Forum / Liebe & Beziehung

Stiermann hat Schluss gemacht / ist das fremdgehen?

Letzte Nachricht: 19. März um 17:59
19.03.21 um 16:37

Hallo...
mein Partner (Stiermann) hat sich von mir getrennt weil er auf meinem Handy Mails gefunden hat ...kurze Erklärung : Vor ein paar Wochen habe ich durch eine Bekannte erfahren das man mit Fetisch treffen ( in die Eiertreten/ Spucken) ziemlich gut und leicht Geld verdienen kann ... also habe ich eine Annonce geschaltet just for fun um mal zu schauen was kommt...
habe diverse Mails bekommen und mit jemanden geschrieben der sich gerne treffen würde für ballbustig... darauf habe ich geschrieben Ja... es kam allerdings zu keinem Treffen da meiner Seits aus nichts mehr kam.
jedenfalls hat mein Partner nachts mein Handy durchschaut und wohl die Mails gelesen daraufhin ist er wutentbrannt gegangen und meinte das war’s ... ^wann machst du das denn noch ..^^, direkt als er weg war hat er mich überall blockiert..

icz weiß das ich scheisse gebaut habe , aber ich weiß auch das ich ihn liebe und es für mich kein Betrügen ist... vor 3 Tagen habe ich dann durch eine freundin erfahren das er sich neu bei Tinder angemeldet hat ...

was sagt ihr dazu ? Er denkt ich habe ihn betrogen allerdings finde ich das es nicht das selbe ist wie betrügen ... ich habe nur mit dem Gedanken des Geldes wegen gespielt ...
ich komme auch einfach nicht an ihn ran, habe ihm schon einen Entschuldigungs Blumenstrauß zukommen lassen aber ich bin immer noch blockiert ....
was soll ich tun?

über eure Meinung wäre ich sehr dankbar

 

Mehr lesen

19.03.21 um 17:11

Du hast es heimlich hinter seinem Rücken gemacht, weil du wahrscheinlich wusstest, dass er das nicht so super finden würde. Fremdengehen? Nein, eher nicht. Aber du hast ihn hintergangen. 

Ihr seid getrennt, d. h. er kann sich auf Tinder herumtreiben so viel er möchte. 

Wenn du überhaupt irgendwie noch was retten kannst, dann nur wenn du ihm erstmal Zeit gibst runter zu kommen. Und hör auf mit so einem Stuss wie Entschuldigungsblumensträuße. Das macht deinen Fehler nicht wieder gut. Sollte er jemals wieder mit dir sprechen wollen sei offen und ehrlich.

2 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

19.03.21 um 17:59

Ich sehe das etwas anders! ER hat  heimlich in dein Hand geschaut und das ist absolut indiskutabel, finde ich. Das ist deine Privatsache und geht niemanden etwas an. Du hast doch just for fun diese Anzeige geschaltet, also gibt es keinen Grund, ihm das zu sagen. Ich finde es schlimm, wenn so viele meinen, dass der Partner immer alles wissen muss, es gibt auch in der Partnerschaft Privatsphäre und deswegen finde ich diesen Vertrauensbruch, in einem fremden Handy zu wühlen, viel schlimmer als die andere Geschichte.
Vergiss den Typen, wenn du mit ihm zusammenbleibst, wirst du immer kontrolliert werden und das unter dem Deckmantel der Liebe. Es ist keineswegs ein Betrügen, was du gemacht hast, du hast dich mit niemandem getroffen, also wieso betrügen??? Nichts ist passiert.

Gefällt mir