Forum / Liebe & Beziehung

Stress bei Männern

26. Januar um 7:16 Letzte Antwort: 26. Januar um 17:10

ich date einen Mann schon länger - 5 Dates - und bis anhin lief alles super!  Er meinte ich sei süss und es wäre super, wenn ich in seine Nähe ziehen würde etc. Wir haben jeden Tag Kontakt gehabt (mal weniger, mal mehr). Jetzt hat er Prüfungen und Stress und gibt mir nicht einmal mehr eine Antwort auf meine Nachrichten. Ich habe ihm geschrieben dass ich denke, dass er gestresst sei und ich mich deshalb nicht mehr melden werde. Zudem habe ich geschrieben, dass wir schauen können, wie die Dinge danach sind und ich ihm viel Glück wünsche. Von ihm kam darauf hin nichts. Hat er noch Interesse?

Mehr lesen

26. Januar um 7:32

In der Beziehungsanbahnung sollten sich beide ähnlich stark bemühen. Als Mann versichere ich dir, dass Klammern und ständiges Nachfragen nerven kann. Aber wenn wirklich ernsthaftes (!) Interesse besteht, dann hat jeder Mann - und da kann der Stress noch so groß sein - jeden Tag Zeit für wenige kurze Nachrichten oder ein, zwei kurze Telefonate Zeit. Eine Kaffeepause wird er ja wohl auch mal machen ...

2 LikesGefällt mir

26. Januar um 15:09

Denke ich auch. Ich habe auch schon daran gedacht, dass meine Nachricht evtl nicht zugestellt wurde, wobei das sehr unwahrscheinlich ist. Die Prüfungsphase ist echt hart, da ca 60% rausfliegen werden, aber das ist keine Entschuldigung.

Würdest du mal fragen, ob alles in Ordnung ist? oder einfach abhacken und nicht mehr melden. Eigentlich wäre ich für zweiteres, da in den letzten drei Tage der KOntakt mehrheitlich von mir ausging... aber es belastet mich sehr und warten hat bekanntlich kein Ende.

Gefällt mir

26. Januar um 15:13

wobei mein Nachfragen ja eigentlich nichts an der Situation ändert... wenn er mich mag und wirklich nur gestresst ist, sieht er, dass es mich belastet. Wenn er nicht interessiert ist, dann wird er das durch mein Nachfragen zeigen. 

Es macht einfach keinen Sinn... man hat doch nicht 5 Dates und rosa Brille und dann plötzlich Tschüss... 

Gefällt mir

26. Januar um 16:00

Die letzten drei Tage ging der Kontakt mehrheitlich von dir aus. Antworten kommen von ihm nicht. Ich würde an deiner Stelle jetzt nicht mehr schreiben. Auch keine Fragen, ob alles in Ordnung ist.

Wie woodquarter schon richtig geschrieben hat, hat jeder Mann bei ernsthaftem Interesse Zeit, 1-2 kurze Nachrichten am Tag zu schreiben, auch wenn er sehr viel Stress hat. Das hat er nicht getan. Also besteht auch kein ernsthaftes Interesse (mehr). Warum wirst du wohl nicht erfahren, denn er kommuniziert nicht mehr mit dir.

Du hattest ihm bereits geschrieben, dass er wohl gestresst ist und du dich jetzt nicht mehr melden wirst. Dabei würde ich es belassen.

Das Warten hat sehr wohl ein Ende, nämlich wenn DU dich dazu entschließt, nicht mehr auf ihn zu warten.

Du kannst natürlich bis nach seinen Prüfungen warten, das ist deine Entscheidung. Ob er sich dann bei dir meldet, ist fraglich.

Selbst wenn er sich wieder meldet nach Wochen oder Monaten, und du dann immer noch zur Verfügung stehst, würde es ihm zeigen, dass du wenig Selbstbewusstsein hast und er dir (unter fadenscheinigen Ausreden) einiges zumuten kann und du dir das gefallen lässt.

Ein Mann kann davon ausgehen, dass eine eigenständige, selbstbewusste Frau sich nicht wochenlang ohne jegliches Lebenszeichen ignorieren lässt. Die ist dann nämlich weg!
 

1 LikesGefällt mir

26. Januar um 16:21
In Antwort auf

ich date einen Mann schon länger - 5 Dates - und bis anhin lief alles super!  Er meinte ich sei süss und es wäre super, wenn ich in seine Nähe ziehen würde etc. Wir haben jeden Tag Kontakt gehabt (mal weniger, mal mehr). Jetzt hat er Prüfungen und Stress und gibt mir nicht einmal mehr eine Antwort auf meine Nachrichten. Ich habe ihm geschrieben dass ich denke, dass er gestresst sei und ich mich deshalb nicht mehr melden werde. Zudem habe ich geschrieben, dass wir schauen können, wie die Dinge danach sind und ich ihm viel Glück wünsche. Von ihm kam darauf hin nichts. Hat er noch Interesse?

Dazu müsstest du ihn besser kennen.

Wenn ich Stress habe, kann ich auch nicht täglich Nachrichten verschicken oder telefonieren. Ich bin überhaupt nicht stressresistent und die Stimmung kann dann so mies werden, dass ich besser ein paar Tage gar nicht rede.

Gib ihm noch etwas Zeit. Schicke ihm etwas, wo er nicht drauf antworten muss.
Z.B. ein Päckchen Tee und eine Kerze ..., je nachdem, was er mag.

Sowas tut gut, auch wenn man nicht sofort reagiert.


 

Gefällt mir

26. Januar um 17:10

Mir ist das auch mal passiert. 
Das ist leider eine Ausrede, da er das Interesse verloren hat und sich nicht trauen, Klartext zu sprechen und nicht, weil sie "zu viel Stress haben." 
Daher würde ich an deiner Stelle und ihn abhaken - vielleicht kommt er dann auch wieder zurück wenn du ihm die Kalteschulter. 
LG
 

Gefällt mir