Home / Forum / Liebe & Beziehung / Streiten oft, jetzt meldet er sich nicht mehr, wie solls weiter gehen?

Streiten oft, jetzt meldet er sich nicht mehr, wie solls weiter gehen?

23. Januar 2011 um 22:27

Hallo ihr,

und zwar bin ich mit meinem Freund jetzt schon gute 4 Monate zusammen, oder war mit ihm zusammen...
Er ist so ein Typ der immer das tut was er will, sagt er selbst immer und sich auch schwer etwas einreden lässt - wenn er z.b. unbedingt fort gehen will und ich hätte gern einen Abend mit ihm verbracht oder wäre mit ihm gern etwas trinken gegangen, ist er trotzdem mit seinen Kumpels etwas trinken gegangen - hat sich also nichts einreden lassen.
Deswegen haben wir auch ziemlich oft gestritten, weil er dann immer meinte, dass kann doch nicht wahr sein dass ich immer gleich spinn auf ihn usw. So richtig gesponnen hab ich ja nie auf ihn, es war eher so eine Enttäuschung. Wenn ich mich nach einem langen Arbeitstag schon so darauf gefreut habe ihn zu sehen, ihn dann frage ob wir etwas zusammen unternehmen oder er zu mir kommt und dann sagt er nein er möchte heut nicht, möchte lieber bei sich zu Hause bleiben oder nein weil er hat mit seinen Kumpels schon etwas ausgemacht dann bin ich halt anfangs enttäuscht, so hab ichs ihm auch immer gesagt. Er hat mich zwar auch so fast immer gefragt ob ich mit ihnen dann mitgehe, aber da sind 2, 3 Leute dabei die ich überhaupt nicht leiden kann und dann gehe ich natürlich nicht mit.

Und so war eigentlich gar nichts dragisches zwischen uns, also kein gröberer Streit, aber er meinte auf einmal in einem SMS ja er ist grad mit seinem Kumpel was trinken und "... wir müssen reden." Ich bin dann hingefahren zu denen und da hat er erst Recht nicht mit mir geredet, weil er es nicht hier machen will und nicht betrunken bzw. leicht angeheitert und er meldet sich morgen. Das war auf jeden Fall sein letzter Zeit als wir dann eh schon beim Parkplatz gestanden sind und alle am heimfahren waren.
Nächsten Tag... ist jetzt schon fast 2 Wochen her, seitdem hab ich nichts mehr von ihm gehört.
Er reagiert nicht mehr auf Anrufe, auf keine SMS und ist einfach nicht mehr erreichbar.
Was soll das??????
Warum tut er das????
Was erwartet er sich davon?????

Ich weiß nicht mehr was ich tun soll...
Weiter kämpfen, oder aufgeben... Er bedeutete mir so viel.
Zwischendurch denke ich mir oft das kanns doch nicht gewesen sein, weil er auch oft immer wieder von Kinder kriegen und Haus kaufen usw. (nach 4 Monaten!!!) geredet hat. Ich hab zwar nie gewusst ob er es ernst meint, weil wir doch erst 4 Monate zusammen sind/waren, aber schön wars halt trotzdem immer zu hören und darüber zu sprechen

Mehr lesen

26. Januar 2011 um 10:28

Bitte...
... helft mir mit euren Kommentaren...

Gefällt mir

26. Januar 2011 um 18:41

Vielen Dank...
... für eure Antworten.

Ja es wird mir eh nichts anderes übrig bleiben als ihn zu vergessen...
Jemand hat die Frage gestellt ob ich 4 Monate lang finde für eine Beziehung. Nein find ich natürlich nicht, das war so ein Spruch "gute" 4 Monate den man bei uns in Österreich eben so sagt, keine Ahnung ob man den bei euch in Deutschland nicht verwendet.

Es war sicher auch viel meine Schuld dass es nun vorbei ist. Ja ich weiß wenn Schluss ist, sucht man immer die Schuld bei sich, aber es wird wohl so sein, wenn ich von ihm immer erwartet habe dass er nach dem arbeiten gleich zu mir kommt, ohne wirklich etwas ausgemacht zu haben. Oder dass ich manchmal nicht möchte dass er mit seinen Freunden fort geht und lieber etwas mit mir machen soll, usw.
Aber ich habe einfach noch nie so eine richtige wirkliche Beziehung gehabt. Klar ich bin schon 23, aber die 1. Beziehung war solala, beide waren wir fremd in der Stadt wo wir gewohnt haben, haben sozusagen dann keine wirklichen Freunde dort gehabt, und waren auch immer nur daheim. Tagesablauf war meistens so, aufstehen, arbeiten gehen, heim kommen, zusammen kochen und essen und dann gemeinsam faul sein und schlafen gehen. War fast nie anders.
Meine 2. "Beziehung" war keine Beziehung sondern eine Affäre, die 1 1/2 gedauert hat und ich immer wieder merke dass mich das in der Zeit schon extrem geprägt und verändert hat in der Sicht - Beziehung.
Und jetzt eben der letzte, wäre eine "normale" Beziehung gewesen, er war ein Ego Mensch und ich hab mich verhalten wie in einer 1. Beziehung ohne Erfahrung, dumm.

Und im Nachhinein hätte es wahrscheinlich wirklich nicht funktioniert. Ich ein familien Mensch. Und er ein Egotyp..

Naja....

Gefällt mir

18. Februar 2011 um 17:38

Er...
... hat sich doch wieder gemeldet. Ich habs mir ja gedacht!
Hab von ihm am Dienstag in der Nacht auf Mittwoch ein SMS bekommen, werden uns die nächsten Tage wahrscheinlich wieder mal sehen ... und ja wenn es soweit kommt (!!!) dann werde ich ihm wahrscheinlich sogar wieder eine Chance geben bzw. uns noch eine Chance geben

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Zuerst will er noch eine Freundschaft dann doch nicht mehr...
Von: hoshi_12574675
neu
23. Januar 2012 um 13:00
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen