur Sex, nur ne Affaire. Von der Sorte Mann habe ich aber die Nase gestrichen voll, habe so meine 20er vertrödelt, wenn man so will. Aber da war ich selbst auch noch nicht so aus auf Beziehung. Wieso festelgen, wenn man sie doch alle haben kann. Sieht natürlich mit Anfang 30 wieder etwas anders aus. Und auf Ende 20jährige habe ich auch nicht wirklich Lust. Überhaupt fände ich's Klasse, wenn dieser ganze Dating-Quatsch ein Ende nehmen würde und man einfach mit jemandem zusammen alt & glücklich werden kann.

Nun meine Frage - würdet ihr Euch beim 2. Date auch zusammenreißen, egal wie toll und verführerisch alles ist, oder würdet ihr Eurer Lust nachgeben? Er ist einfach nur HOT, dazu noch kein Spießer, obwohl guter Job und alles. Kurzum er bringt wirklich alles mit,was ich so als "toller Mann" definiere und deswegen dann auch "leider" meine SMS. Würdet ihr das ansprechen, dass es irgendwie seltsam ist, dass er sich so wenig gemeldet hat nach dem 1. Date oder eher nicht? Bin voll verunsichert, ob ich die coole spielen soll oder ob ich ihm sagen soll dass ich das weniger toll fand. Will auf der eionen Seite nicht als Klette rüber kommen auf der anderen ist zu cool auch doof, weil dann denkt er doch erst recht ich bin ganz leicht zu haben und will auch nur ein wenig Spaß.

Ach, wie man es macht ist es nicht richtig, habe ich manchmal so das Gefühl.

So, nun bin ich aber auf Euer Feedback gespannt!

Mehr lesen

25. Juli 2011 um 15:30

Hi
ich finde Dein sms nicht schlimm. War doch einfach nur ehrlich gemeint. Du findest ihn nun mal toll, also kannst Du es ihm ja auch sagen. Da bricht man sich ja keinen Zacken aus der Krone. ABER, ich würde beim 2. date auf keinen Fall mit ihm in die Kiste hüpfen, auch wenn er noch so hot ist. Es empfiehlt sich immer, noch etwas damit zu warten, wenn man ernsthaft an jemandem interessiert ist. Schau mal, wie er sich verhält. Wenn er wirklich nur auf Sex aus wäre, hätte er spätestens nach dem zweiten Fehlversuch keine Lust mehr.
Das denke ich jedoch nicht!

Viel Erfolg und vor allem viel Spaß beim date!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2011 um 15:39
In Antwort auf blackvelvet32

Hi
ich finde Dein sms nicht schlimm. War doch einfach nur ehrlich gemeint. Du findest ihn nun mal toll, also kannst Du es ihm ja auch sagen. Da bricht man sich ja keinen Zacken aus der Krone. ABER, ich würde beim 2. date auf keinen Fall mit ihm in die Kiste hüpfen, auch wenn er noch so hot ist. Es empfiehlt sich immer, noch etwas damit zu warten, wenn man ernsthaft an jemandem interessiert ist. Schau mal, wie er sich verhält. Wenn er wirklich nur auf Sex aus wäre, hätte er spätestens nach dem zweiten Fehlversuch keine Lust mehr.
Das denke ich jedoch nicht!

Viel Erfolg und vor allem viel Spaß beim date!

Danke!
... ja, werde versuchen mich zusammen zu reißen. Aber wie ich diese taktischen Spielchen hasse. Vielleicht ergibt sich ja im Gespräch auch mehr, mal sehen was er so von seiner letzten Woche zu erzählen hat und ob da ein "ich mußte schon an Dich denken" fällt oder nicht... Immerhin hat er eine eher romantische Komödie ausgesucht, hätte auch was Actionreicheres mit ihm geguckt . Ich verstehe nur nicht, wie Mann sich dann bei echtem Interesse so spärchlich melden kann. Hatte da schon ganz andere "nervige" Typen, die Morgens, Mittags, Abends was geschickt haben und jeden Tag angerufen haben. Ganz so muss es ja auch nicht sein, aber ab und an mal telefonieren zwischendrin fände ich schon nett. Sowas ansprechen, ja oder nein? Will wie gesagt nicht klettig rüber kommen, das ist mir echt fern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2011 um 15:42

?!
nein, er hat mir nicht gesagt, dass er sich keine Beziehung mit mir vorstellen kann, ich glaube da verwechselst Du wohl meinen Beitrag mit nem anderen . Er hat vor unserem eigentlichen ersten Treffen eine andere beim Ausgehen kennen gelernt und deswegen unser Kennenelernen erst mal auf Eis gelegt, was ja normal ist. Würde ich auch so machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2011 um 15:46
In Antwort auf roda_12261466

Danke!
... ja, werde versuchen mich zusammen zu reißen. Aber wie ich diese taktischen Spielchen hasse. Vielleicht ergibt sich ja im Gespräch auch mehr, mal sehen was er so von seiner letzten Woche zu erzählen hat und ob da ein "ich mußte schon an Dich denken" fällt oder nicht... Immerhin hat er eine eher romantische Komödie ausgesucht, hätte auch was Actionreicheres mit ihm geguckt . Ich verstehe nur nicht, wie Mann sich dann bei echtem Interesse so spärchlich melden kann. Hatte da schon ganz andere "nervige" Typen, die Morgens, Mittags, Abends was geschickt haben und jeden Tag angerufen haben. Ganz so muss es ja auch nicht sein, aber ab und an mal telefonieren zwischendrin fände ich schon nett. Sowas ansprechen, ja oder nein? Will wie gesagt nicht klettig rüber kommen, das ist mir echt fern.

Naja,
das fällt ja nicht unter die Rubrik "Taktische Spielchen" wenn man sich einfach noch ein wenig zurückhält Kann auf jeden Fall nicht schaden und ich würds so machen. Du kannst beim nächsten date bestimmt schon eher abschätzen, worauf er hinauswill. Warum er sich so selten meldet, weiss ich auch nicht. Manche Männer sind einfach so. Womöglich will er Dich mit einem romantischen Film diesmal weichkochen?!
Keine Ahnung, glaub ich eigentlich nicht!
Wie auch immer, ich würd wohl noch warten!Bin aber auch von Haus aus eher misstrausich

Alles Gute, wirst es schon richtig machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2011 um 16:16

Kein Sex und nicht darauf ansprechen
Zum einen finde ich die SMS mit dem "tollen Mann" nicht schlimm. Klar findest du ihn toll, sonst würdest du dich nicht mehr mit ihm treffen. Hast du ihm geschrieben, ist okay, noch mal würde ich das allerdings nicht schreiben, es sei denn, er schreibt es dir.
Sex würde ich ebenfalls noch nicht eingehen. Eine Beziehung beruht nie auf Sex, sondern darauf, den Charakter des anderen zu lieben. Wenn ihr zusammen kommen & mit einander alt werden solltet, werdet ihr noch genügend Zeit für Sex haben, warum es also übereilen. Ich kenne es sogar so, dass wenn der Mann Interesse an der Frau hat, er sie nie dazu drängen würde, weil er einfach Angst hat, sie würde denken, er will sie nur fürs Bett.
Wenn ich ehrlich sein soll, würde ich sagen, dass du ihn sogar damit beeindruckt hast, dass du gesagt hast, nee du, Sex ist noch nicht. Ich mache das nicht mit jedem. Und so solltest du weiter verfahren. Dein Körper ist ein Geschenk, das wirft man nicht jedem x-beliebigen Kerl vor die Füße. Er muss sich dafür qualifizieren.
Natürlich kann man aber nicht die Ewigenthaltsame spielen. Nach dem vierten bis fünften Date finde ich Sex okay, denn dann will man auch wissen, ob es im Bett klappt.
Ich wünsche dir viel Glück. Kino und Essen klingt doch ganz super

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2011 um 16:19
In Antwort auf mestellamare

Kein Sex und nicht darauf ansprechen
Zum einen finde ich die SMS mit dem "tollen Mann" nicht schlimm. Klar findest du ihn toll, sonst würdest du dich nicht mehr mit ihm treffen. Hast du ihm geschrieben, ist okay, noch mal würde ich das allerdings nicht schreiben, es sei denn, er schreibt es dir.
Sex würde ich ebenfalls noch nicht eingehen. Eine Beziehung beruht nie auf Sex, sondern darauf, den Charakter des anderen zu lieben. Wenn ihr zusammen kommen & mit einander alt werden solltet, werdet ihr noch genügend Zeit für Sex haben, warum es also übereilen. Ich kenne es sogar so, dass wenn der Mann Interesse an der Frau hat, er sie nie dazu drängen würde, weil er einfach Angst hat, sie würde denken, er will sie nur fürs Bett.
Wenn ich ehrlich sein soll, würde ich sagen, dass du ihn sogar damit beeindruckt hast, dass du gesagt hast, nee du, Sex ist noch nicht. Ich mache das nicht mit jedem. Und so solltest du weiter verfahren. Dein Körper ist ein Geschenk, das wirft man nicht jedem x-beliebigen Kerl vor die Füße. Er muss sich dafür qualifizieren.
Natürlich kann man aber nicht die Ewigenthaltsame spielen. Nach dem vierten bis fünften Date finde ich Sex okay, denn dann will man auch wissen, ob es im Bett klappt.
Ich wünsche dir viel Glück. Kino und Essen klingt doch ganz super

Axo so.. und nicht darauf ansprechen
Also ich würde ihm nicht gleich darauf ansprechen, dass es dir nicht gefallen hat, dass er sich so wenig meldet. Er soll sich freiwillig so oft melden, wie er mag, ohne Druck. Außer er spricht es an, so von wegen "sorry, aber ich konnte nicht so oft aus dem und dem Grund", dann kannst du ihm ruhig sagen, dass du das schade fandest, dass du so wenig von ihm gehört hast. Aber nicht vorwurfsvoll. Eine Beziehung mit Vorwürfen zu beginnen ist meist ein schlechter Weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2011 um 16:31
In Antwort auf mestellamare

Kein Sex und nicht darauf ansprechen
Zum einen finde ich die SMS mit dem "tollen Mann" nicht schlimm. Klar findest du ihn toll, sonst würdest du dich nicht mehr mit ihm treffen. Hast du ihm geschrieben, ist okay, noch mal würde ich das allerdings nicht schreiben, es sei denn, er schreibt es dir.
Sex würde ich ebenfalls noch nicht eingehen. Eine Beziehung beruht nie auf Sex, sondern darauf, den Charakter des anderen zu lieben. Wenn ihr zusammen kommen & mit einander alt werden solltet, werdet ihr noch genügend Zeit für Sex haben, warum es also übereilen. Ich kenne es sogar so, dass wenn der Mann Interesse an der Frau hat, er sie nie dazu drängen würde, weil er einfach Angst hat, sie würde denken, er will sie nur fürs Bett.
Wenn ich ehrlich sein soll, würde ich sagen, dass du ihn sogar damit beeindruckt hast, dass du gesagt hast, nee du, Sex ist noch nicht. Ich mache das nicht mit jedem. Und so solltest du weiter verfahren. Dein Körper ist ein Geschenk, das wirft man nicht jedem x-beliebigen Kerl vor die Füße. Er muss sich dafür qualifizieren.
Natürlich kann man aber nicht die Ewigenthaltsame spielen. Nach dem vierten bis fünften Date finde ich Sex okay, denn dann will man auch wissen, ob es im Bett klappt.
Ich wünsche dir viel Glück. Kino und Essen klingt doch ganz super

Danke...
...ja, werde mich zusammenreißen morgen, auch wenn's mir sicher schwer fallen wird, aber ist sicher besser so. Stimmt schon, wenn der Affe dann immer noch sein Zucker nicht bekommt und nach wie vor Interesse hat, dann kann es was werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Naiv vs. wahre Liebe
Von: pakpao_12724251
neu
25. Juli 2011 um 12:44
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen