Home / Forum / Liebe & Beziehung / Starker Hochzeitswunsch mit 19 Jahren?

Starker Hochzeitswunsch mit 19 Jahren?

23. Oktober um 0:13

Hallo ihr alle da draußen,
wie ihr im Titel schon lesen könnt habe ich einen starken Drang meinen Freund zu heiraten.
zu mir und ihm: wir sind seit etwas mehr als 3 Jahren zusammen, wohnen davon 2 zusammen in unserer eigenen Wohnung und er ist ebenfalls 19. Wir absolvieren beide unsere Ausbildungen und das wichtigste: wir lieben uns einfach mehr als alles andere. Es klingt zwar komisch aber wir haben uns noch nie wirklich gestritten, hin und wieder haben wir kleine Kabeleien aber die dauern nie länger als eine halbe Stunde und dann vertragen wir uns wieder. Ich bin einfach unheimlich glücklich mit ihm und kann mir ein Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen. Und deshalb habe ich auch den Wunsch ihn zu heiraten, nicht dieses aber vllt nächstes Jahr wenn ich 20 bin und ich möchte einfach gern ein paar Ratschläge und besonders Erfahrungen hier sammeln. Denn er ist meine 1. Liebe und dementsprechend der Einzige mit dem ich je etwas richtiges hatte und das ist das einzige was mir ein wenig Sorgen macht, ich habe mich nie ausprobiert aber genau das möchte ich eigentlich auch gar nicht, weil ich nur ihn möchte.
Also gibt es noch andere Paare, die ihre 1. Liebe geheiratet haben und können diese ihre Erfahrung mit mir teilen?
Liebe Grüße

Mehr lesen

Top 3 Antworten

24. Oktober um 7:34

tu das nicht.

ich glaube, ich hab in meinem leben keine andere zeit durchlaufen, in der ich mich so massiv geändert und weiterentwickelt habe, wie zwischen 17 und ca 25.
das ist eine prägende und entscheidende zeit. niemand kann im alter von nur 19 jahren sagen, wohin ihn das leben führt.
geniess den jetzigen zustand und guck einfach, was mit euch weiterhin passiert.

7 LikesGefällt mir

23. Oktober um 7:31
In Antwort auf citygirl18

Hallo ihr alle da draußen,
wie ihr im Titel schon lesen könnt habe ich einen starken Drang meinen Freund zu heiraten.
zu mir und ihm: wir sind seit etwas mehr als 3 Jahren zusammen, wohnen davon 2 zusammen in unserer eigenen Wohnung und er ist ebenfalls 19. Wir absolvieren beide unsere Ausbildungen und das wichtigste: wir lieben uns einfach mehr als alles andere. Es klingt zwar komisch aber wir haben uns noch nie wirklich gestritten, hin und wieder haben wir kleine Kabeleien aber die dauern nie länger als eine halbe Stunde und dann vertragen wir uns wieder. Ich bin einfach unheimlich glücklich mit ihm und kann mir ein Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen. Und deshalb habe ich auch den Wunsch ihn zu heiraten, nicht dieses aber vllt nächstes Jahr wenn ich 20 bin und ich möchte einfach gern ein paar Ratschläge und besonders Erfahrungen hier sammeln. Denn er ist meine 1. Liebe und dementsprechend der Einzige mit dem ich je etwas richtiges hatte und das ist das einzige was mir ein wenig Sorgen macht, ich habe mich nie ausprobiert aber genau das möchte ich eigentlich auch gar nicht, weil ich nur ihn möchte.
Also gibt es noch andere Paare, die ihre 1. Liebe geheiratet haben und können diese ihre Erfahrung mit mir teilen?
Liebe Grüße

Warum möchtest du denn überhaupt (so früh schon ) heiraten, was versprichst du dir davon?

Ich kenne ein paar Paare, die ihren ersten Partner geheiratet haben und mit dem sie mittlerweile schon mehrere Jahrzehnte glücklich zusammen sind, wie z.B. meine Freundin, die mittlerweile 35 Jahre mit ihrem Mann zusammen ist.
Aber, all diese Paare haben(ich persönlich kenne noch nicht mal eine Ausnahme) nicht gleich mit 19 Jahren geheiratet. In dem Alter war das bei allen noch kein Thema, da stand anderes im Vordergrund, wie z.B. die eigene (z.B.berufliche) Entwicklung und zu schauen, wer man selbst überhaupt ist.

Fehlt dir etwas in deinem eigenen Leben, das du mit der Heirat füllen möchtest?







 

7 LikesGefällt mir

23. Oktober um 22:00
In Antwort auf ayarelne

Also eine Ehe bindet nicht zwangsläufig für immer (in deutschen oder westlichen Kreisen). Deswegen gibt es ja die Scheidung.

Das was dich immer binden wird an deinen Partner, sind Kinder oder wenn einer von euch beiden hohe Schulden hat beim Heiraten (hab ich mir mal sagen lassen) und das muss dann wirklich gut überlegt sein.

Also heirate ruhig (vorrausgesetzt dein Partner will das auch), scheiden lassen kanns't dich immer noch!

Viel Glück euch beiden 

"Also heirate ruhig, scheiden lassen kanns't dich immer noch!"

eine einstellung, die ich nie verstehen werde!?
da ist doch von vorne herein schon klar, dass die hochzeit nur als event gesehen wird, das man halt gern mitnehmen möchte. eine ernsthafte auseinandesetzung mit dem kern des ganzen: fehlanzeige!

nein danke. so ein argument würde mich auf der stelle in die flucht schlagen!

5 LikesGefällt mir

23. Oktober um 0:26

ja das mag es gelegentlich geben-sind aber grosse Ausnahmen.

Es ist schön,dass ihr gut klarkommt.

M.E.ist es zu früh zum zusammenleben und bei weitem zu früh,sich für ein ganzes Leben oder einen Lebensabschnitt festlegen zu müssen gemeinsam zu leben.

So nach einigen Jahren kommt meist aus verschiedenen Gründen doch mal der durchaus nachvollziehbare Wunsch hoch,..was Anderes auszuprobieren.
Sofern dann schon ein Kind da ist..gehen die Probleme los.

Ich will DIr nicht raten,weil Du vermutlich das machen möchtest,was Du für richtig hälst.

ES ist kein Grund zu heiraten..einfach die Zeit geniessen-zusammen sein und gut ist.
Wozu festlegen,wenn keine Notwendigkeit dafür vorhanden ist.
Weder für Heirat noch für Festlegung.
Lass Dir Zeit.
ES wäre..unvernünftig.

Dennoch alles Gute für euch.

2 LikesGefällt mir

23. Oktober um 0:55

Meine Schwester ist auch mit ihrem ersten Freund mit 16 zusammen gekommen. Die beiden haben allerdings erst 14 Jahre später geheiratet. Wenn man sich liebt und glücklich miteinander ist, gibt es doch keinen Grund, irgendwas zu überstürzen. Meist ändert ein Trauschein relativ wenig an eurer Beziehung. Da muss man nicht unbedingt schon mit 20 heiraten. Macht euch keinen Druck, genießt die Zeit zusammen. Wenn es zwischen euch passt, dann passt es einfach. Ganz ohne Ehevertrag. Bei meiner Schwester sind es jetzt auch 20 Jahre und die beiden sind immernoch überglücklich.

3 LikesGefällt mir

23. Oktober um 1:47

Wäre ich der Freund würde ich sofort die Flucht ergreifen. Es gibt absolut keinen rationalen Grund warum man mit 20 Jahren heiraten sollte, keinen. Das ist nur der Wunsch nach Aufmerksamkeit, mehr nicht. Investiere diese Energie lieber in die Pflege eurer Beziehung und dann mit 25 oder 30 kann man immer noch heiraten wenns denn so dringend notwendig ist.

4 LikesGefällt mir

23. Oktober um 6:56
In Antwort auf citygirl18

Hallo ihr alle da draußen,
wie ihr im Titel schon lesen könnt habe ich einen starken Drang meinen Freund zu heiraten.
zu mir und ihm: wir sind seit etwas mehr als 3 Jahren zusammen, wohnen davon 2 zusammen in unserer eigenen Wohnung und er ist ebenfalls 19. Wir absolvieren beide unsere Ausbildungen und das wichtigste: wir lieben uns einfach mehr als alles andere. Es klingt zwar komisch aber wir haben uns noch nie wirklich gestritten, hin und wieder haben wir kleine Kabeleien aber die dauern nie länger als eine halbe Stunde und dann vertragen wir uns wieder. Ich bin einfach unheimlich glücklich mit ihm und kann mir ein Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen. Und deshalb habe ich auch den Wunsch ihn zu heiraten, nicht dieses aber vllt nächstes Jahr wenn ich 20 bin und ich möchte einfach gern ein paar Ratschläge und besonders Erfahrungen hier sammeln. Denn er ist meine 1. Liebe und dementsprechend der Einzige mit dem ich je etwas richtiges hatte und das ist das einzige was mir ein wenig Sorgen macht, ich habe mich nie ausprobiert aber genau das möchte ich eigentlich auch gar nicht, weil ich nur ihn möchte.
Also gibt es noch andere Paare, die ihre 1. Liebe geheiratet haben und können diese ihre Erfahrung mit mir teilen?
Liebe Grüße

Bei mir war es zwar nicht mein erster Freund den ich geheiratet haben....es war mein zweiter. 

Wenn ihr euch liebt und ihr beide wollt heiraten wollt, dann macht das doch. 

Wenn du deinen Freund liebst und dich gar nicht “ausprobieren” willst waere es dich unsinnig, dass du deswegen große Bedenken hast. 

Hoere auf dich selbst und auf deine Gefuehle, nicht darauf was andere sagen oder fuer richtig halten. 

4 LikesGefällt mir

23. Oktober um 7:31
In Antwort auf citygirl18

Hallo ihr alle da draußen,
wie ihr im Titel schon lesen könnt habe ich einen starken Drang meinen Freund zu heiraten.
zu mir und ihm: wir sind seit etwas mehr als 3 Jahren zusammen, wohnen davon 2 zusammen in unserer eigenen Wohnung und er ist ebenfalls 19. Wir absolvieren beide unsere Ausbildungen und das wichtigste: wir lieben uns einfach mehr als alles andere. Es klingt zwar komisch aber wir haben uns noch nie wirklich gestritten, hin und wieder haben wir kleine Kabeleien aber die dauern nie länger als eine halbe Stunde und dann vertragen wir uns wieder. Ich bin einfach unheimlich glücklich mit ihm und kann mir ein Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen. Und deshalb habe ich auch den Wunsch ihn zu heiraten, nicht dieses aber vllt nächstes Jahr wenn ich 20 bin und ich möchte einfach gern ein paar Ratschläge und besonders Erfahrungen hier sammeln. Denn er ist meine 1. Liebe und dementsprechend der Einzige mit dem ich je etwas richtiges hatte und das ist das einzige was mir ein wenig Sorgen macht, ich habe mich nie ausprobiert aber genau das möchte ich eigentlich auch gar nicht, weil ich nur ihn möchte.
Also gibt es noch andere Paare, die ihre 1. Liebe geheiratet haben und können diese ihre Erfahrung mit mir teilen?
Liebe Grüße

Warum möchtest du denn überhaupt (so früh schon ) heiraten, was versprichst du dir davon?

Ich kenne ein paar Paare, die ihren ersten Partner geheiratet haben und mit dem sie mittlerweile schon mehrere Jahrzehnte glücklich zusammen sind, wie z.B. meine Freundin, die mittlerweile 35 Jahre mit ihrem Mann zusammen ist.
Aber, all diese Paare haben(ich persönlich kenne noch nicht mal eine Ausnahme) nicht gleich mit 19 Jahren geheiratet. In dem Alter war das bei allen noch kein Thema, da stand anderes im Vordergrund, wie z.B. die eigene (z.B.berufliche) Entwicklung und zu schauen, wer man selbst überhaupt ist.

Fehlt dir etwas in deinem eigenen Leben, das du mit der Heirat füllen möchtest?







 

7 LikesGefällt mir

23. Oktober um 8:39

Meine Eltern haben geheiratet als meine Mutter in dem Alter war. Allerdings war sie da mit mir schwanger und damals wurde dann halt geheiratet. 
Die Ehe besteht noch aber ich hätte meiner Mutter doch ein anderes Leben mit mehr Freiheiten und Unabhängigkeit gewünscht. Ihr Leben war nicht wirklich einfach und glücklich und mein Vater war nicht unbedingt der Hauptgewinn.

3 LikesGefällt mir

23. Oktober um 8:59

Ich weiß leider von keinem Paar in meinem Freundes- und Bekanntenkreis, das früh geheiratet hat und wo die Scheidung nicht ebenso früh folgte...
Es ist schön dass ihr so starke Gefühle füreinander habt und euch so verbunden fühlt aber das muss ja nicht bedeuten, dass man gleich heiratet. Lernt euch selbst erst mal richtig kennen. Entdeckt wer ihr eigentlich seid. In so jungen Jahren ist man noch nicht richtig im Leben angekommen. Heiraten kann man später immer noch.

Gefällt mir

23. Oktober um 9:48
In Antwort auf citygirl18

Hallo ihr alle da draußen,
wie ihr im Titel schon lesen könnt habe ich einen starken Drang meinen Freund zu heiraten.
zu mir und ihm: wir sind seit etwas mehr als 3 Jahren zusammen, wohnen davon 2 zusammen in unserer eigenen Wohnung und er ist ebenfalls 19. Wir absolvieren beide unsere Ausbildungen und das wichtigste: wir lieben uns einfach mehr als alles andere. Es klingt zwar komisch aber wir haben uns noch nie wirklich gestritten, hin und wieder haben wir kleine Kabeleien aber die dauern nie länger als eine halbe Stunde und dann vertragen wir uns wieder. Ich bin einfach unheimlich glücklich mit ihm und kann mir ein Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen. Und deshalb habe ich auch den Wunsch ihn zu heiraten, nicht dieses aber vllt nächstes Jahr wenn ich 20 bin und ich möchte einfach gern ein paar Ratschläge und besonders Erfahrungen hier sammeln. Denn er ist meine 1. Liebe und dementsprechend der Einzige mit dem ich je etwas richtiges hatte und das ist das einzige was mir ein wenig Sorgen macht, ich habe mich nie ausprobiert aber genau das möchte ich eigentlich auch gar nicht, weil ich nur ihn möchte.
Also gibt es noch andere Paare, die ihre 1. Liebe geheiratet haben und können diese ihre Erfahrung mit mir teilen?
Liebe Grüße

und wieso unbedingt heiraten und die zeit nicht einfach so noch mit ihm genießen?

was sagt er dazu ???
wenn er schlau ist sagt er dir dass ihr noch zu jung seid...

 

Gefällt mir

23. Oktober um 11:32

 Ist doch schön, wenn bei euch alles gut läuft! Mach dir aber bewusst, dass ihr in einem alter seid, in dem ihr euch durchaus noch wesentlich verändern könnt und wahrscheinlich auch werdet. Ob ihr euch in die gleiche Richtung entwickelt, steht noch nicht fest. Genießt es wie es ist und baut euch euer Leben auf mit einer guten Ausbildung, einem job dann und wenn ihr in all dem gefestigt seid und in ein paar Jahren immer noch alles super ist, dann steht einer hochzeit nichts im weg. Aber gib euch Zeit, erwachsen zu werden. Eine ehe ist rechtlich betrachtet ein großer Schritt, weil man damit sehr viel mehr dinge herbeiführt als nur einen ring am Finger und was will wohl überlegt sein und dafür sollte man auch selbst erwachsen sein. Es gibt keinen Grund, es zu übereilen.

1 LikesGefällt mir

23. Oktober um 11:55
In Antwort auf citygirl18

Hallo ihr alle da draußen,
wie ihr im Titel schon lesen könnt habe ich einen starken Drang meinen Freund zu heiraten.
zu mir und ihm: wir sind seit etwas mehr als 3 Jahren zusammen, wohnen davon 2 zusammen in unserer eigenen Wohnung und er ist ebenfalls 19. Wir absolvieren beide unsere Ausbildungen und das wichtigste: wir lieben uns einfach mehr als alles andere. Es klingt zwar komisch aber wir haben uns noch nie wirklich gestritten, hin und wieder haben wir kleine Kabeleien aber die dauern nie länger als eine halbe Stunde und dann vertragen wir uns wieder. Ich bin einfach unheimlich glücklich mit ihm und kann mir ein Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen. Und deshalb habe ich auch den Wunsch ihn zu heiraten, nicht dieses aber vllt nächstes Jahr wenn ich 20 bin und ich möchte einfach gern ein paar Ratschläge und besonders Erfahrungen hier sammeln. Denn er ist meine 1. Liebe und dementsprechend der Einzige mit dem ich je etwas richtiges hatte und das ist das einzige was mir ein wenig Sorgen macht, ich habe mich nie ausprobiert aber genau das möchte ich eigentlich auch gar nicht, weil ich nur ihn möchte.
Also gibt es noch andere Paare, die ihre 1. Liebe geheiratet haben und können diese ihre Erfahrung mit mir teilen?
Liebe Grüße

Früher war das völlig normal und die Moslems machen das genauso. Ob es das Richtige ist, keine Ahnung.

Gefällt mir

23. Oktober um 12:31
In Antwort auf citygirl18

Hallo ihr alle da draußen,
wie ihr im Titel schon lesen könnt habe ich einen starken Drang meinen Freund zu heiraten.
zu mir und ihm: wir sind seit etwas mehr als 3 Jahren zusammen, wohnen davon 2 zusammen in unserer eigenen Wohnung und er ist ebenfalls 19. Wir absolvieren beide unsere Ausbildungen und das wichtigste: wir lieben uns einfach mehr als alles andere. Es klingt zwar komisch aber wir haben uns noch nie wirklich gestritten, hin und wieder haben wir kleine Kabeleien aber die dauern nie länger als eine halbe Stunde und dann vertragen wir uns wieder. Ich bin einfach unheimlich glücklich mit ihm und kann mir ein Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen. Und deshalb habe ich auch den Wunsch ihn zu heiraten, nicht dieses aber vllt nächstes Jahr wenn ich 20 bin und ich möchte einfach gern ein paar Ratschläge und besonders Erfahrungen hier sammeln. Denn er ist meine 1. Liebe und dementsprechend der Einzige mit dem ich je etwas richtiges hatte und das ist das einzige was mir ein wenig Sorgen macht, ich habe mich nie ausprobiert aber genau das möchte ich eigentlich auch gar nicht, weil ich nur ihn möchte.
Also gibt es noch andere Paare, die ihre 1. Liebe geheiratet haben und können diese ihre Erfahrung mit mir teilen?
Liebe Grüße

und warum genau willst du heiraten? nenn mal ein paar gründe!
(ich nehme an, dein freund wird dich und sich das selbe fragen, wenn du die idee auf den tisch bringst)

Gefällt mir

23. Oktober um 13:27
In Antwort auf derspieltdochblos

und warum genau willst du heiraten? nenn mal ein paar gründe!
(ich nehme an, dein freund wird dich und sich das selbe fragen, wenn du die idee auf den tisch bringst)

vielleicht um dann kinder zu bekommen

Gefällt mir

23. Oktober um 15:30

Ich finde du hast einen guten, den Besten Grund zu heiraten! Einfach weil du es willst! Ob es am Ende hält, daß weiß Niemand. Es gibt auch genug die mit 30, 40 oder 50 heiraten und sich dann wieder scheiden lassen. Du willst aus Liebe heiraten. Nicht aus sterlichen gründen, n icht wegen der Nachbarn, sonderne infach nur um zu zeigen und sagen zu können: Das ist mein Mann. Für immer!
Mach es und genieße es!
 

3 LikesGefällt mir

23. Oktober um 17:29
In Antwort auf citygirl18

Hallo ihr alle da draußen,
wie ihr im Titel schon lesen könnt habe ich einen starken Drang meinen Freund zu heiraten.
zu mir und ihm: wir sind seit etwas mehr als 3 Jahren zusammen, wohnen davon 2 zusammen in unserer eigenen Wohnung und er ist ebenfalls 19. Wir absolvieren beide unsere Ausbildungen und das wichtigste: wir lieben uns einfach mehr als alles andere. Es klingt zwar komisch aber wir haben uns noch nie wirklich gestritten, hin und wieder haben wir kleine Kabeleien aber die dauern nie länger als eine halbe Stunde und dann vertragen wir uns wieder. Ich bin einfach unheimlich glücklich mit ihm und kann mir ein Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen. Und deshalb habe ich auch den Wunsch ihn zu heiraten, nicht dieses aber vllt nächstes Jahr wenn ich 20 bin und ich möchte einfach gern ein paar Ratschläge und besonders Erfahrungen hier sammeln. Denn er ist meine 1. Liebe und dementsprechend der Einzige mit dem ich je etwas richtiges hatte und das ist das einzige was mir ein wenig Sorgen macht, ich habe mich nie ausprobiert aber genau das möchte ich eigentlich auch gar nicht, weil ich nur ihn möchte.
Also gibt es noch andere Paare, die ihre 1. Liebe geheiratet haben und können diese ihre Erfahrung mit mir teilen?
Liebe Grüße

Ich habe mit 18 geheiratet,  es war ganz gut.

Leider haben wir uns mit viel Arbeit und kaum Freizeit und der normalen Entwickelung (man ist nicht ewig wie 18,... zum Glück)
voneinader entfernt und dann mit 24 waren wir geschieden. 

Dir muss nur bewusst sein das du in den wilden Jahren gebunden bist und keine wilden Partys und verrückte Sachen machen kannst. 

Wenn dir das nicht wichtig ist,  kann das natürlich auch gut gehen. 

Aber vergiss nicht die Zweisamkeit im Alltag. 

1 LikesGefällt mir

23. Oktober um 17:37
In Antwort auf nadu2.0

Ich habe mit 18 geheiratet,  es war ganz gut.

Leider haben wir uns mit viel Arbeit und kaum Freizeit und der normalen Entwickelung (man ist nicht ewig wie 18,... zum Glück)
voneinader entfernt und dann mit 24 waren wir geschieden. 

Dir muss nur bewusst sein das du in den wilden Jahren gebunden bist und keine wilden Partys und verrückte Sachen machen kannst. 

Wenn dir das nicht wichtig ist,  kann das natürlich auch gut gehen. 

Aber vergiss nicht die Zweisamkeit im Alltag. 

Aber es geht doch nicht nur um Party machen sondern dass sie in einem Alter sind wo sie sich beide doch noch fürs Leben entwickeln und das könnte in sehr unterschiedliche Richtungen sein

2 LikesGefällt mir

23. Oktober um 18:07

Ich bin jetzt 50 und es wäre mein absoluter Horror wenn ich mit meinem damaligen Freund-in den ich sehr verliebt war- zusammen geblieben wäre... das Leben hatte noch so viele passendere/ bessere Optionen für mich vorgesehen...

2 LikesGefällt mir

23. Oktober um 18:31
In Antwort auf theola

Aber es geht doch nicht nur um Party machen sondern dass sie in einem Alter sind wo sie sich beide doch noch fürs Leben entwickeln und das könnte in sehr unterschiedliche Richtungen sein

Das habe ich ja auch erwähnt... 

1 LikesGefällt mir

23. Oktober um 20:31
In Antwort auf citygirl18

Hallo ihr alle da draußen,
wie ihr im Titel schon lesen könnt habe ich einen starken Drang meinen Freund zu heiraten.
zu mir und ihm: wir sind seit etwas mehr als 3 Jahren zusammen, wohnen davon 2 zusammen in unserer eigenen Wohnung und er ist ebenfalls 19. Wir absolvieren beide unsere Ausbildungen und das wichtigste: wir lieben uns einfach mehr als alles andere. Es klingt zwar komisch aber wir haben uns noch nie wirklich gestritten, hin und wieder haben wir kleine Kabeleien aber die dauern nie länger als eine halbe Stunde und dann vertragen wir uns wieder. Ich bin einfach unheimlich glücklich mit ihm und kann mir ein Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen. Und deshalb habe ich auch den Wunsch ihn zu heiraten, nicht dieses aber vllt nächstes Jahr wenn ich 20 bin und ich möchte einfach gern ein paar Ratschläge und besonders Erfahrungen hier sammeln. Denn er ist meine 1. Liebe und dementsprechend der Einzige mit dem ich je etwas richtiges hatte und das ist das einzige was mir ein wenig Sorgen macht, ich habe mich nie ausprobiert aber genau das möchte ich eigentlich auch gar nicht, weil ich nur ihn möchte.
Also gibt es noch andere Paare, die ihre 1. Liebe geheiratet haben und können diese ihre Erfahrung mit mir teilen?
Liebe Grüße

Ich kenne 2 Leute die mit 19 ihre erste große Liebe geheiratet haben. 

Die erste ist meine ehemalige Arbeitskollegin. 
Sie ist bereits seit 25 Jahren verheiratet. 
Bis auf gelegentlichen Ehekrach ist sie immer noch sehr glücklich. 

Die zweite ist meine kleine Schwester. 
Sie hat vor 2 Jahren geheiratet. 
Die zwei fetzen sich zwar ab und zu. Ist aber nie was wirklich ernstes. 
Das liegt aber eher daran das mein Schwager etwas temperamentvoll ist. 

Lg. Magdalena 

5 LikesGefällt mir

23. Oktober um 20:59

Aus einem anderen Blickwinkel betrachtet, könnte man die Hochzeit in jungen Jahren als etwas Besonderes bezeichnen.
Nicht jeder hat das Glück auf eine harmonische Partnerschaft. Die meisten Frauen würden am Liebsten mit dir tauschen. Die sind ewig auf der Suche nach dem passenden Partner und finden ihn einfach nicht.

Etwas verpasst oder nicht ausprobiert zu haben, ist ebenfalls Ansichtssache. Wenn man etwas nicht kennt, hat man eigentlich auch nichts verpasst.
Kinder, die leider zu früh verstorben sind, haben auch nie das Erwachsensein, die Partnerschaft und die Sexualität erlebt.

Auf dieser Welt gibt es zb. unzählige Gerichte, man kann nicht alles ausprobiert haben.

Du hast eine tolle Beziehung. Also warum nicht? Wenn die Hochzeit dein sehnlichster Wunsch ist, um dein Liebesglück zu vergolden, mach das.
Es gibt zb. Paare, die nicht mal die Möglichkeit haben zu heiraten. Oder Paare die keine "erfüllende" bzw. Traumhochzeit feiern können, weil sie keine Eltern und Verwandtschaft mehr haben.

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen