Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ständig Streit

Ständig Streit

5. Juli 2004 um 12:54

Hallo zusammen
Ich muss mich jetzt hier mal erleichtern....mein Freund und ich sind seit gut einem Jahr zusammen. Seit gut einem halben Jahr wohnt er praktisch bei mir. BIn immer noch total verliebt - doch zweifle ich die Beziehung in letzter Zeit an. Seit gut ein zwei Monate haben wir dauernd Streit. Aus meiner Sicht kommt es von seiner Seite her. Ich habe das Gefühl, dass alles was ich mache, sage, etc. falsch ist...er hat immer etas zu meckern...ragiert auch recht extrem (aus meiner sicht) z.B. läuft davon wenn er sauer ist...oder stellt gleich die Beziehung in Frage...was er dann später nicht mehr so meint. Auf jeden Fall gibt er mir das Gefühl, dass ich Ihm total auf den Wecker gehe...ich versuche mich dann zurück zu ziehen..dann sucht er wieder nähe...
..er vergleicht mich auch sehr oft mit seiner ex..von der er sich vor gut zwei Jahren getrennt hat und sporadisch noch Kontakt hat.
..habe auch das Gefühl, dass seine Launen immer dann entstehen- oder seine Unzufriedenheit- wenn sie sich wieder gemeldet hat...bin da aber nicht sicher..da ich nicht weiss wann sie sich meldet.
Habe mir jetzt überlegt ihm einfach aus dem WEg zu gehen und mehr alleine zu unternehmen..gar nichts zu sagen...
was meint ihr? wie geht man mit solchen Launen um? und weshalb könnte er plötzlich so auf 'attacke' sein?
Liebe Grüsse
Maus

Mehr lesen

5. Juli 2004 um 14:56

Reden!!!
Such einen ruhigen passenden Moment aus und red emit ihm, sag ihm alldas was dich ebdrückt...auf keinen Fall einfach stillschweigend zurückziehen, bis er merkt, was Sache ist....bitte nicht...
Frage ihn, ob etwas nicht rund läuft...nicht vorwurfsvoll, sondern ruhig und sachlich..auch wenns schwer fällt...

Mir geht es oft so wie ihm..leider..ich bin sehr emotional und reagiere auch oft über, danach ist es wieder okay und ich meine es auch niemals ernst, aber das belastet meinen Freund dann schon trotzdem, klarer fall.Ich bemühe mich sehr, das nicht ausarten zu lassen...und meine Bereitschaft freut ihn schon, er ist ja auch nicht perfekt.

Rede mit ihm oder schreibe ihm einen Brief, zähle all die tollen Sachen auf und pflege auch die anderen Dinge mit ein...

Alles Gute!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2004 um 17:24

Ist (fast) normal nach 1 jahr...
hallo maus,

tja meine liebe. die erste verliebtheit ist vorbei. so langsam fangt ihr an euch zu sehen, wie ihr seid. bei uns war das auch so. es ist auch eine testphase ob ihr wirklich zusammen passt und euch von kleinen und auch großen streitereien von eurer beziehung abbringen lasst oder ob euch beiden die beziehung so viel wert ist, dass ihr kämpft.

deine passage:
...ragiert auch recht extrem (aus meiner sicht) z.B. läuft davon wenn er sauer ist...oder stellt gleich die Beziehung in Frage...was er dann später nicht mehr so meint

kenne ich nur zu gut von mir selbst. ich hab auch lange gebraucht zu begreifen warum ich immer so heftig reagiere. das sind kleine liebestests von deinem partner. er prüft dich und die beziehung. will sich sicher sein. er hat warscheinlich (wie ich leider auch) nicht das allerbeste selbstvertrauen und ärgert dich (nicht extra) um zu sehen wie du reagierst und wie sehr du ihn liebst. wenn er merkt, dass du darunter leidest tut es ihm leid. aber fühlt sich dadurch bestätigt, dass du ihn liebst. ich hab mir sagen lassen, dass es genauso wie es frauen gibt die immer wie eine prinzessin behandelt werden möchte auch ebensolche prinzen gibt. er macht sich unterbewust sehr von der bestätigung in der partnerschaft/von dir abhängig. da hat er noch einiges zu lernen und du mitzumachen...

ich weiß das weil ich leider auch so eine kleine prinzessin bin ;0)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2011 um 13:31

Kann dir sooo nachfühlen....
Hallo Maus

Mich würde es wunder nehmen was aus dieser Beziehung geworden ist, da ich mich derzeit in einer ähnlichen Situation befinde. Wir sind jetzt auch ca. 1 Jahr zusammen und bei Streit droht er mir immer wieder mit dem Schluss machen. Er hat mich schon viel verletzt und obwohl ich ihn immer wieder darauf angesprochen habe, nicht immer gleich das Handtuch zu werfen, diskutieren wir im Kreis, ändern tut sich jedoch nichts.

Ich weiss dieser bericht ist 7 Jahre her, aber trotzdem würde es mich wunder nehmen was ihr (oder du?) dagegen gemacht habt.

Lieber Gruss shizzle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen