Home / Forum / Liebe & Beziehung / Streit mit Partner...

Streit mit Partner...

4. August um 16:46 Letzte Antwort: 5. August um 11:16

Ich bin seit 3,5 Jahren mit meinem Freund zusammen (Ich 22, er fast 24) und ich kann einfach nicht mehr. Er kommt immer zu spät (sogar an meinem Geburtstag), ist so unordentlich, hatte in seiner Prüfungsphase 0 Zeit für mich, jetzt wo die Prüfungen vorbei sind hat er 3 mal die Woche Training + 1 mal Spiel und geht 5 mal die Woche ins Fitness! Ich fange in ein paar Monaten mit meinem Studium an und muss in eine andere Stadt ziehen (wir wohnen nicht zusammen), daher werde ich nur am Wochenende zuhause sein, wo er eben noch ins Fitness geht und spiel hat und Training. Er macht sich keine Gedanken darüber wie es dann sein soll mit uns, er kam nichtmal auf den gedanken dass wir zusammen ziehen könnten oder sowas. Wir schlafen nichtmal zusammen nachts da wir sonst nicht gut schlafen können und die meiste Zeit ist er bei mir weil ich eine katzenallergie habe und seine Mutter 4(!!!!!) Katzen hat ! Was mich außerdem noch stört: er ist total unselbständig mit seinen fast 24 Jahren, hat wirklich noch nie in seinem ganzen Leben gearbeitet, außer sein 6 monatiges Pflichtpraktikum, er fährt einen Mercedes, kriegt ALLES in den *** geschoben von seinen Eltern und hat garkeine Ahnung wie man mit Geld umgeht geschweige denn wie hart man dafür arbeiten muss! Er ist bald mit seinem Studium fertig und seit April erinnere ich ihn regelmäßig daran, sich zu überlegen was er danach machen will, mittlerweile ist August, er weiß er hat alle Prüfungen bestanden, aber er hat sich trotzdem noch NIRGENDWO beworben! Mit seiner Bachelorarbeit ( geht 3 Monate ) hat er noch nichtmal angefangen weil er seinem Prof viel zu spät geschrieben hat und er immernoch keine Antwort von ihm hat !!!! Wenn er deshalb jetzt nichts findet und seinen Master machen muss, ist er mit 26 fertig wohnt immernoch bei seinen Eltern und kriegt mit 26 noch seinen Benz bezahlt und seine Brötchen von Mama geschmiert !!!!! Ich weiß langsam nicht mehr was ich machen soll, ob ich ihn überhaupt noch liebe und wo das alles hinführen soll..

Mehr lesen

4. August um 18:46

Aus dir spricht der pure Neid.

Das ist auch keine Beziehung, die ihr habt. Eigentlich habt ihr GAR NIX, nur dann und wann mal Matratzensport.

Aus welchem Grund sollte er sich denn ändern? Für ihn läuft es doch prima, so wie es ist. 

Frei Kost und Logis bei Mama,

Frei Taschengeld von Papa,

Frei Sex von TE.

Der ultimative Männertraum.

Der wird sich noch ein paar Jahre auf die faule Haut legen, in aller Ruhe einen passenden Job suchen mit einem Mega-Gehalt und dann heiraten. 

Aber nicht dich! DU bist ihm dann vermutlich zu alt.

Gefällt mir
5. August um 11:16
In Antwort auf arvid_20672494

Ich bin seit 3,5 Jahren mit meinem Freund zusammen (Ich 22, er fast 24) und ich kann einfach nicht mehr. Er kommt immer zu spät (sogar an meinem Geburtstag), ist so unordentlich, hatte in seiner Prüfungsphase 0 Zeit für mich, jetzt wo die Prüfungen vorbei sind hat er 3 mal die Woche Training + 1 mal Spiel und geht 5 mal die Woche ins Fitness! Ich fange in ein paar Monaten mit meinem Studium an und muss in eine andere Stadt ziehen (wir wohnen nicht zusammen), daher werde ich nur am Wochenende zuhause sein, wo er eben noch ins Fitness geht und spiel hat und Training. Er macht sich keine Gedanken darüber wie es dann sein soll mit uns, er kam nichtmal auf den gedanken dass wir zusammen ziehen könnten oder sowas. Wir schlafen nichtmal zusammen nachts da wir sonst nicht gut schlafen können und die meiste Zeit ist er bei mir weil ich eine katzenallergie habe und seine Mutter 4(!!!!!) Katzen hat ! Was mich außerdem noch stört: er ist total unselbständig mit seinen fast 24 Jahren, hat wirklich noch nie in seinem ganzen Leben gearbeitet, außer sein 6 monatiges Pflichtpraktikum, er fährt einen Mercedes, kriegt ALLES in den *** geschoben von seinen Eltern und hat garkeine Ahnung wie man mit Geld umgeht geschweige denn wie hart man dafür arbeiten muss! Er ist bald mit seinem Studium fertig und seit April erinnere ich ihn regelmäßig daran, sich zu überlegen was er danach machen will, mittlerweile ist August, er weiß er hat alle Prüfungen bestanden, aber er hat sich trotzdem noch NIRGENDWO beworben! Mit seiner Bachelorarbeit ( geht 3 Monate ) hat er noch nichtmal angefangen weil er seinem Prof viel zu spät geschrieben hat und er immernoch keine Antwort von ihm hat !!!! Wenn er deshalb jetzt nichts findet und seinen Master machen muss, ist er mit 26 fertig wohnt immernoch bei seinen Eltern und kriegt mit 26 noch seinen Benz bezahlt und seine Brötchen von Mama geschmiert !!!!! Ich weiß langsam nicht mehr was ich machen soll, ob ich ihn überhaupt noch liebe und wo das alles hinführen soll..

Was hat dich dazu bewegt, mit ihm zusammen zu kommen?

Was hat dich dazu bewegt, 3.5 Jahre zusammen zu bleiben?

Warum bleibst du jetzt mit ihm zusammen?

Gefällt mir