Home / Forum / Liebe & Beziehung / Streit zwecks pornos ! hilfe

Streit zwecks pornos ! hilfe

27. Januar 2010 um 1:14

Vornherein ich bin ein sehr eifersüchtiger mensch und habe auch selber probleme mit meinem selbstbewusstsein aber habe auch schon viel an mir verändert !
Mein Freund war heute nicht da und da habe ich mal so in seinem rechner nachgeschaut und internet links von porno seiten gefunden auf den einem link bin ich in die seite gelangt und habe oben beim anmelden zweimal geglickt und da stand ein spitzname da konnte natürlich nicht ganz rein da ich kein passwort weiß !
Ansich wäre ich ja nun nicht so sauer wegen den pornos aber das er auf ner seite angemeldet ist wo man sich mit den mädels live treffen kann und live ... anschauen kann ist einfach zuviel !
habe die seite aufgelassen und meinen freund später dan gefragt was das soll er meinte er wüsste von nichts und das die links sich automatisch in seinen ordner eingefügt haben muss (natürlich gelogen ) und das durch seine ip adresse sein name bei anmeldung da stand und meinte selbst wenn er sich sowas angeschaut hätte würde er es doch nocht mit seinem spitz namen tun (was ich ihm nicht glaube ) er ist in soclchen dingen einfach so unehrlich er kann es doch sagen aber wenn er bei solchen dingen angemeldet sei könne ich ihm dies nicht so verzeihen !

Auf jedenfall gab es dann streit und er meinte warum schaue ich auch überall nach und meinte ob ich in seinen schränken auch rumgewühlt hätte und wurde laut uznd schmiss mir sein handy hin und meinte willste nicht auch da nochmal schauen !
Im enddefekt schmiss er mich aus seinr wohnung und meldete sich bis jetzt nicht nochmal !

Was meint ihr dazu ich weiß grade nicht vor allem ich habe das gefühl er lügt mich jedes mal an und dreht seine worte dann später so rum wie es am besten klingt und meint ich würde mir dies nur einreden bitte um hilfreiche tipps

lg

Mehr lesen

27. Januar 2010 um 1:49

Noch dazu !
Ich bin eine Frau die soweit alles mitmacht sex mässig mein Freund ist da eher nicht so halt immer das gleiche (gleiche stellung ) ! Nun ganz ehrlich an die männer wenn sie eine Frau zuhause haben mit der sie jederzeit fast alles machen könnte würdet ihr euch da pornos anschauen in der zeit ??
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 3:38


also vorne weg.jeder guckt pornos,egal wie aufgeschlossen man ist,also mach dir da mal keine gedanken...


dein freund ist ja der knaller..der ist ja selbst zum luegen zu bloed

das die links sich automatisch in seinen ordner eingefügt haben muss
und das durch seine ip adresse sein name bei anmeldung da stand


der waere ja der erste mensch wo genau so etwas funktioniert

also mein tip lass ihn schmoren..der braucht das..wer so bloed ist sich bei sowas erwischen zu lassen udn dann noch billige ausreden hat,hat es nicht anders verdient

anscheind herscht bei euch ein gewaltiges problem,vor allem wenn es im bett auch immer gleich ablaeuft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 11:47
In Antwort auf sonnenschein541

Noch dazu !
Ich bin eine Frau die soweit alles mitmacht sex mässig mein Freund ist da eher nicht so halt immer das gleiche (gleiche stellung ) ! Nun ganz ehrlich an die männer wenn sie eine Frau zuhause haben mit der sie jederzeit fast alles machen könnte würdet ihr euch da pornos anschauen in der zeit ??
lg

...
Ich sag dir das aus Frauensicht: JA!
Manchmal ist einer für richtigen Sex schlicht und einfach zu FAUL!
Bei Pornos muss man sich nicht körperlich anstrengen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 11:48

Gähn...
... immer dasselbe Thema: Freund guck Pornos, Freundin fühlt sich unattraktiv...

Wie fängt sowas an? Freundin hat von Natur aus kein Selbstbewusstsein, Selbstbewusstsein existiert nur in dem Moment, in dem Freund ihr sagt, Du bist die Schönste, die Tollste.... Erfolgt das nicht jeden Tag ein Dutzend Mal, fühlt Freundin sich unsicher und vernachlässigt. Anstatt an ihrem Selbstwertgefühl zu arbeiten, vermutet sie, weil es ja sooo viel leichter ist, dass Freund sie nicht richtig liebt. Fängt an, rumzuschnüffeln... Oh mein Gott! Findet BEWEISE dafür, dass Freund sie nicht mehr richtig liebt, denn: Er schaut Pornos!! Fühlt sich noch ungeliebter, stellt Freund zur Rede, Freund fühlt sich kontrolliert und blamiert, weil Freundin in seinen intimsten Bereich eingedrungen ist und rumgeschnüffelt hat! Macht Freundin Vorwürfe deswegen, die aber ungehört bleiben, denn Freundin fühlt sich ja im Recht und erwartet Abbitte von Freund für sein furchtbares Vergehen, den Vertrauensbruch, den er ihr angetan hat, weil er ja die Frauen in den Pornos ihrer Meinung nach so viel toller findet als sie... Und übersieht dabei, dass sie selbst Vertrauensbruch begangen und Grenzen überschritten hat, die nicht überschritten werden dürfen. Der Rest ist Geschichte und läuft immer gleich ab.

Lerne erst mal, diese Grenzen wieder zu akzeptieren und entschuldige Dich dafür, dass Du es nicht getan hast! Es geht Dich nichts an, ob Dein Freund Pornos guckt oder nicht, das hat mit Dir nichts zu tun und ist seine Sache. Genauso wenig hat es mit Deinem Freund zu tun, wenn Du es Dir selbst machst und dabei an Brad Pitt oder einfach an einen Unbekannten denkst! Was würdest Du denken, wenn Dein Freund deshalb so einen Aufstand machen und sein Selbstbewusstsein davon abhängig machen würde von den Gedanken, die Du "dabei" im Kopf hast - und wenn er Dir zu allem Überfluss noch hinterherschnüffeln würde?! Na bitte....!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 12:23
In Antwort auf tyche26

Gähn...
... immer dasselbe Thema: Freund guck Pornos, Freundin fühlt sich unattraktiv...

Wie fängt sowas an? Freundin hat von Natur aus kein Selbstbewusstsein, Selbstbewusstsein existiert nur in dem Moment, in dem Freund ihr sagt, Du bist die Schönste, die Tollste.... Erfolgt das nicht jeden Tag ein Dutzend Mal, fühlt Freundin sich unsicher und vernachlässigt. Anstatt an ihrem Selbstwertgefühl zu arbeiten, vermutet sie, weil es ja sooo viel leichter ist, dass Freund sie nicht richtig liebt. Fängt an, rumzuschnüffeln... Oh mein Gott! Findet BEWEISE dafür, dass Freund sie nicht mehr richtig liebt, denn: Er schaut Pornos!! Fühlt sich noch ungeliebter, stellt Freund zur Rede, Freund fühlt sich kontrolliert und blamiert, weil Freundin in seinen intimsten Bereich eingedrungen ist und rumgeschnüffelt hat! Macht Freundin Vorwürfe deswegen, die aber ungehört bleiben, denn Freundin fühlt sich ja im Recht und erwartet Abbitte von Freund für sein furchtbares Vergehen, den Vertrauensbruch, den er ihr angetan hat, weil er ja die Frauen in den Pornos ihrer Meinung nach so viel toller findet als sie... Und übersieht dabei, dass sie selbst Vertrauensbruch begangen und Grenzen überschritten hat, die nicht überschritten werden dürfen. Der Rest ist Geschichte und läuft immer gleich ab.

Lerne erst mal, diese Grenzen wieder zu akzeptieren und entschuldige Dich dafür, dass Du es nicht getan hast! Es geht Dich nichts an, ob Dein Freund Pornos guckt oder nicht, das hat mit Dir nichts zu tun und ist seine Sache. Genauso wenig hat es mit Deinem Freund zu tun, wenn Du es Dir selbst machst und dabei an Brad Pitt oder einfach an einen Unbekannten denkst! Was würdest Du denken, wenn Dein Freund deshalb so einen Aufstand machen und sein Selbstbewusstsein davon abhängig machen würde von den Gedanken, die Du "dabei" im Kopf hast - und wenn er Dir zu allem Überfluss noch hinterherschnüffeln würde?! Na bitte....!

Darum
geht es doch garnicht ich weiß doch das er pornos schaut wir führen nun mal ne fernbeziehung und das er sich da ab und zu was anschaut ist doch für mich nicht schlimm !
Jeder von euch kennt doch kino.to und die mädels die sofort einzublenden sind mein Freund meinte da immer die könnten ruhig die nutten weg lassen aber durch gestern merkte ich das er sich da angemeldet hat wo man sich mit denen treffen kann usw. was soll das wenn er ne andere brauch solle er das sagen aber mich nicht volllügen treffe mich ja auch nicht mit anderen männern die nur nen ons wollen !
Also fazit die pornos sind mir total egal aber wenn ich bei ihm bin kann er seine sexuellen neigungen doch mit mir machen und sich nicht in der zeit pornos anschauen wenn ich mal kurz baden bin ich sehe die seite später und er streitet es ab was soll das verdammt ! Das ärgert mich so und wenn dein Freund auf ner seite wäre wo solche nutten sich mit ihm kennenlernen wollen zum fi...en dann möchte ich deine reaktion wissen !
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 12:27
In Antwort auf aubree_11926817


also vorne weg.jeder guckt pornos,egal wie aufgeschlossen man ist,also mach dir da mal keine gedanken...


dein freund ist ja der knaller..der ist ja selbst zum luegen zu bloed

das die links sich automatisch in seinen ordner eingefügt haben muss
und das durch seine ip adresse sein name bei anmeldung da stand


der waere ja der erste mensch wo genau so etwas funktioniert

also mein tip lass ihn schmoren..der braucht das..wer so bloed ist sich bei sowas erwischen zu lassen udn dann noch billige ausreden hat,hat es nicht anders verdient

anscheind herscht bei euch ein gewaltiges problem,vor allem wenn es im bett auch immer gleich ablaeuft

Ja genau
wie unten beschrieben sind mir das porno schauen egal er meint ja immer seine ex fand das nicht schlimm aber sie mäkelte was ich mal in ihren briefen lass auch über zu wenig sex rum !
Nur wenn es ne sex seite ist wo man sich mit denen treffen kann dort in seiner stadt was soll denn dann das frag ich mich einer art will er nicht viel im bett ausprobieren und anderer art will er sich mit solchen nutten treffen zum sex und noch dazu das schlimmste er streitet alles ab und lügt mir pur ins gesicht ohne rot zu werden (da könnte ich durchdrehen )
was soll das einfach !
lg und danke für deine antwort nur ich weiß ganz genau er wird das nicht zugeben das er darauf war und sich auch nicht bei mir endtschuldigen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 12:32

Danke
für die antwort naja mit dem schrank schauen und im handy rumschauen hatte ich ja schon öfters gemacht auch wenn es nicht okay ist und habe nie was gefunden keine pornobilder und nichts !
Aber wie gesagt mich störrt das man sich auf den seiten mit anderen Frauen (bzw. nutten ) sind für mich keine Frauen !!
treffen kann zum ... was soll das einerart nichts im bett ablaufen lassen und andererart sich mit solchen ausgeleiherten (sorry) nutten treffen zum fi...en !!
Manchmal denke ich dadurch das ich mein erstes mal mit ihm hatte das ihm das vielleicht nicht so gefällt sondern das er das vielleicht gut findet wenn ne frau schon öfters hatte !
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 12:46

Hi
Es war so heftig und vor allem er schmiss dann meine sachen aus der tür meinen ganzen koffer und einzeln meine kleidung und meinte ich solle mich verpissen ich war in ner anderen stadt und wusste nicht wohin war fertig mir war kalt und alles musste dann mit meiner tasche zum bahnhof laufen und mit dem zug zum nächsten bahnhof und von dort aus dann nach hause es war ihm scheiß egal wie ich zum bahnhof komme musste voll lange laufen bis dorthin !
Naja habe ihn ja auch angeschrien und gemeint sowas verlogenes habe ich noch nie kennengelernt aber er meint ja immer ehrlichkeit ist das wichtigste in einer beziehung (das ich nicht lache sowas sagt grade er ) !
Naja danke für deine nachricht !
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 12:57
In Antwort auf sonnenschein541

Darum
geht es doch garnicht ich weiß doch das er pornos schaut wir führen nun mal ne fernbeziehung und das er sich da ab und zu was anschaut ist doch für mich nicht schlimm !
Jeder von euch kennt doch kino.to und die mädels die sofort einzublenden sind mein Freund meinte da immer die könnten ruhig die nutten weg lassen aber durch gestern merkte ich das er sich da angemeldet hat wo man sich mit denen treffen kann usw. was soll das wenn er ne andere brauch solle er das sagen aber mich nicht volllügen treffe mich ja auch nicht mit anderen männern die nur nen ons wollen !
Also fazit die pornos sind mir total egal aber wenn ich bei ihm bin kann er seine sexuellen neigungen doch mit mir machen und sich nicht in der zeit pornos anschauen wenn ich mal kurz baden bin ich sehe die seite später und er streitet es ab was soll das verdammt ! Das ärgert mich so und wenn dein Freund auf ner seite wäre wo solche nutten sich mit ihm kennenlernen wollen zum fi...en dann möchte ich deine reaktion wissen !
lg

Es geht um Respekt...
... und um sonst gar nichts! Weißt Du, wenn ich mit jemandem zusammen bin, schnüffle ich nicht in seinen Sachen rum. Das ist respektlos und peinlich und zeigt nur, dass ich die Grenzen des Anderen nicht respektiere und mehr fordere, als ich zu geben bereit bin. Denn umgekehrt würdest Du mit Sicherheit auch die Wände hochgehen, wenn Du merken würdest, Dein Freund hätte Deine Schubladen durchwühlt! Davon abgesehen: Du empfindest es als respektlos, wenn sich Dein Freund Livepornos reinzieht, andere empfinden es als respektlos, wenn man in ihren Sachen rumwühlt. Wieder andere empfinden es als respektlos, wenn man ihnen nicht glaubt, was sie sagen. Dein Freund hat gesagt, dass er sich nicht trifft - warum glaubst Du ihm das nicht einfach? Oder lässt mangelndes Selbstbewusstsein das nicht zu?!

Davon abgesehen finde ich es empörend, diesen Vorgang - das Hinterherschnüffeln - so zu beschreiben, als sei es das Normalste von der Welt! Du durchforstest scheinbar ohne schlechtes Gewissen seinen Rechner, und weiter oben gibst Du sogar zu, dass Du schon im Schrank und im Handy Deines Freundes rumgeschnüffelt hast - ohne was zu finden... Oh jee - kann ich da nur sagen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 13:04
In Antwort auf tyche26

Es geht um Respekt...
... und um sonst gar nichts! Weißt Du, wenn ich mit jemandem zusammen bin, schnüffle ich nicht in seinen Sachen rum. Das ist respektlos und peinlich und zeigt nur, dass ich die Grenzen des Anderen nicht respektiere und mehr fordere, als ich zu geben bereit bin. Denn umgekehrt würdest Du mit Sicherheit auch die Wände hochgehen, wenn Du merken würdest, Dein Freund hätte Deine Schubladen durchwühlt! Davon abgesehen: Du empfindest es als respektlos, wenn sich Dein Freund Livepornos reinzieht, andere empfinden es als respektlos, wenn man in ihren Sachen rumwühlt. Wieder andere empfinden es als respektlos, wenn man ihnen nicht glaubt, was sie sagen. Dein Freund hat gesagt, dass er sich nicht trifft - warum glaubst Du ihm das nicht einfach? Oder lässt mangelndes Selbstbewusstsein das nicht zu?!

Davon abgesehen finde ich es empörend, diesen Vorgang - das Hinterherschnüffeln - so zu beschreiben, als sei es das Normalste von der Welt! Du durchforstest scheinbar ohne schlechtes Gewissen seinen Rechner, und weiter oben gibst Du sogar zu, dass Du schon im Schrank und im Handy Deines Freundes rumgeschnüffelt hast - ohne was zu finden... Oh jee - kann ich da nur sagen!

Ganz ehrlich
würde ich nicht öfters mal was empörendes finden dann wäre das rumschnüffeln vorbei und wenn er nicht aus allem eine heimlichkeit machen würde aufjedenfall natürlich auch !
Wenn mir mein Freund ehrlichkeit rüber geben würde und ich merken würde er ist ehrlich würde ich doch sowas nicht machen wenn dein Freund dir das gibt dann bist du beneidenswert aber magst du dich verarschen lassen wenn ich sowas nicht finden würde würde er es heimlich machen bis es irgendwann soweit kommt und er sich zum sex verabredet und du weist dann von nichts !
Ich weiß nicht verstehst du das denn nicht man hat angst verarscht zu werden und wenn der eigene freund einem schon grund gibt ihm nicht so zu vertrauen schaut man halt manchmal nach ich mache dies ja nicht jeden tag und wenn einem seine ex noch sagt er ist ein notorischer fremdgehen na was soll man da als frau denken !
Ich habe im enddefekt einfach nur angst verarscht zu werden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 13:16
In Antwort auf sonnenschein541

Ganz ehrlich
würde ich nicht öfters mal was empörendes finden dann wäre das rumschnüffeln vorbei und wenn er nicht aus allem eine heimlichkeit machen würde aufjedenfall natürlich auch !
Wenn mir mein Freund ehrlichkeit rüber geben würde und ich merken würde er ist ehrlich würde ich doch sowas nicht machen wenn dein Freund dir das gibt dann bist du beneidenswert aber magst du dich verarschen lassen wenn ich sowas nicht finden würde würde er es heimlich machen bis es irgendwann soweit kommt und er sich zum sex verabredet und du weist dann von nichts !
Ich weiß nicht verstehst du das denn nicht man hat angst verarscht zu werden und wenn der eigene freund einem schon grund gibt ihm nicht so zu vertrauen schaut man halt manchmal nach ich mache dies ja nicht jeden tag und wenn einem seine ex noch sagt er ist ein notorischer fremdgehen na was soll man da als frau denken !
Ich habe im enddefekt einfach nur angst verarscht zu werden!

Es muss...
... schlimm sein, wenn man allen anderen Leuten - sogar der Ex des Freundes - mehr Glauben schenkt als dem Menschen, den man eigentlich am meisten liebt...

Ich sage nur noch so viel dazu: Wie es in den Wald ruft, so schallt es auch heraus. In jeder Lebenslage. Oder noch besser: Man erntet, was man sät. Wenn Du Deinem Freund misstraust, weil Du das Schlimmste erwartest, wirst Du genau das entsprechende Verhalten zurückbekommen - nämlich dass er sich gegängelt und ungerecht behandelt fühlt, obwohl er nichts Schlimmes getan hat! Es ist auch für mich verständlich, wenn man dann anfängt, seine Grenzen genauestens abzustecken - einfach weil man keine Lust hat auf Kontrolle!

Mir persönlich wäre es peinlich, meinem Freund solche Vorwürfe zu machen und ihn auszuquetschen, obwohl er mir versichert, dass nichts ist. Ich meine: Du willst Ehrlichkeit, Dein Freund sagt Dir, da ist nichts, aber Du zweifelst daran...? Wie würdest Du Dir umgekehrt vorkommen? Denk mal drüber nach.

Vielleicht solltest Du einfach mal selbst anfangen, Dich so zu verhalten, wie Du gern von Deinem Freund behandelt werden möchtest. Dieses Verhalten wirst Du auch zurückbekommen, wenn Du es ehrlich meinst.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 13:51
In Antwort auf sonnenschein541

Danke
für die antwort naja mit dem schrank schauen und im handy rumschauen hatte ich ja schon öfters gemacht auch wenn es nicht okay ist und habe nie was gefunden keine pornobilder und nichts !
Aber wie gesagt mich störrt das man sich auf den seiten mit anderen Frauen (bzw. nutten ) sind für mich keine Frauen !!
treffen kann zum ... was soll das einerart nichts im bett ablaufen lassen und andererart sich mit solchen ausgeleiherten (sorry) nutten treffen zum fi...en !!
Manchmal denke ich dadurch das ich mein erstes mal mit ihm hatte das ihm das vielleicht nicht so gefällt sondern das er das vielleicht gut findet wenn ne frau schon öfters hatte !
lg

Mich würde ja mal interessieren,
wie Du auf die Idee kommst, das Nutten ausgeleiert sind??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2010 um 0:20
In Antwort auf tyche26

Es muss...
... schlimm sein, wenn man allen anderen Leuten - sogar der Ex des Freundes - mehr Glauben schenkt als dem Menschen, den man eigentlich am meisten liebt...

Ich sage nur noch so viel dazu: Wie es in den Wald ruft, so schallt es auch heraus. In jeder Lebenslage. Oder noch besser: Man erntet, was man sät. Wenn Du Deinem Freund misstraust, weil Du das Schlimmste erwartest, wirst Du genau das entsprechende Verhalten zurückbekommen - nämlich dass er sich gegängelt und ungerecht behandelt fühlt, obwohl er nichts Schlimmes getan hat! Es ist auch für mich verständlich, wenn man dann anfängt, seine Grenzen genauestens abzustecken - einfach weil man keine Lust hat auf Kontrolle!

Mir persönlich wäre es peinlich, meinem Freund solche Vorwürfe zu machen und ihn auszuquetschen, obwohl er mir versichert, dass nichts ist. Ich meine: Du willst Ehrlichkeit, Dein Freund sagt Dir, da ist nichts, aber Du zweifelst daran...? Wie würdest Du Dir umgekehrt vorkommen? Denk mal drüber nach.

Vielleicht solltest Du einfach mal selbst anfangen, Dich so zu verhalten, wie Du gern von Deinem Freund behandelt werden möchtest. Dieses Verhalten wirst Du auch zurückbekommen, wenn Du es ehrlich meinst.

LG

Also
in einer seite angemeldet zu sein wo man sich mit solchen frauen treffen kann ist nichts schlimmes und seine Freundin anzulügen und sich ausreden einfallen zu lassen ist okay ?
Ja ich will ja auch ehrlichkeit aber ich sehe die links in seinen ordner sehe das er sich dort angemeldet hat und er streitet es aufs feinste ab was soll ich da von ihm halten ?!
Ich weiß ja wie du ungefähr darüber denkst aber ich glaube das du meinen text ganz oben nicht richtig durchgelesen (und somit mein problem nicht richtig verstanden hast ) oder nur teilweise gelesen hast !
Ich meine es aufjedenfall ehrlich bin nur bei ihm nicht mehr so sicher !
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram