Home / Forum / Liebe & Beziehung / Stimmt mit mir etwas nicht?

Stimmt mit mir etwas nicht?

8. Juli 2014 um 16:22

Hallo ihr Lieben,

erst mal zu meiner Geschichte: mein Exfreund hat sich vor fast 2 Jahren nach 5,5 Jahren Beziehung von mir getrennt... Was wirklich sehr schlimm für mich war. mein erster Gedanke war, jetzt bin ich fast 30 und alleine.
Nach relativ kurzer Zeit habe ich mich dann wieder auf was Neues eingelassen, obwohl mir das eigentl. zu schnell gegangen ist, aber die Gefühle für den "Neuen" waren dann doch stärker als ich es mir eingestehen wolte Naja das Ganze war dann auch eine recht komplizierte Sache und ist dann schließlich nach etwas mehr als einem halben Jahr auch wieder vorbei gewesen....
Jetzt ist das ganz komisch... auf der einen Seite wünsche ich mir wirklich sehr wieder eine neue Beziehung und auf der anderen Seite bin ich schnell genervt oder abweisend wenn sich ein Mann für mich interessiert (klingt jetzt doof, aber so selten kommt das gar nicht vor) .....
Im Moment habe ich so das Gefühl, dass es wohl für mich keinen passenden Partner gibt und habe auch etwas Angst davor immer alleine bleiben zu müssen
Vielleicht ist ja hier jemand, dem es ähnlich geht/ging?!

Mehr lesen

20. Juli 2014 um 0:02

^^
Hey, mir gehts auch so. Ich wurde kurz vor Weihnachten von meiner Ex nach knapp 6 Jahren verlassen. Ich war tief deprimiert und hab mich danach auch zu schnell in eine neue Beziehung gestürzt, anstatt mich auf wichtigere Dinge zu konzentrieren. Das Ganze hat nur 4 Monate gehalten, hat mir aber geholfen, mich von meiner Ex zu lösen, auch wenn uns der gemeinsame Sohn für immer verbindet. Es ist schwer nach so einer (vielleicht schönen) Zeit, aber es wird besser werden.
Mir persönlich macht es vielmehr zu schaffen, dass ich damals wegen ihr die Heimat verlassen hab und seit der Trennung noch keinen richtigen Anschluss gefunden hab.
Genieße die Single-Zeit mit deinen Freunden und mach dir keine Sorgen. Irgendwann kommt wieder jemand, der dir das Herz brechen kann.

Gruß Alex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Leidiges Thema: Ins Wort fallen, unterbrechen. Wie geht ihr damit um?
Von: himbeerblatt2
neu
19. Juli 2014 um 22:53
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen