Home / Forum / Liebe & Beziehung / Steht er auf mich oder nicht?

Steht er auf mich oder nicht?

27. November 2016 um 18:04

Hi, bin gespannt auf eure Einschätzungen. Habe vor etwas über drei Monaten einen Fischemann beim Fallschirmspringen kennengelernt. Sind im Zuge meiner Ausbildung 6mal zusammen gesprungen. Irgendwann hat er so kleine Flirts angefangen, hat mir z.B. in die Seite gepiekst im Vorbeigehen und als ich mich umgedreht habe, hat er mich über die Schulter angegrinst. Hat mir kleine Komplimente gemacht und mich altes Mädchen genannt, weil ich drei Jahre älter bin (26) als er (23). Nichts allzu auffälliges, aber schon erkennbar. Habe ihn auch manchmal dabei erwischt wie er mich angeguckt hat. Habe ihn dann irgendwann einfach bei Facebook angeschrieben und wir haben uns über dies und das unterhalten. Immer spricht er über den Altersunterschied Jedenfalls am letzten Sprungtag wollte er immer mit mir eine rauchen gehen und hat mich gefragt, ob ich mit ihm und seinen Unifreunden 2mal die Woche klettern gehen komme. Jetzt gehen wir seit drei Wochen klettern. Er nutzt die Gelegenheit immer mich ab und zu anzufassen, er weicht auch keinen millimeter zurück wenn wir uns zufällig berühren und wartet nach dem Klettern auf mich, obwohl alle anderen einfach nach Hause gehen, um sich noch mit mir zu unterhalten. Allerdings hat er mich noch nie gefragt, ob wir uns mal allein treffen. Wir schreiben regelmäßig bei whatsapp, aber das ist eher nicht flirty ausser manchmal. Er gefällt mir sehr und ich weiss nicht, ob er das alles einfach nur freundschaftlich meint oder er sich auch ´mehr vorstellen kann. Die Signale sind widersprüchlich. Hab ihn auch schonmal gefragt ob wir mal einen Glühwein trinken gehen, woraufhin er meinte: "Wir gehen ja mit den Kletterern bald Glühwein trinken." Einmal hat er mich nach dem Klettern noch auf ein Bier eingeladen. Tiefe Blicke gibt es und viele Fragen über mich, aber klares Flirten sieht anders aus. Bin übrigens Löwe Er hat auch mal gesagt, dass er mit Menschen eher langsam warm wird. Ich trau mich auch nicht mehr nach sowas wie einem Date zu fragen, weil er Andeutungen nach einem Treffen zu zweit immer eher abgewehrt hat. Jetzt die Frage: Glaubt ihr, der steht auf mich oder sollte ich mich damit abfinden, dass er mich einfach nur nett findet ?????????

Mehr lesen

27. November 2016 um 18:16

Nee, das wird nix mit euch! 

Er steht zwar auf dich, aber als Freundin will er eine Jüngere. Fische- und Löwe-Geborene passen übrigens NULL zusammen. 

Mein Rat: genieße euren platonischen Kontakt, aber suche dir einen Freund, der besser zu dir passt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2016 um 19:55

Fische-Geborene sind ja flexibel bis zur Selbstaufgabe. (Bin selbst ein Fisch, allerdings mit Löwe-Aszendenten; habe also von beidem etwas). 

Ein Löwe würde sich aber sehr schwer tun mit dem Unterordnen und selbst eine Partnerschaft auf Augenhöhe empfinden viele als unumgänglichen Kompromiss, obwohl sie in Wirklichkeit gerne Alleinherrscher wären.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2016 um 20:47

Eine weitere komische Situation: Ein anderes Mal nach dem Klettern, hat er darüber gesprochen wie schlecht seine Verbindungen nach hause sind und er weit weg wohnt. Ich habe dann einfach eingeworfen:"Ich wohne in der Südstadt." Er antwortete direkt:"Ich kann ja mitkommen." und ich sagte, "Ja, komm doch mit." Wir haben dann einfach ganz normal weitergeredet, aber als wir später in der Bahn sassen, die auch zu mir durchfährt, ist er am Hbf ausgestiegen. Ich meinte:"Ich dachte du kommst mit." "Nee, ich hab auch noch zutun." seine Antwort. Das war Dienstag abend gegen halb 10. Ich musste total grinsen, weil das alles so offensichtlich war. Er schmunzelte und fragte "Was?" ich sagte nur "Nichts." und hab ihn aussteigen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2016 um 21:07

Hab auch manchmal gedacht, vielleicht ist er jemand, der Wert darauf legt, jemanden erstmal kennen zu lernen. Oder er steht halt nicht auf mich, daran hab ich natrülich auch schon gedacht und zwingen werde ich ihn sicher nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2016 um 21:33

Muss ich wohl noch deutlicher werden, aber für meine Begriffe liegen die Fakten total auf der Hand. undhab ich mir schon zweimal sowas wie eine Abfuhr bei ihm geholt, aber finde es auch total nervig, wenn man die ganze Zeit zu stolz ist, um als erster was zu sagen. was meint ihr ist besser? soll ich ihn um ein treffen bitten, ihn einladen oder ihm sagen dass ich ihn toll finde... SMS oder warten bis ich ihn beim Klettern sehe??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2016 um 21:43

Das ist schon klar. Ich würd es ihm auch nur persönlich sagen. Mache ich dann einfach, wenn ich nach dem Klettern wieder mit ihm allein bin. es brodelt nämlich gewaltig in mir muss ich zugeben. Abfuhr stecke ich weg, das einzige was ich schade fänd ist, wenn er das nicht so sieht und wir dann irgendwie ein Problem kriegen, wir werden uns nämlich spätestens nächste Saison auf dem Flugplatz sehen, sind ja jetzt im gleichen Team
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2016 um 21:53

ich würde behaupten, dass wir schon freunde sind
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Beste Freundin mehrmals geküsst und jt in sie verliebt
Von: kingk
neu
27. November 2016 um 21:32
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen