Home / Forum / Liebe & Beziehung / Teenpornofilme

Teenpornofilme

11. Februar 2011 um 20:09 Letzte Antwort: 12. Februar 2011 um 12:52

Mein Freund (24) findet es schlimm, wenn der Altersunterschied zw. Mann und Frau zu groß ist.
Bspw. wenn ein 22Jähriger mit einer 16/17 Jährigen zusammen ist. Oder eben wenn der Altersunterschied noch größer ist.
Er findet dass das ja fast noch Kinder sind und sich das nicht gehört.

Wir hatten mal diese Diskussion über R.Kelly (über 30J.), der ja Affären hatte mit Mädels, die zwischen 16 und 18 waren (oder 17, 18..weiß es nicht mehr genau). Ich meinte dass das eben vom Gesetz her verboten sei, dass es aber ansonsten nicht soooo schlimm wäre, weil die Mädels ja wussten was sie tun, alt genug sind UND R.Kelly ja nicht i-wer ist, sondern ein Star. Sprich: diese Gelegentheit hat man nicht immer.

Aber er findet das total "eklig" und dass sich das nicht gehört!!
Er selber aber schaut sich seeehr oft Teeniepornos an!!
Jedes mal (oder oft) wenn ich an seinem Lappi bin tauchen diverse Seiten auf mit i-welchen Teenpornos..wie geht das????!!! Wenn man auch so betont wie eklig das ist und dass er so etwas nieee(!!) tun würde, auch wenn es ein Star wäre!!!!!!!!!!!!
Anscheinend hat er eine Schwäche dafür..

Und jedes mal wenn ich mit ihm unterwgs bin und i-welche teenies sehe, muss ich daran denken, und mal mir aus, dass er sich bestimmt i-was ausmalt..
Warum?

Mehr lesen

11. Februar 2011 um 20:16

R.Kelly
war in den Medien auch, weil er wohl was mit ner 12jährigen hatte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Februar 2011 um 20:20
In Antwort auf marian_12564738

R.Kelly
war in den Medien auch, weil er wohl was mit ner 12jährigen hatte...

Hui
Ja das geht gar nicht..Aber darum gehts eig. auch gar nicht..nur generell..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Februar 2011 um 22:11

1.
1. Darf man zumindest bei uns ab 16 rumv*geln mit wem man will. Da gibts keine Altersberenzung mehr.

2. Wie meinst du das mit "die Seiten tauchen auf"? solche popup-fenster? wenn ja, dann hat das überhaupt nichts damit zu tun, ob er sowas guckt. Immer öfter taucht solche Werbung auch auf Websiten mit relativ normalen Inhalt auf. Oder einer von euch hat aus Versehen einen Virus runtergeladen, die können auch daran Schuld sein, dass ständig solche Seiten geöffnet werden.

Das heißt aber nicht, dass er sowas anguckt, wenn du keine anderen "Beweise" hast.

3. Teile ich die Einstellung deines Freundes nicht unbedingt. Ich selbst könnte mir zwar nicht vorstellen, dass ich mich in einen Mann verlieben könnte, der mehr als 10-15 jahre älter ist als ich. Aber jeder soll das doch bitte nach eigenem Ermessen entscheiden. Man kann die Leute nicht verurteilen, wenn man die Geschichten dahinter nicht kennt. Eine gesunde Portion Toleranz würde ihm sicher ganz gut tun.

4. Wieso musst du denn darüber nachdenken, was er von Fremden denkt? Gelassenheit ist hier angesagt. Vielleicht rührt seine Meinung aus schlechter Erfahrung, eigener oder der von Mitmenschen. Und er wird sich sicher nicht über jeden Teenie Gedanken machen, Männer sind da einfacher gestrickt. Warum sollte er auch. Weibliche Teenies allein sind ja auch gar nicht sein Problem, und er hat wohl besseres zu tun, als sich den lieben langen Tag Szenarien auszumalen, über die er sich dann doch nur aufregt. Sowas machen nur Frauen, und da auch noch längst nicht alle.

5. Mit jemanden ins Bett zu gehen, nur weil er ein Star ist, finde ich ehrlich gesagt auch eklig. Das machen meiner Meinung nach nur Mädels, die sich für nichts zu schade sind, wirklich fanatische Fans und mediengeile Dummchen. Vielleicht hast du das ja nicht so gemeint, wie ich es aufgefasst habe. das der Kerl ein Star ist, sollte man höchstens als "netten Bonus" ansehen, keinesfalls sollte dieser Gedanke Priorität haben.

Ich denke die Meinung deines Freundes ist in Ordnung, überlegt und zeugt von einer "gewissen" Reife. für so einen bekannten Star "gehört es sich nicht" mit Minderjährigen anzubandeln. Er steht nunmal in der Öffentlichkeit und da muss man doch nicht extra noch für Skandale sorgen. Bei normalen Männern sehe ich das dann doch gelassener.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Februar 2011 um 22:49
In Antwort auf an0N_1191734799z

1.
1. Darf man zumindest bei uns ab 16 rumv*geln mit wem man will. Da gibts keine Altersberenzung mehr.

2. Wie meinst du das mit "die Seiten tauchen auf"? solche popup-fenster? wenn ja, dann hat das überhaupt nichts damit zu tun, ob er sowas guckt. Immer öfter taucht solche Werbung auch auf Websiten mit relativ normalen Inhalt auf. Oder einer von euch hat aus Versehen einen Virus runtergeladen, die können auch daran Schuld sein, dass ständig solche Seiten geöffnet werden.

Das heißt aber nicht, dass er sowas anguckt, wenn du keine anderen "Beweise" hast.

3. Teile ich die Einstellung deines Freundes nicht unbedingt. Ich selbst könnte mir zwar nicht vorstellen, dass ich mich in einen Mann verlieben könnte, der mehr als 10-15 jahre älter ist als ich. Aber jeder soll das doch bitte nach eigenem Ermessen entscheiden. Man kann die Leute nicht verurteilen, wenn man die Geschichten dahinter nicht kennt. Eine gesunde Portion Toleranz würde ihm sicher ganz gut tun.

4. Wieso musst du denn darüber nachdenken, was er von Fremden denkt? Gelassenheit ist hier angesagt. Vielleicht rührt seine Meinung aus schlechter Erfahrung, eigener oder der von Mitmenschen. Und er wird sich sicher nicht über jeden Teenie Gedanken machen, Männer sind da einfacher gestrickt. Warum sollte er auch. Weibliche Teenies allein sind ja auch gar nicht sein Problem, und er hat wohl besseres zu tun, als sich den lieben langen Tag Szenarien auszumalen, über die er sich dann doch nur aufregt. Sowas machen nur Frauen, und da auch noch längst nicht alle.

5. Mit jemanden ins Bett zu gehen, nur weil er ein Star ist, finde ich ehrlich gesagt auch eklig. Das machen meiner Meinung nach nur Mädels, die sich für nichts zu schade sind, wirklich fanatische Fans und mediengeile Dummchen. Vielleicht hast du das ja nicht so gemeint, wie ich es aufgefasst habe. das der Kerl ein Star ist, sollte man höchstens als "netten Bonus" ansehen, keinesfalls sollte dieser Gedanke Priorität haben.

Ich denke die Meinung deines Freundes ist in Ordnung, überlegt und zeugt von einer "gewissen" Reife. für so einen bekannten Star "gehört es sich nicht" mit Minderjährigen anzubandeln. Er steht nunmal in der Öffentlichkeit und da muss man doch nicht extra noch für Skandale sorgen. Bei normalen Männern sehe ich das dann doch gelassener.

...
Zu 2.
Ich bin mir zu 100% sicher, dass er sich diese Sachen anschaut, denn die sind in seiner Chronik..
Das heißt, wenn ich eine Seite eingeben möchte, taucht eine ganz Reihe von Teeniepornos auf..

Ich versteh nicht warum er das nicht einfach löscht..Hab auch schon mitbekommen, dass seine Mum das auch schon gesehen hat, dass er auf diversen Seiten suft..ist doch peinlich.. Würd ihm das am liebsten sagen, da einfach vorsichtiger zu sein und die Sachen zu löschen, dann kriegts auch keiner mit..Aber ich will ihn auch nicht in Verlegenheit bringen..

Das mit dem Star ins Bett gehen sollte natürlich kein Grund sein mit jdm zu schlafen. Damit wollte ich nur betonen, dass er da klar seine Meinung hat, sogar wenn es sich um einen Star handelt und die Mädels doch alt genug waren. Er selber aber sich Pornos mit "Teenies" reinzieht!

Das finde ich nur etwas gegensätzlich...
Sein bester Freund (22J.) zum Bsp hatte eine freundin, die 16/17 war und er fand das nicht so toll...
Aber ich hab das Gefühl, in Wahrheit ist das eine geheime Fantasie von ihm..was nicht so schlimm wäre, wenn er es nicht immer so betonen würde, dass sich das nicht gehört..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2011 um 12:52

Doch
es gibt sogar ein Viedo davon..sie hat es schon freiwillig mitgemacht, aber dennoch war sie erst 12... und die Sängerin Alyah war mit 15 eng mit ihm befreundet und wurde auch produziert von ihm..... ist alles schon einige Jährchen her....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest