Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ständiges aufeinanderhocken

Ständiges aufeinanderhocken

27. Juni 2007 um 12:33

Hallo,
bin seit 7 mon mit meinem Freund zusammen und auch eigentlich glücklich.Doch seit ca 3 wochen ist alles total angespannt..wir sitzen nur aufeinander, unternehmen nix mehr und zicken uns wegen allem an...wir haben schon oft geredet und wollen dies ändern..habt ihr tipps wie wir das ändern können und ich nich mehr so rumzicke? es tut mir im nachhinein auch immer leid,da er echt total lieb ist..und alles für mich tut..würde mcih freuen..
byebye

Mehr lesen

27. Juni 2007 um 12:40

Danke..
wir probieren es einfach mal aus uns weniger zu sehn.. denkst du das dadurch auch meine 'zickigkeit' ein bisschen zurückgeht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2007 um 12:53

Wäre nicht schlecht
wenn ihr euch beide vielleicht ein hobby sucht. gibt doch soviele vereine. bei uns ist das so, da kommt keine langeweile auf. ich geh ins fitneß, mein freund ist fußballfan u.im verein tätig. oder wir gehn zusammen mal billard spielen oder in unser stammbistro,radfahrn macht auch spass oder schwimmen. aber das kostet ja auch geld, weiß ja nicht wie ihr das finanziell könnt.
erzähl mal was ihr so unternehmt in zukunft. nur zuhause hocken kann ich auch nicht, das wär mir zu langweilig.
lg
katche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest