Home / Forum / Liebe & Beziehung / Stimmungsschwankungen aber nur beim Freund ;(

Stimmungsschwankungen aber nur beim Freund ;(

14. November 2010 um 22:37 Letzte Antwort: 15. November 2010 um 21:22

Irgendwie ist momentan alles komisch

Ich habe vor ein paar MOnaten einen Typen kennengelernt der einfac h allles erfüllt, was ich mir über einen perfekten Freund vorstellen kann.

Ich bin jetzt seid 4 MOnaten mit ihn zusammen und er liebt mich wirklich. Er erfüllt einfach alles worüber ich mich sonst z.B. bei meinen ex freund aufgeregt habe also einfach perfekt aber irgendwie zerstöre ich die beziehung

ich werde momentan in meiner arbeit ziemlich unterdruck gesetzt. Das wirkt sich auch vor allem auf meine Launen aus. Ich bin eigentlich ein Mensch der es gut verstecken kann wenn er nicht so gut gelaunt ist. Dieses kann ich auch bei jeden weiter aufrecht erhalten außer bei ihm bevor ich mit ihn zusammen gekommen bin konnte ich das auch bei ihn, doch seid dem ich mit ihn zusammen bin, bin ich zu ihm wie ein biest. Ich möchte ihn nicht sehen, lieber alleine sein dann freu ich mich wenn er kommt und eine Stunde später maule ich ihn nur an und will keine körperliche Nähe zu ihm. Ich verstehe es nicht ich liebe ihn ja, aber trotzdem spiele ich die ganze Zeit mit den Gedanken mit ihn Schluss zu machen.

Ich verstehe das nicht wie kann ich einen Menschen den ich liebe gemein sein und zu allen anderen nett

Hattet ihr vllt. auch schon mal so eine Situation und könnt mir vllt. einen Tipp geben, was ihr an meiner Stelle gemacht hättet ???

glg

Mehr lesen

14. November 2010 um 23:03

Hallo
Hi!

Mhm... Das ist schwierig. Weiß er, warum du so unter Stress stehst? Vielleicht brauchst du etwas mehr Abstand von ihm?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. November 2010 um 23:26

...
seine laune zu verstecken oder sich zu verstellen ist nie gut für einen selber, weil das zwangsläufig dazu führt, dass sich in einem etwas anstaut. es ist ja klar: wenn dein empfinden und dein verhalten nicht gleich sind, sondern voneinander abweichen - also du z.b. eigentlich total genervt bist von deinem chef, aber immer schön in den popo kriechst und lächelst - dann löst das in dir ein ungutes gefühl aus. das ist bei allen menschen so.
das lässt man dann häufig an menschen aus dem privaten umfeld aus, da man es sich hier vermeintlich "leisten kann". dabei gehts aber natürlich dir und deinem freund auch nicht gut.

wenn du im kontakt mit dir selber und mit deiner umwelt bleibst, und einfach immer so reagierst wie du dich gerade fühlst, wirst du dieses problem nicht haben. also: nicht verstellen und zu allem nur ja und amen sagen, sondern ehrlich zeigen, wenn dir was nicht passt. dann kommst du auch nicht mit einer wut im bauch nach hause, die du dann an deinem freund auslassen musst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. November 2010 um 21:22


mhmm mein ey war schon sehr dominant

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram