Home / Forum / Liebe & Beziehung / Suche muslimische Zweit- oder Drittfrauen

Suche muslimische Zweit- oder Drittfrauen

12. Januar 2015 um 20:52

Hallo allerseits,

mein Name ist Julia Ley, ich mache derzeit ein Volontariat an der Deutschen Journalistenschule in München.

Für eine Reportage such ich jetzt muslimische Frauen, die mit einem Mann verheiratet sind, der schon (eine) andere Frau(en) hat. Mein Ansatz ist dabei folgender: Die muslimische Mehrfachehe wird in in den deutschen Medien fast immer nur negativ dargestellt. Diese Form der Ehe wird quasi automatisch mit der Unterdrückung der Frau und Rückständigkeit gleichgesetzt. Gleichzeitig akzeptieren wir in Deutschland aber viele andere Formen des Zusammenlebens, die auch von der klassischen Einmann-Einfrau-Ehe abweichen.

Ich würde daher gerne mit Frauen sprechen, die sich aus freien Stücken entschieden haben, Zweit- oder Drittfrau zu werden. Ich möchte wissen, warum sie sich für diese Ehe entschieden habe, was ihnen an dem Konzept gefällt und wie sie es in der Praxis erleben. Es geht mir um eine vorurteilsfreie Auseinandersetzung mit dem Thema, fernab vom Klischee.

Daher meine Bitte: Wenn eine von Euch in so einer Ehe lebt und Lust hätte, mit mir darüber zu sprechen, oder jmd. kennt, der so lebt, würde ich mich sehr über eine Antwort hier oder eine private Email an julialey@hotmail.de freuen.

Der Text ist nur zur Übung und wird nicht veröffentlicht, sollte es später zu einer Veröffentlichung kommen, würde ich das in jedem Fall mit den Protagonisten absprechen. Sollte es gewünscht werden, wäre ich auch bereit, Personen zu anonymisieren.

Ich freue mich über jeden Hinweis.

Mit vielen Grüßen aus München

Julia Ley

Mehr lesen

13. Januar 2015 um 10:15

Das mag sein.
Aber die interessieren mich ja in diesem Fall gerade nicht. Es soll wie gesagt um Frauen gehen, die sich bewusst dafür entschieden haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2015 um 11:38

Es gibt
Eine Salafisten Gruppe in Facebook, aus der ich sofort wieder ausgetreten bin, dort haben Frauen aktiv eine 2. Frau gesucht für ihren Mann etc. Aus der Gruppe bin ich dann schleunigst wieder raus. Mein Freund meinte, dass wäre bestimmt nicht echt... Aber mir schienen sie sehr authentisch.

Weiß nicht mehr wie die Gruppe hieß, Ehe und mehrehe im Islam oder so. Ach da gab es einige... Aber ich glaube es werden nur Muslime in die Gruppe aufgenommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2015 um 12:22

Hallo nochmal....
Liebe alle,

vielen Dank für die hilfreichen Antworten. Ich werde eure Hinweisen mal nachgehen. Es ist wirklich nicht einfach, jemanden zu finden, scheint mir. Vielleicht hat ja jemand von euch noch Hinweise auf Foren wie diese, auf denen aber mehr Muslime aktiv sind? Also ein muslimisches Frauenforum oder so?

Viele liebe Grüße und tausend Dank für Eure Hilfe. Sollte am Ende ein Beitrag entstehen, lass ich es euch wissen

Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2015 um 11:12

Liebe kardi, tu tatest gut daran, dich.............


................aus dieser Gruppe sofort zu verabschieden!

Wie um Himmels willen kamst du nur zu dieser Gruppe? So wie ich dich hier kennengelernt habe, ist das gar nicht dein Ding!

Halte dich von solchen Leuten fern. Da kann ich mich polli nur anschließen, die wie immer sehr vernünftig schreibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2015 um 11:34

@apo und ummi
ich wusste gar nicht, dass das ne salafisten gruppe ist hat sich dann erst rausgestellt, als ich in der Gruppe war und sofort bin ich raus... (naja erst habe ich denen meine Meinung gepfiffen) -.- ich wurde dumm angemacht weil ich nicht nach jedem Satz inshallah und mashallah sagen wollte... -.- denen habe ich dann sowas von meine Meinung gegeigt... und bin wieder raus... Mein Freund wollte nicht glauben, dass es in deutschland Frauen gibt die sich für ihren Mann eine 2. Frau wünschen .... naja was es nicht alles gibt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2015 um 21:28


sehr schön ausgedrückt apo:"es gibt genügend Menschen mit psychischen Abweichungen." sollte ich glatt in meiner nächsten Hausarbeit Zitieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2015 um 6:00
In Antwort auf kardelen122

@apo und ummi
ich wusste gar nicht, dass das ne salafisten gruppe ist hat sich dann erst rausgestellt, als ich in der Gruppe war und sofort bin ich raus... (naja erst habe ich denen meine Meinung gepfiffen) -.- ich wurde dumm angemacht weil ich nicht nach jedem Satz inshallah und mashallah sagen wollte... -.- denen habe ich dann sowas von meine Meinung gegeigt... und bin wieder raus... Mein Freund wollte nicht glauben, dass es in deutschland Frauen gibt die sich für ihren Mann eine 2. Frau wünschen .... naja was es nicht alles gibt...

Bravo, kardi,............

........gut gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2015 um 21:41

Muslime sind nicht nicht die Einzigen ...
... ,die polygame Ehen eingehen. Es ist in vielen Kulturen verbreitet. Vielleicht solltest du erstmal zum Thema Polygamie recherchieren, dann wirst du sehen, dass diese Form der Ehe auch unter anderen Bevölkerungsgruppen und Religionen verbreitet ist.

Viel Spaß. Es ist ein spannendes Thema. Ich hoffe, du gehst da unvoreingenommen und objektiv heran.

Viel Erfolg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen