Home / Forum / Liebe & Beziehung / Störfaktor Größenunterschied?!

Störfaktor Größenunterschied?!

12. Mai 2013 um 13:34 Letzte Antwort: 16. Mai 2013 um 16:25

Hey ihr Lieben,

Gleich vorweg, ich bin eine relativ große Frau (1,83). Habe selten einen Mann kennengelernt, der mit meiner Länge auf Dauer klargekommen ist, egal ob Kumpel oder sonstiges. Muss mir deshalb auch relativ viel Spott von den Herren anhören.

Bin aber absolut keine, die gern des Öfteren hohe Schuhe anzieht.

Außer meinem Ex gabs auch genügend Probleme mit Größeren Probleme, bei denen etwas Ernstes undenkbar gewesen wäre

Aus diesen Gründen hab ich verkrampft versucht nur Männer an mich heranzulassen die ein Stück größer als ich sind. Kleinere kamen da gar nicht in Frage.

Vor kurzem hab ich allerdings jemanden kennengelernt bei dems seit langem wieder gefunkt hat Durch das Vorwort kann man sich sicher schon denken, dass er kleiner ist als ich.
Nicht wirklich viel, wir reden hier von ungefähr 3cm. Dennoch sieht mans.

Er hat bis jetzt noch kein Wort von sich gegeben in Bezug auf meine Größe, es scheint ihm wirklich herzlich zu sein. Gehen auch zusammen durch die Straßen und er macht sich nichts draus.

Wir sind (noch) nicht zusammen, aber bei ihm fühle ich mich einfach wohl, weil er mir nicht das Gefühl gibt, ich sei wegen meiner Größe unnormal. (Natürlich auch wegen x-vielen anderen Faktoren)

Zu meine Frage, wie wirkt sowas auf euch? Bzw. hattet ihr die Erfahrung schon und ist das auf Dauer auch gut gegangen?

Danke euch schon mal!

Mehr lesen

12. Mai 2013 um 14:03

Hmm
für viele männer ist es vllt nicht grad das angenehmste wenn die frau größer ist als er..wegen des beschützerinstinktes ..aber im grunde sollte es doch egal sein, da es ja eindeutig wichtigeres gibt. ich selbst hatte noch nie probleme damit,obwohl ich mit meinen 1,75 auch meist genauso groß bin wie viele männer aus meinem bekanntenkreis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Mai 2013 um 14:14

Setz
dich mal in den Park.. und schaue mal Pärchen an. Du wirst dich wundern wieviele Paare es gibt bei denen die Frau genauso groß ist wie er oder sogar größer.

Mich persönlich würde das ein wenig stören, aber ich denke da musst du dir ein wenig Zeit geben. Vielleicht wird es immer normaler, je öfter du ihn siehst. Gerade wenn du vorher mit jemandem zusammen warst, der größer war.

Ich finde auch 3 cm noch vollkommen ok.

Ich habe aber beobachtet, dass Frauen neben einem kleineren Mann oft eine gebeugte Haltung einnehmen. Also ich finde, entweder man steht dazu und zeigt sich nach wie vor in voller Größe, oder man lässt es. Dieses Gebückte Laufen neben dem Partner sehe ich als Indiz dafür, dass die Frau sich doch nicht wirklich wohl dabei fühlt.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Mai 2013 um 16:31

Naja
ich finde ungewohnt triffts da besser. Wenn mich was stört, dann geh ich gar nicht auf jemanden ein. Nur so nebenbei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Mai 2013 um 17:09

Mich
Würde das nicht stören wenn ich so ein Pärchen auf der Straße sehen würde, ich beurteile Pärchen nicht aufgrund ihres gemeinsamen Aussehens. .
Ich finde das eher süß, wenn ich nicht die typischen Paare sehe, da merkt man, dass sie keine oberflächlichen Menschen sind Sondern wirklich aufs innere achten. .
Das ist mir viel sympathischer als die geleckten Paare, das ist doch langweilig. ..
Mir ist es egal was andere über mich bzw uns denken, wenn man den richtigen hat, sowieso

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Mai 2013 um 17:25

Egal
3 cm würde mir nicht so groß auffallen und ich bin 1.78 m groß und meine Freundin 1.56 m klein dennoch lieben wir uns .. Liebe ist wichtiger als die Größe ..

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Mai 2013 um 22:32

Trägst du denn
oft und/oder gern Highheels?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Mai 2013 um 22:33


"Allerdings sind die kleinen Menschen oft giftig. Sie müssen sich halt anders durchsetzen."

Wir können uns aber auch mit Intelligenz, Empathie, Offenheit und viel Humor durchsetzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Mai 2013 um 22:50


Musste ich als kleiner Mensch auch

Hatte die Wahl, wie du sagst, klein und giftig zu werden.
Oder eben klein und sehr sehr liebenswürdig

Aber eine Sache fällt dann doch auf, wir Kleinen haben ne größere Klappe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Mai 2013 um 23:30

3cm ist doch nix
ich bin 1,64 und mein freund ist 2,04 da fällt sowas mehr auf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Mai 2013 um 7:37


Na wenn's hier um unweibliche Eigenschaften geht dann ist's sowieso wurscht.
Wär ich ja auch irgendwie ohne kleinen Typ neben mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Mai 2013 um 10:09

Hallo himbeercookie,
lass dir sagen, es gibt genug Männer, die nicht darauf angewiesen sind, auf ihre Partnerin herabzuschauen. Und den von dir genannten Größenunterschied von 3cm (!) zu deinem neuen Freund halte ich für unerheblich.

Also trau dich nur!
Christoph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Mai 2013 um 10:12

Hallooo
also ich bin 1.74 groß und habe mit dieser Größe schon paar Problemchen gehabt die richtigen Männer zu finden..

Hmm heutzutage sind alle ein bissl klein geraten? gg

Also mein Mann und ich sind ca. gleich groß, wenn die Straße etwas ungenau is siehts auch aus als wär ich größer.. störts wen? Nee.. es zählt doch nicht die Größe!

Naja.. wobei ich mit einem 1 Kopf kleineren Mann schon ein Problem hätte..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2013 um 12:16


Mein Ex-Freund war 30 cm (!!!!!) grösser, als ich...da habe ich auch immer geglaubt, die ganze Welt schaut auf uns

Das war aber gaanz sicher nicht so
Versuche diese Gedanken auszublenden.....

Ihr seit beide gross und wohl auch schlank,....was gibt es Schöneres

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2013 um 13:15

Annann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2013 um 14:44


mein freund und ich sind gleich groß, finde es nicht weiter schlimm. wenn ich nur ein wenig höhere schuhe trage, dann bin ich sofort größer, mir schnuppe also, ich finde es wichtiger das du dich mit dem mann wohl fühlst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2013 um 11:37

)
Danke der Beitrag is Ermutigung pur!!
Vielen vielen dank!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2013 um 11:51

Also
Ich denke das sie einfach gemeint hat, dass er auch groß ist, eben kein großer Unterschied.

Zumindest hab's ich so verstanden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2013 um 11:54


"Toll sein" muss aber nichts mit Größe zu tun haben.
Meiner Meinung nach Blödsinn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2013 um 12:11
In Antwort auf bashe_12338161

Also
Ich denke das sie einfach gemeint hat, dass er auch groß ist, eben kein großer Unterschied.

Zumindest hab's ich so verstanden

Himbeer...
Genauso meinte ich es
Wenn er ganze 30 (!!!!!) cm grösser ist, dann sind auch alle Blicke auf einen gerichtet....man meint es zumindest

Aber 3 cm finde ich nicht störend.... ob so oder so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2013 um 12:36

Mein Mann...
...ist 3 cm kleiner als ich... Ich bin 1,80m, er 1,77cm...

Tja, was soll ich sagen, wir sind glücklich verheiratet und uns hat noch nie jemand dumm drauf angesprochen... Das ein oder andere mal kam mal die Frage ob ich größer sei...

Denke wenn man ganz normal und unverkrampft damit umgeht bietet man auch keine Angriffsfläche, wobei 3cm sind ja eigentlich nichts...

Meine Schwester ist 1,78m und hat nen Partner der behauptet 1,72m zu sein tatsächlich ist er aber nur 1,68m... Und auch die beiden wurden noch nie dämlich angemacht...

Merke gerade, dass wir Mädels ne Vorliebe für "kleine" Männer haben... Witziger Weise hat unsere andere Schwester 1,65m klein nen 1,98m Mann... Da stimmt doch was nicht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2013 um 12:40

Ui...
Eine Leidensgenossin!!!!
Ich dachte nur ich hätte ein so unnormales Längenwachstum... War mit 11 1/2 Jahren ausgewachsen...furchtbar... Was war ich froh als im 10. Schuljahr die Jungs endlich nachzogen...
Im 4. Schuljahr war 1,72cm groß und alle dachten ich hätte nicht alle Latten am Zaun weil sie dachten ich hätte schon x-Mal wiederholt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2013 um 16:20

Das sehe ich genauso,
sicher einfach eine Sache des (männlichen) Selbstvertrauens.
Mit Komplexhaufen wird man auf Dauer sowieso nicht glücklich
Ist doch vom Optischen her egal, ob du ein bisschen größer bist - bei den meisten Models ist das auch der Fall

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2013 um 16:25

Hihi,
dafür sollten die kleinen Frauen auch aufhören, uns die großen Männer wegzuklauen...
Große Männer sind nämlich bei allen Frauen beliebt

PS: und sogar Beine bis zum Boden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen