Home / Forum / Liebe & Beziehung / STOLZ????

STOLZ????

22. Februar 2006 um 19:56

Hallo an Alle,

ich brauche dringend Rat. Möchte meinen Ex zurückgewinnen. Wir sind schon fast 1 Jahr auseinander und er hat seitdem keine. Habe mit seinen Eltern gesprochen, er liebt mich nach wie vor aber ist in seiner Stolz verletzt. So wie ich ihn kenne, wird er mir auch nicht auf eine einfache Art verzeihen. Er blockt alle Kontaktversuche ab, ist seitdem in sich zurückgekehrt. Ich weiss nicht was ich machen soll. Möchte ihn auf jeden Fall zurückgewinnen.

Wenn jemand Erfahrungen hat oder mir einfach ein paar Tipps geben kann wäre ich echt sehr dankbar.

Gruß
Cicibebe

Mehr lesen

22. Februar 2006 um 23:03

Redet er
auch dann nicht mit Dir,
wenn Du persönlich vor ihm stehst
und ihn mal ruhig auf das Thema bringst,
was los ist,ob seit Stolz verletzt ist,
und was das mit Dir zu tun hat?

lg

Gefällt mir

23. Februar 2006 um 21:33
In Antwort auf cinnamon42

Redet er
auch dann nicht mit Dir,
wenn Du persönlich vor ihm stehst
und ihn mal ruhig auf das Thema bringst,
was los ist,ob seit Stolz verletzt ist,
und was das mit Dir zu tun hat?

lg

Leider nicht
Ich habe es 2mal probiert, nur er hatte keine Zeit und "wollte" sich bei mir melden. Ich stand auch plötzlich vor ihm, doch auch da hatte er keine Zeit.

Er hat sich von allem und von alles abgekapselt. Ich weiss echt nicht mehr weiter

Gefällt mir

23. Februar 2006 um 21:50

Der Grund
ist dafür meiner Meinung nach die Auflösung der Verlobung.

Er war/ist ein sehr stolzer Mensch. Naja jeder hat seine Macken, er war fast schon ein Angeber. Naja so quasi "ich bin der King", und dann löst die Verlobte alles auf und geht....In seinem Freundeskreis ist so was peinlich. Und ich denke er verzeiht mir deswegen nicht und geht mir ausm Weg. Wenn wir uns irgendwo begegnen (im Strassenverkehr) dann folgt er mir mit seinen Augen...wenn er mich hassen würde würde er doch einfach den Kopf drehen und weitergehen, oder?!

Gefällt mir

23. Februar 2006 um 22:20

Ja
weil es einfach zuviel auf einmal wurde. Es hat sich jeder reingestimmt, der nur konnte. Und ich bin auch nur ein Mensch. Ich hab mein Fehler eingesehen und möchte das wieder gut machen.

Bitte, ich brauche Rat. Das zu erzählen bringt hier keinem was...

Gefällt mir

24. Februar 2006 um 9:31
In Antwort auf cicibebe

Leider nicht
Ich habe es 2mal probiert, nur er hatte keine Zeit und "wollte" sich bei mir melden. Ich stand auch plötzlich vor ihm, doch auch da hatte er keine Zeit.

Er hat sich von allem und von alles abgekapselt. Ich weiss echt nicht mehr weiter

C.,
hab grade mal die Vorpostings überlesen.

W a s möchtest Du eigentlich wirklich?
Auf Dingen beharren,die absolut keinen Sinn mehr ergeben?
Ein E n d e als ENDE (!!)nicht anerkennen wollen und können?
Brooke sagte es schon.

Es geht nicht immer so ab,wie man es gern hätte oder sich erträumt,und das Leben u.Lieben besteht nicht aus rosa-Wolken-jubel-freu.

Je eher Du akzeptierst und auch lebst,dass es beendet (!!)ist,aus welchen Gründen auch immer,gab ja wohl genug,auch von seiner Familie aus,desto besser für Dich.

Dann musst Du Dich nicht mit altem Käse aus der Vergangenheit rumplagen,was so sinnlos wie ein Kropf ist

lg

Gefällt mir

24. Februar 2006 um 9:32

Nur das lesen,
was Du hören bzw. lesen möchtest,bringt nichts

Gefällt mir

24. Februar 2006 um 22:00
In Antwort auf cinnamon42

C.,
hab grade mal die Vorpostings überlesen.

W a s möchtest Du eigentlich wirklich?
Auf Dingen beharren,die absolut keinen Sinn mehr ergeben?
Ein E n d e als ENDE (!!)nicht anerkennen wollen und können?
Brooke sagte es schon.

Es geht nicht immer so ab,wie man es gern hätte oder sich erträumt,und das Leben u.Lieben besteht nicht aus rosa-Wolken-jubel-freu.

Je eher Du akzeptierst und auch lebst,dass es beendet (!!)ist,aus welchen Gründen auch immer,gab ja wohl genug,auch von seiner Familie aus,desto besser für Dich.

Dann musst Du Dich nicht mit altem Käse aus der Vergangenheit rumplagen,was so sinnlos wie ein Kropf ist

lg

Es ist mittlerweile sehr umfangreich
geworden, die ganze Geschichte...

Fakt ist nun dass die Liebe existiert, und zwar beidseitig (habe es von seinem Vater erfahren, also wirklich eine sichere Quelle).

Nun muss ich das wieder gut machen was ich damals verbockt habe. Ich weiss aber nicht wie, weil er alles abblockt. Er will nichts zugeben, das ist das Problem.

Bitte, wenn jeman einen guten Tipp hat, hilft mir! Und wenn nicht, bin ich auch nicht böse, alles negative höre ich nicht mehr, bin schon so weit...

Gefällt mir

24. Februar 2006 um 22:07
In Antwort auf cicibebe

Es ist mittlerweile sehr umfangreich
geworden, die ganze Geschichte...

Fakt ist nun dass die Liebe existiert, und zwar beidseitig (habe es von seinem Vater erfahren, also wirklich eine sichere Quelle).

Nun muss ich das wieder gut machen was ich damals verbockt habe. Ich weiss aber nicht wie, weil er alles abblockt. Er will nichts zugeben, das ist das Problem.

Bitte, wenn jeman einen guten Tipp hat, hilft mir! Und wenn nicht, bin ich auch nicht böse, alles negative höre ich nicht mehr, bin schon so weit...

Ein sturer Mann und dennoch Liebe?
...das kann schwierigst und langwierig werden.

Wahrscheinlich funktioniert es nicht.
Wie soll er wissen,das Du Wiedergutmachung betreiben willst,wenn er abblockt?
Solang er abblockt,bist Du soweit wie zuvor.

Also-hak es eine lange Weile ab,und mach gar nichts.Und versuche es vielleicht in einem halben Jahr oder Jahr nochmal.
lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen