Home / Forum / Liebe & Beziehung / "Süchtig" nach Kopf kraulen

"Süchtig" nach Kopf kraulen

13. Dezember 2009 um 16:12

Mein Mann ( sind seit 2 Jahren verheiratet ) will seit einiger Zeit immer am Kopf gekrault und gestreichelt werden.
Es ist ja normal das jemand der einen gestressten Tag hatte oder vor dem Einschlafen zur Entspannung mal am Kopf gekrault werden will, aber er würde am liebsten den ganzen Tag so verbringen wenner nicht arbeiten würde. Wenn ich dann mal für 2 Sekunden stoppe weil mir der Arm eingeschlafen ist oder ich einfach nur meine Position ändern will gerät er richtig in Panik und sagt das ich bitte nicht aufhören soll. Er liegt dann da wie ein Kind. Nicht das mich das stört, ganz im Gegenteil. .es macht mir Freude ihn so glücklich zu sehen.
Ich würde nur zu gerne wissen woher dieses extrem stark ausgeprägte Zärtlichkeitsbedürfnis kommen könnte.
Würde mich über ein paar Antworten freuen!

Mehr lesen

13. Dezember 2009 um 16:37

Also wenn mir jemand schön den Rücken massiert,
will ich auch nicht, dass aufgehört wird und könnt stundenlang hinhalten.
Köpfchen kraulen kenn ich nur von meinem Papagei, der nimmt sogar meinen Finger in den Schnabel und setzt ihn an sich ab oder drückt mir sein Köpfchen in die Hand, damit ich ja nicht aufhöre. Also ich leide bereits an Dauereinschlafsyndrom an beiden Händen.

Scheint ein nicht ausschließlich menschlichesGrundbedürfnis zu sein

Gefällt mir

13. Dezember 2009 um 17:20
In Antwort auf twice88

Also wenn mir jemand schön den Rücken massiert,
will ich auch nicht, dass aufgehört wird und könnt stundenlang hinhalten.
Köpfchen kraulen kenn ich nur von meinem Papagei, der nimmt sogar meinen Finger in den Schnabel und setzt ihn an sich ab oder drückt mir sein Köpfchen in die Hand, damit ich ja nicht aufhöre. Also ich leide bereits an Dauereinschlafsyndrom an beiden Händen.

Scheint ein nicht ausschließlich menschlichesGrundbedürfnis zu sein

Es wäre schön..
.. wenn man noch eine dritte Hand hätte
Das würde vieles leichter machen.

1 LikesGefällt mir

13. Dezember 2009 um 18:05


erm..naja..er "stöhnt" dann immer so zufrieden..er benimmt sich wirklich manchmal wie eine katze / kater

Gefällt mir

14. Dezember 2009 um 20:50
In Antwort auf dani7014

Es wäre schön..
.. wenn man noch eine dritte Hand hätte
Das würde vieles leichter machen.


Ich habe EXAKT das gleiche Exemplar...

1 LikesGefällt mir

14. Dezember 2009 um 20:54
In Antwort auf tanzesambamitmir


Ich habe EXAKT das gleiche Exemplar...

Ich auch....
nur nicht Kopfkraueln, sondern Rücken oder Arme.... Manchmal echt furchtbar Aber es ist immer so süß, wie er dabei entspannen kann

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen