Home / Forum / Liebe & Beziehung / Spüre keine Zuneigung mehr zu Freund

Spüre keine Zuneigung mehr zu Freund

3. Januar 2017 um 17:44 Letzte Antwort: 3. Januar 2017 um 18:26

Hallo, mein Problem ist das ich keine Zuneigung mehr zu meinem Freund spüre. Also ganz wenig noch. Diese Phase hat ganz plötzlich vor 2 Wochen angefangen. Ich möchte seine Nähe nicht mehr so und habe keine Lust auf Sex (er konnte mich auch nie zum Höhepunkt bringen). Diese Phase hatte ich aber schön öfters in unser etwas über einjährigen Beziehung und nach den Phasen war wieder alles gut und ich hatte wieder volle Zuneigung zu ihm. Sie gingen aber immer nur ne Woche und war vorüber. Ich habe immer so welche Zwangsgedanken und grübele immer zu viel nach ob ich ihn noch liebe..Und ich habe dann so einen schmerz im linken Arm. Aber ich weiß ich liebe ihn. Ich könnte nicht ohne ihn. Wir haben zwar kaum Gemeinsamkeiten aber Gegensätze ziehen sich ja an... Nehme auch die Pille, kann es sein das ich an Libidoverlust leide oder an Stimmungsschwankungen? Wir unternehmen auch nie was, ist es vielleicht langweilig geworden für mich? Hat jemand so ähnliche Erfahrung und kann mir helfen? Ist das nur eine Phase der Liebe die man immer mal wieder durchstehen muss? Hilfeeee ich weiß nicht woran das liegt das ich im Moment so denke!!! Ganz liebe Grüße. (p.s.: ich bin 17 er 18)

Mehr lesen

3. Januar 2017 um 17:56

Doch, ich kann mir schon gut ein Leben mit ihm vorstellen. Ich hab nur manchmal komische Phasen.. wir sind seit einem Jahr und paar Monate zusammen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Januar 2017 um 18:26

Ist eher mein Kopf der mir das einreden will... Ich weiß das ich ihn liebe sonst wär ich nicht immer glücklich bei ihm und sonst würde es mir nicht besser gehen wenn ich mal krank bin oder sonst würde ich mich nicht wie zuhause fühlen bei ihm! verstehst du ...... Ich weiß ich bin erst 17 aber das heißt nicht das ich zu jung bin oder sowas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook