Home / Forum / Liebe & Beziehung / Streit im Urlaub

Streit im Urlaub

18. August 2014 um 17:18 Letzte Antwort: 20. August 2014 um 18:04

Hallo Ihr Lieben,

Eben sind wir aus einem laengerem Urlaub zurueck gekommen. War nicht so schoen. Es ist so, wir fuehren eine Fernbeziehung und sehen uns so jede 3-4 Wochen. Vor einiger Zeit haben wir viel zusammen gebucht. Laengeres Wochenende bei meinen Eltern zum ersten mal, dann eine Wochenendenveranstaltung, dann Sein Geburtstag und dann diesen langen Urlaub. Alles war toll. 2 Monate ueberhaupt keine Reibungen (wir sind 2 Jahre zusammen) und ich habe bei der Arbeit auch studiert um die Moeglichkeit mich umzuqualifizieren und mit ihm zu leben. Na ja, dann, ploetzlich, 2 Wochen vor all den Plaenen ist er fuer 4 Tage "verschwunden". Er schrieb nur kurz, dass er in die Berge faehrt. Es was mit seiner Bekannten und angeblich noch ein paar Leuten. Als ich gefragt habe, warum er mich nicht mit eingeladen hat, meinte er Bergwandern ist nichts fuer mich. Dabei bin ich viel fitter als er. 4 Tage war er dann nicht zu erreichen und als er sich endlich meldete, habe ich 2 Tage nicht geantwortet. Dann kamen all die Plaene und er war total verwundert, dass ich nicht strahlend laechele und ungluecklich bin. Es ist so, in der ganzen Beziehung hat er immer irgendwelche Wochenendentrips arrangiert zu Veranstaltungen, wo "zufaellig" entweder seine Ex war oder eine gute Bekannte. Dann, als er mit seiner Ex einmal uebernachtet hat bei seinem Cousin und ich mich trennen wollte, hat er sich bemueht und 2 Monate war alles so schoen, dass ich tatsaechlich vergeben und vergessen wollte, bis er in die Berge fuhr. Das hat mir die Laune fuer alle unsere geplanten Ausfluege und Urlaub versaut. Er sagt, dass ich nicht in der Vergangenheit leben soll. Ich wollte nur ein Versprechen, dass er sowas nicht mehr tut, aber das gibt er nicht. Auf Fragen antwortet er nicht. Mir wirft er vor, dass ich zu eifersuechtig bin. Ich denke aber dass es wenig mit Eifersucht zu tuen hat, oder nur ein bischen. Was mich stoert ist, dass er diese Sachen macht, ohne sich zu beraten mit mir oder ohne jeder Reue, wenn er sieht dass es mir weh tuet. Ich verstehe die Welt nicht mehr. Er kann nicht sagen "ich liebe Dich" aber sagt staendig, dass er ja seine Gefuehle mit Taten zeigt. Selbstverstaendlich bin ich mir bewusst, dass ich hier meine subjektiven Impressionen beschreibe. Dennoch kann ich sein Verhaltensmuster nicht verstehen. Im Urlaub gab es dann Streite. Ich verstehe auch nicht, warum wir mit seinen Freunden fuer 3 Wochen fahren mussten. Wenn man zusammen lebt, ist ja ok. Aber in einer Fernbeziehung braucht man diese wertvollen Tage fuer sich zu sein, oder? Immer sagt er,dass wir alles genau 50/50 bezahlen mussen. Dabei habe ich viel mehr auf Fluege und Kursgebuehren ausgegeben. Im Urlaub war er die letzte Woche nett, aufmerksam, nicht kommandierend. Das hat mir gezeigt, dass er dazu faehig ist. Jetzt heisst es, dass die Beziehung keinen Sinn hat. Was wuerdet Ihr bitte raten? Vielen Dank, Linda

Mehr lesen

18. August 2014 um 17:26

Ja,
eure Beziehung hat keinen Sinn.

Fassen wir zusammen was zu einer guten Beziehung gehört: Liebe, Vertrauen, gemeinsame Vorstellungen wie die Beziehung aussehen soll, Respekt usw.

Was ist davon bei euch vorhanden?
*Vertrauen schon Mal nicht, er macht was er will ohne Rücksicht auf dich und deine Gefühle, kein Wunder, dass du ihm nicht vertraust.
*Liebe zeigt er dir angeblich (in dem er einfach mit Freunden wandern geht und dich nicht mal fragt ob du mit willst?), aber das sagen ist zu schwer?
*Eure Vorstellungen gehen auch weit auseinander, er macht lieber was alleine mit Freunden, du würdest gerne die meiste Zeit mit ihm verbringen. Passt also nicht zusammen.
*Respekt? Nö, hat er nicht, er scheißt doch auf deine Gefühle. Er macht einfach was er will, und du kannst es entweder mitmachen oder hast Pech.

Wirklich, das ist keine Beziehung!
Und mal im Ernst: Du bist nicht zu eifersüchtig, er verdient einfach nur dein Vertrauen nicht. Wie denn auch. Er ist ein Arsch, der dich warm hält.

Such dir lieber einen netten Kerl, der dich liebt und seine Zeit gerne mit dir verbringt, statt mit seiner Ex!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2014 um 17:32
In Antwort auf pantoeffelchen87

Ja,
eure Beziehung hat keinen Sinn.

Fassen wir zusammen was zu einer guten Beziehung gehört: Liebe, Vertrauen, gemeinsame Vorstellungen wie die Beziehung aussehen soll, Respekt usw.

Was ist davon bei euch vorhanden?
*Vertrauen schon Mal nicht, er macht was er will ohne Rücksicht auf dich und deine Gefühle, kein Wunder, dass du ihm nicht vertraust.
*Liebe zeigt er dir angeblich (in dem er einfach mit Freunden wandern geht und dich nicht mal fragt ob du mit willst?), aber das sagen ist zu schwer?
*Eure Vorstellungen gehen auch weit auseinander, er macht lieber was alleine mit Freunden, du würdest gerne die meiste Zeit mit ihm verbringen. Passt also nicht zusammen.
*Respekt? Nö, hat er nicht, er scheißt doch auf deine Gefühle. Er macht einfach was er will, und du kannst es entweder mitmachen oder hast Pech.

Wirklich, das ist keine Beziehung!
Und mal im Ernst: Du bist nicht zu eifersüchtig, er verdient einfach nur dein Vertrauen nicht. Wie denn auch. Er ist ein Arsch, der dich warm hält.

Such dir lieber einen netten Kerl, der dich liebt und seine Zeit gerne mit dir verbringt, statt mit seiner Ex!

Stimmt
Danke fuer Deine liebe und schnelle Antwort! Es ist komisch, wenn mir es eine Bekannte erzaehlt haette, was ich da geschrieben habe, wuerde ich sofort sagen, oeffne mal Deine Augen! Wenn solche Schen aber einem selbst passieren, dann, ich spreche jetzt fuer mich, fuehle ich mich durch seine Worte verwirrt und gerate in Selbstzweifel. Schade. Liegt wohl daran, dass Liebe blind macht. Liebe Gruesse, Linda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2014 um 17:38
In Antwort auf topaz_876551

Stimmt
Danke fuer Deine liebe und schnelle Antwort! Es ist komisch, wenn mir es eine Bekannte erzaehlt haette, was ich da geschrieben habe, wuerde ich sofort sagen, oeffne mal Deine Augen! Wenn solche Schen aber einem selbst passieren, dann, ich spreche jetzt fuer mich, fuehle ich mich durch seine Worte verwirrt und gerate in Selbstzweifel. Schade. Liegt wohl daran, dass Liebe blind macht. Liebe Gruesse, Linda

Liebe macht nicht blind,
sondern ein geringes Selbstbewusstsein.

Du hast es gerade schön geschrieben. Wenn eine Freundin dieses Text geschrieben hätte, würdest du ihr raten sich zu trennen. Warum bist du dir selbst keine gute Freundin?

Frag dich: Was gibt der Typ dir??
Jetzt wirst du sagen: Liebe, ein gutes Gefühl wenn wir uns dann doch mal sehen usw.

Dann werde ich dich fragen, warum du dir dieses Gefühl nicht selbst geben kannst. Warum kannst du nicht in den Spiegel schauen und denken: Ich bin ein tolles Mädchen?

Du solltest dir selbst die wichtigste Person auf der Erde sein. Du solltest dich selber immer gut behandeln und dich um dich selbst kümmern. Warum tust du es nicht und wartest lieber auf das bisschen Liebe, was der Typ dir alle paar Wochen hinwirft?

Hast du keine Freunde oder Hobbies, die dich bestärken könnten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2014 um 17:45
In Antwort auf topaz_876551

Stimmt
Danke fuer Deine liebe und schnelle Antwort! Es ist komisch, wenn mir es eine Bekannte erzaehlt haette, was ich da geschrieben habe, wuerde ich sofort sagen, oeffne mal Deine Augen! Wenn solche Schen aber einem selbst passieren, dann, ich spreche jetzt fuer mich, fuehle ich mich durch seine Worte verwirrt und gerate in Selbstzweifel. Schade. Liegt wohl daran, dass Liebe blind macht. Liebe Gruesse, Linda

45 - Selfies
P.S.: Er ist 45 Jahre alt und macht 20-30 Selfies (Photos von sich selbst) ueberall, wohin wir hinfahren ohne seine Freunde oder mich auf den Fotos haben zu wollen. Ich finde das fraglich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2014 um 18:25

Hm ...
Leider wird dem so sein. Er ist schon 45 Jahre alt, also ist schon auf sein Lebsensstil zu sehr gewohnt. In der Vergangenheit hatte er fast nur Fernbeziehungen und mit einer hat er eine Verlobung zweimal unterbrochen. Natuerlich gibt es auch liebenswuerdige Zuege, die er hat, aber das Wichtigste fehlt wohl. Momentan empfinde ich nach dem Urlaub gar nichts, da ich eine Nacht wegen Reisen nicht geschlafen habe und sofort ins Buereau musste. Ich habe jedoch angst for dem Schmerz der erst kommen wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2014 um 18:30

Ja, ich kenne sie
Sie ist 13 Jahre aelter als ich und hat jetzt einen neuen Freund. Trotztdem, jedes mal wenn ich sie bei einer Veranstaltung sehe, kommt sie immer schnell meinen Freund zu begruessen und mich ignoriert sie sehr kuehl. Ich vermute, dass es zum gewissen Grad normal ist, da sie mich nicht moegen muss, aber ich finde es ein bischen uebertrieben. Ich habe versucht nett mit ihr zu reden ueber neutrale Sachen, aber geht nicht. Na ja, das kann ich nicht veraendern. Sie wurde von ihrem Mann verlassen und dann von meinem Freund, also wundere ich mich nicht, dass sie ein bisschen verbittert ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2014 um 18:44

Manchmal denke ich
dass es ihm mehr um Macht geht als um Liebe. Er mag es vielleicht unterbewusst machen, aber trotztdem ... Nach viel Schmerz ist es schwer zu laecheln. Ich bin viel juenger als er und habe wenig Erfahrung. Er sagte immer er wolle Kinder und Familie, aber seine Umgebung hat mich gewarnt, dass er sowas immer erzaehlt, aber dazu nicht faehig ist. Sogar seine Mutter hat uns gefragt ob wir vielleicht heiraten wollen, dass sie gerne Enkelkinder noch sehen wuerde (sie ist 84 Jahre alt und sehr lieb). Leider aber denke ich nicht dass er je irgend eine heiraten wird. Ich habe ihn sehr geliebt, und die Gefuehle sind auch immer noch da, aber ich haette jetzt Angst alles hier zu verlassen um mit ihm zu sein, weil dann haette er volle Kontrolle ueber mich. Er sagt er will, dass die Ehefrau auch immer arbeitet. Aber was wuerde passieren, wenn es zum Beispiel bei Geburt Schwierigkeiten gibt und man erkrankt? Er ist ziemlich geizig und dann haette ich Angst ihm ausgeliefert zu werden. Ich weiss, ich schreibe hier ueber Sachen, die ja nicht in Frage kommen, da er dazu unfaehig ist, aber war nur so ein Gedankenablauf ... Schade. Er weiss genau was mich zu Traenen bringt und dann nutzt er es durch Provokation um meine Argumente zu ignorieren und mich nicht ernst zu nehmen. Kleine Frage, er scheint intim nicht so aktiv zu sein (generell auch bei anderen vor mir hab ich es gehoert), dabei mag er es sehr sich mit schoenen Frauen zu umgeben. Verstehe ich nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2014 um 18:48

Danke
Dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2014 um 19:04

Wir sind seid 2 Jahren zusammen.
Die drei Wochenenden zuvor waren nur die Sachen ueber die ich eben als Beispiele geschrieben habe. Danke aber, ist ja schraeg ... Hat er schon mehrere male gemacht, wo er lieb war, dann wir was teueres gebucht haben und dann, als er wusste, dass schon alles bestaetigt und bezahlt war, machte er was fieses, weil er wohl dachte mich abgesichert zu haben. Ich habe 5 Wochen frei im Jahr, er 7, also schade diese Zeit mit solchen Spielchen zu verplempern als zu geniessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. August 2014 um 3:05

Habe mich von ihm eben getrennt!
Habe gedacht, wie weh es tuen wird. Stattdessen fühle ich mich befreit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. August 2014 um 18:04
In Antwort auf topaz_876551

Habe mich von ihm eben getrennt!
Habe gedacht, wie weh es tuen wird. Stattdessen fühle ich mich befreit.

Sehr gut


Dann wünsche ich viel Erfolg mit dem nächsten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Dreier
Von: ptah_12666255
neu
|
20. August 2014 um 17:41
Unst anderer Männer
Von: jae_12720654
neu
|
20. August 2014 um 14:11
Diskussionen dieses Nutzers
Tut er mir absichtlich weh?
Von: topaz_876551
neu
|
17. Februar 2014 um 16:57
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen