Home / Forum / Liebe & Beziehung / Tanzpartnerin steht offenbar auf mich

Tanzpartnerin steht offenbar auf mich

29. Oktober 2013 um 22:46 Letzte Antwort: 31. Oktober 2013 um 21:48

Hallo,
ich bin gespannt auf die Meinungen der hier anwesenden Damen.
Es geht um Folgendes: Ich tanze schon seit fast 12 Jahren begeistert Standard- und Lateintänze. Seit ein paar Wochen habe ich eine neue Tanzpartnerin.
Sie ist 22 und studiert; ich bin 27 und Ingenieur.
Seit zwei Wochen sendet sie mir auffällige Signale:
- Am Ende eines Tanzes hat sie sich so ausgedreht, dass sie mich "rein zufällig" umarmen "musste".
- Ihr Kopf ist oft schräg geneigt und ihre Augen funkeln, wenn sie mit mir spricht oder mir ins Gesicht schaut.
- Sie hat mich einmal schon "Schatz" genannt, wobei das so klang, als ob ihr ein Gedanken herausgerutscht sei.
- Letzten Samstag erschein sie total aufgebrezelt und knapp angezogen im Minirock.
- Es war ein ihre bekanntes Tanzpaar anwesend und alle vier saßen an einer dreiseitigen, kleinen Sitzbank am Rand der Tanzfläche. Sie wollte immer neben mir sitzen und hat sinngemäß gesagt: "Also ich setz mich dann zu dir."
- Sie meinte, spaßig formuliert, dass "sie eine ganz wunderbare Frau" sei.
- Sie hat mir mit Ihrer Hand in einem "geschickten" Augenblick übers Gesicht gestreichelt.

Zusammengefasst sucht sie meine Nähe, die über das übliche Maß beim Tanzen hinausgeht und versucht, Situationen herbeizuführen, in denen sie mich mehr oder weniger zufällig berühren kann.
Das ist meine Meinung aus der Beobachtung beim Tanzen mit ihr.

Ich bin mir auch sehr sicher, dass sie mehr von mir will, weil ich die aktuelle Situation sehr gut mit anderen, ähnlichen Situationen der Vergangenheit vergleichen kann.
In all den Jahren des Tanzens hatte ich nämlich schon einige Tanzpartnerinnen.

Ich hab seit Kurzem Schmetterlinge im Bauch und freu mich schon total, sie wieder am Samstag zu sehen, sehe mich aber "gezwungen", auf ihr Verhalten zu reagieren.

Ich hab mir überlegt, ihr nach dem Tanzen bei der Abschiedsumarumung einfach einen dicken Kuss auf die Wange zu geben oder sie aufzufordern, ihre Augen zu schließen, weil ich eine Überraschung für Sie habe, um sie dann zu küssen.

Wie ist eure Meinung dazu?

Mehr lesen

29. Oktober 2013 um 23:01

Mach das doch
Also, wenn es so wie du es beschreibst wohl auf Gegenseitigkeit beruht, nur zu, ich fänd das unglaublich süß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Oktober 2013 um 16:09

Interessante Meinung
Mmh...interessante Meinung von dir.
Ich hab es nicht im Sinn, sie während des Kurses vor allen zu küssen. Ich denk eher an ein Abschiedsbussi, zum Beispiel nach dem Kurs draußen vor dem Gebäude.
Des zeigt Interesse, aber es ist net übertrieben, find ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Oktober 2013 um 16:11
In Antwort auf ute_12839947

Mach das doch
Also, wenn es so wie du es beschreibst wohl auf Gegenseitigkeit beruht, nur zu, ich fänd das unglaublich süß

Kuss
Bei ersten Küssen kenn ich es nur so, dass die Frau erwartet, vom Mann geküsst zu werden.
Und ich denk, dass ich mir damit in keinem Fall irgendwas versauen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Oktober 2013 um 21:48

Also wenn sie gut aussieht, warum denn nicht?
Andererseits bildest Du Dir das vielleicht nur ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram