Home / Forum / Liebe & Beziehung / spielt er nur mit mir oder testet er mich ?

spielt er nur mit mir oder testet er mich ?

4. Dezember um 21:34

Hallo meine lieben, 
bei mir werfen sich zur Zeit 1000 fragen auf ... 
mich bin 28 Jahre alt und habe auf Arbeit einen 51 jährigem Mann kennen gelernt. 

Aufgrund des Alters Unterschiedes bin ich sowieso schon sehr verunsichert. 

Nun zum Thema, seid ca. einer Woche versuche ich ihn an zu flirten und ihn besser kennen zu lernen, zu Anfang schien er mir irgendwie verunsichert oder desinteressiert, inzwischen macht er immer mal kleine Späße wenn wir uns sehen, blickt Kontakt war erst fast gar nicht möglich, es wurde meist wieder schnell auf den Boden geschaut oder ich wurde gänzlich ignoriert, inzwischen hat er sicher bemerkt das ich mich sehr für ihn interessiere, seid zwei Tagen kommt es nun regelmäßig zu Blick Kontakt und er selbst kommt nun auf mich zu um seine späßchen zu machen, die Begrüßung findet immer mit Augenkontakt und einem Lächeln statt, eines morgens hat er mich sogar gefragt ob ich ausgeschlafen habe, ehe ich richtig antworten konnte war er aber auch schon wieder weg, so ist es immer wenn wir mal einen Moment alleine sind , er spricht mich immer an wenn er grade auf Tür Höhe ist und so schnell wieder den Raum verlassen kann. 
Am meisten kommt von ihm was in der Mittagspause wenn alle Mann versammelt sind 🙄 
ich weiß jetzt nicht ob er das macht weil er sich dan sichrer fühlt oder ob er das macht weil er sich nur damit rüsten will vor seinem arbeits Kollegen ... 

wenn ich mir dann mal den mut genommen habe um aus ihm was privates raus zu bekommen dann kommt meistens nur eine blöde Antwort dir keine Antwort ist... 
so wie heute z.b. , wir standen mit nur einem arbeite Kollegen in der Raucher Pause zusammen, ich habe ihn angesehen und gelächelt worauf hin er mich lächelnd fragte was ich von ihm hören wollte... das hat mich leider so überrascht das ich nur blöd geantwortet habe „ von dir alles“ 🤦🏼‍♀️ 
Darau hin meinte er ich könne ja die Chefin nach seinem Lebenslauf fragen woraufhin ich nur meinte das ich das gerne von ihm erfahren würde und nicht von der Chefin, darauf hin grinste er verlegen und sagte nur aha , meine frage darauf ob ich ihn das denn fragen dürfte , würde nur mit einem „heute nicht“ abgetan... das ich davon nicht begeistert war merkte er wohl , irgendwie kamen wir direkt danach auf das Thema wie lange denn mein Vertrag gehen würde worauf ich meinte das er mich wohl schon mindestens 1 Jahr ertragen müsse, da sagte er wir hoffen ( wen immer er auch mit wir meinte) das du eine Vertragsverlängerung bekommst und das er sich ja für mich bei der Chefin einsetzen könne dafür mit einem Lächeln. 
Für ihn ist es allerdings gänzlich uninteressant ob ich dort weiter arbeite oder nicht , wir arbeiten in zwei verschiedenen Bereichen und haben daher keine vor oder Nachteile von einander wenn der andere nicht mehr da ist. 
Was soll ich nun darunter verstehen?
Er hofft das ich lange da bin aber wirklich was erzählen will er mir auch nicht von sich ? 
Es ist zwar kein nein aber auch kein ja. 
Dazu kommt das er nun schon zum zweiten Mal den Spaß gemacht hat mich an jemand anderes zu verweisen, von wegen ich könne den ja nehmen der sei auch Single, auch wieder so im vorbei gehen als wenn ihm grade nichts besseres eingefallen wäre um ein Gespräch zu starten ? 🤷‍♀️ 

Zwei stunden danach bestand er dann plötzlich darauf das ich einer seiner Pralinen esse und brachte sie mir und legte sie mir mit einem Finger über die Hand streichen auf meine Handfläche und und dazu einem Lächeln und langem Augenkontakt, das war schon der Moment wo mir das Herz in die Hose rutschte und ich dachte vielleicht ist da doch Interesse ? 
Das war dann allerdings wieder vor versammelter Mannschaft als wir grade Feierabend hatten. 
Ach und ich habe heute mal bewusst die Mittagspause ausgelassen was niemanden außer ihm aufgefallen war, er fragte mich wieder auf Türrahmen Höhe warum ich nicht da gewesen wäre, was ihm glaube ich recht schwer viel, allgemein, sind wir alleine im Raum dann kommt er mir irgendwie so vor als ob er schüchtern wäre, er hat zweimal vorher geräuspert bevor er mich das fragte als wenn er gehofft hatte ich würde ihn zuerst ansprechen weil ich ja auch so saß das ich ihn nicht gleich sehen konnte, ich hab immer den Eindruck alleine stellen wir uns beide immer blöd an wegen Nervosität, zumindest ist es bei mir leider so das ich kaum ein normales Gespräch zu Stande bekomme.

würde mich sehr über eure Meinungen freuen. 

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

4. Dezember um 21:47
In Antwort auf user163918489

Hallo meine lieben, 
bei mir werfen sich zur Zeit 1000 fragen auf ... 
mich bin 28 Jahre alt und habe auf Arbeit einen 51 jährigem Mann kennen gelernt. 

Aufgrund des Alters Unterschiedes bin ich sowieso schon sehr verunsichert. 

Nun zum Thema, seid ca. einer Woche versuche ich ihn an zu flirten und ihn besser kennen zu lernen, zu Anfang schien er mir irgendwie verunsichert oder desinteressiert, inzwischen macht er immer mal kleine Späße wenn wir uns sehen, blickt Kontakt war erst fast gar nicht möglich, es wurde meist wieder schnell auf den Boden geschaut oder ich wurde gänzlich ignoriert, inzwischen hat er sicher bemerkt das ich mich sehr für ihn interessiere, seid zwei Tagen kommt es nun regelmäßig zu Blick Kontakt und er selbst kommt nun auf mich zu um seine späßchen zu machen, die Begrüßung findet immer mit Augenkontakt und einem Lächeln statt, eines morgens hat er mich sogar gefragt ob ich ausgeschlafen habe, ehe ich richtig antworten konnte war er aber auch schon wieder weg, so ist es immer wenn wir mal einen Moment alleine sind , er spricht mich immer an wenn er grade auf Tür Höhe ist und so schnell wieder den Raum verlassen kann. 
Am meisten kommt von ihm was in der Mittagspause wenn alle Mann versammelt sind 🙄 
ich weiß jetzt nicht ob er das macht weil er sich dan sichrer fühlt oder ob er das macht weil er sich nur damit rüsten will vor seinem arbeits Kollegen ... 

wenn ich mir dann mal den mut genommen habe um aus ihm was privates raus zu bekommen dann kommt meistens nur eine blöde Antwort dir keine Antwort ist... 
so wie heute z.b. , wir standen mit nur einem arbeite Kollegen in der Raucher Pause zusammen, ich habe ihn angesehen und gelächelt worauf hin er mich lächelnd fragte was ich von ihm hören wollte... das hat mich leider so überrascht das ich nur blöd geantwortet habe „ von dir alles“ 🤦🏼‍♀️ 
Darau hin meinte er ich könne ja die Chefin nach seinem Lebenslauf fragen woraufhin ich nur meinte das ich das gerne von ihm erfahren würde und nicht von der Chefin, darauf hin grinste er verlegen und sagte nur aha , meine frage darauf ob ich ihn das denn fragen dürfte , würde nur mit einem „heute nicht“ abgetan... das ich davon nicht begeistert war merkte er wohl , irgendwie kamen wir direkt danach auf das Thema wie lange denn mein Vertrag gehen würde worauf ich meinte das er mich wohl schon mindestens 1 Jahr ertragen müsse, da sagte er wir hoffen ( wen immer er auch mit wir meinte) das du eine Vertragsverlängerung bekommst und das er sich ja für mich bei der Chefin einsetzen könne dafür mit einem Lächeln. 
Für ihn ist es allerdings gänzlich uninteressant ob ich dort weiter arbeite oder nicht , wir arbeiten in zwei verschiedenen Bereichen und haben daher keine vor oder Nachteile von einander wenn der andere nicht mehr da ist. 
Was soll ich nun darunter verstehen?
Er hofft das ich lange da bin aber wirklich was erzählen will er mir auch nicht von sich ? 
Es ist zwar kein nein aber auch kein ja. 
Dazu kommt das er nun schon zum zweiten Mal den Spaß gemacht hat mich an jemand anderes zu verweisen, von wegen ich könne den ja nehmen der sei auch Single, auch wieder so im vorbei gehen als wenn ihm grade nichts besseres eingefallen wäre um ein Gespräch zu starten ? 🤷‍♀️ 

Zwei stunden danach bestand er dann plötzlich darauf das ich einer seiner Pralinen esse und brachte sie mir und legte sie mir mit einem Finger über die Hand streichen auf meine Handfläche und und dazu einem Lächeln und langem Augenkontakt, das war schon der Moment wo mir das Herz in die Hose rutschte und ich dachte vielleicht ist da doch Interesse ? 
Das war dann allerdings wieder vor versammelter Mannschaft als wir grade Feierabend hatten. 
Ach und ich habe heute mal bewusst die Mittagspause ausgelassen was niemanden außer ihm aufgefallen war, er fragte mich wieder auf Türrahmen Höhe warum ich nicht da gewesen wäre, was ihm glaube ich recht schwer viel, allgemein, sind wir alleine im Raum dann kommt er mir irgendwie so vor als ob er schüchtern wäre, er hat zweimal vorher geräuspert bevor er mich das fragte als wenn er gehofft hatte ich würde ihn zuerst ansprechen weil ich ja auch so saß das ich ihn nicht gleich sehen konnte, ich hab immer den Eindruck alleine stellen wir uns beide immer blöd an wegen Nervosität, zumindest ist es bei mir leider so das ich kaum ein normales Gespräch zu Stande bekomme.

würde mich sehr über eure Meinungen freuen. 

Der mann könnte dein vater sein vom Alter. Du weißt gar nichts über ihn. Er hält dich auf Abstand. Er mag es angehimmelt werden uns das sollen auch die anderen bemerken. Interesse an dir hat er aber keines. Er macht sich einen Spaß daraus. Zudem ist er klug genug und meldet so etwas am Arbeitsplatz. Wenn du möchtest, dass dein Vertrag verlängert wird, dann verhalte dich professionell 

2 LikesGefällt mir 8 - Hiflreiche Antwort !

4. Dezember um 21:36

Weiß das alles seine Ehefrau?

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

4. Dezember um 21:45
In Antwort auf user196

Weiß das alles seine Ehefrau?

Angeblich hat er keine und das schon seid 3 Jahren oder länger, zumindest sagen das seine Kollegen von Arbeit, er ist aber allgemein sehr verhalten mit privat leben ausplaudern. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember um 21:46
In Antwort auf user163918489

Angeblich hat er keine und das schon seid 3 Jahren oder länger, zumindest sagen das seine Kollegen von Arbeit, er ist aber allgemein sehr verhalten mit privat leben ausplaudern. 

Auf die Reaktion seiner Ehefrau bin ich gespannt. Hoffentlich weis sie das bereits alles.

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

4. Dezember um 21:47
In Antwort auf user163918489

Hallo meine lieben, 
bei mir werfen sich zur Zeit 1000 fragen auf ... 
mich bin 28 Jahre alt und habe auf Arbeit einen 51 jährigem Mann kennen gelernt. 

Aufgrund des Alters Unterschiedes bin ich sowieso schon sehr verunsichert. 

Nun zum Thema, seid ca. einer Woche versuche ich ihn an zu flirten und ihn besser kennen zu lernen, zu Anfang schien er mir irgendwie verunsichert oder desinteressiert, inzwischen macht er immer mal kleine Späße wenn wir uns sehen, blickt Kontakt war erst fast gar nicht möglich, es wurde meist wieder schnell auf den Boden geschaut oder ich wurde gänzlich ignoriert, inzwischen hat er sicher bemerkt das ich mich sehr für ihn interessiere, seid zwei Tagen kommt es nun regelmäßig zu Blick Kontakt und er selbst kommt nun auf mich zu um seine späßchen zu machen, die Begrüßung findet immer mit Augenkontakt und einem Lächeln statt, eines morgens hat er mich sogar gefragt ob ich ausgeschlafen habe, ehe ich richtig antworten konnte war er aber auch schon wieder weg, so ist es immer wenn wir mal einen Moment alleine sind , er spricht mich immer an wenn er grade auf Tür Höhe ist und so schnell wieder den Raum verlassen kann. 
Am meisten kommt von ihm was in der Mittagspause wenn alle Mann versammelt sind 🙄 
ich weiß jetzt nicht ob er das macht weil er sich dan sichrer fühlt oder ob er das macht weil er sich nur damit rüsten will vor seinem arbeits Kollegen ... 

wenn ich mir dann mal den mut genommen habe um aus ihm was privates raus zu bekommen dann kommt meistens nur eine blöde Antwort dir keine Antwort ist... 
so wie heute z.b. , wir standen mit nur einem arbeite Kollegen in der Raucher Pause zusammen, ich habe ihn angesehen und gelächelt worauf hin er mich lächelnd fragte was ich von ihm hören wollte... das hat mich leider so überrascht das ich nur blöd geantwortet habe „ von dir alles“ 🤦🏼‍♀️ 
Darau hin meinte er ich könne ja die Chefin nach seinem Lebenslauf fragen woraufhin ich nur meinte das ich das gerne von ihm erfahren würde und nicht von der Chefin, darauf hin grinste er verlegen und sagte nur aha , meine frage darauf ob ich ihn das denn fragen dürfte , würde nur mit einem „heute nicht“ abgetan... das ich davon nicht begeistert war merkte er wohl , irgendwie kamen wir direkt danach auf das Thema wie lange denn mein Vertrag gehen würde worauf ich meinte das er mich wohl schon mindestens 1 Jahr ertragen müsse, da sagte er wir hoffen ( wen immer er auch mit wir meinte) das du eine Vertragsverlängerung bekommst und das er sich ja für mich bei der Chefin einsetzen könne dafür mit einem Lächeln. 
Für ihn ist es allerdings gänzlich uninteressant ob ich dort weiter arbeite oder nicht , wir arbeiten in zwei verschiedenen Bereichen und haben daher keine vor oder Nachteile von einander wenn der andere nicht mehr da ist. 
Was soll ich nun darunter verstehen?
Er hofft das ich lange da bin aber wirklich was erzählen will er mir auch nicht von sich ? 
Es ist zwar kein nein aber auch kein ja. 
Dazu kommt das er nun schon zum zweiten Mal den Spaß gemacht hat mich an jemand anderes zu verweisen, von wegen ich könne den ja nehmen der sei auch Single, auch wieder so im vorbei gehen als wenn ihm grade nichts besseres eingefallen wäre um ein Gespräch zu starten ? 🤷‍♀️ 

Zwei stunden danach bestand er dann plötzlich darauf das ich einer seiner Pralinen esse und brachte sie mir und legte sie mir mit einem Finger über die Hand streichen auf meine Handfläche und und dazu einem Lächeln und langem Augenkontakt, das war schon der Moment wo mir das Herz in die Hose rutschte und ich dachte vielleicht ist da doch Interesse ? 
Das war dann allerdings wieder vor versammelter Mannschaft als wir grade Feierabend hatten. 
Ach und ich habe heute mal bewusst die Mittagspause ausgelassen was niemanden außer ihm aufgefallen war, er fragte mich wieder auf Türrahmen Höhe warum ich nicht da gewesen wäre, was ihm glaube ich recht schwer viel, allgemein, sind wir alleine im Raum dann kommt er mir irgendwie so vor als ob er schüchtern wäre, er hat zweimal vorher geräuspert bevor er mich das fragte als wenn er gehofft hatte ich würde ihn zuerst ansprechen weil ich ja auch so saß das ich ihn nicht gleich sehen konnte, ich hab immer den Eindruck alleine stellen wir uns beide immer blöd an wegen Nervosität, zumindest ist es bei mir leider so das ich kaum ein normales Gespräch zu Stande bekomme.

würde mich sehr über eure Meinungen freuen. 

Der mann könnte dein vater sein vom Alter. Du weißt gar nichts über ihn. Er hält dich auf Abstand. Er mag es angehimmelt werden uns das sollen auch die anderen bemerken. Interesse an dir hat er aber keines. Er macht sich einen Spaß daraus. Zudem ist er klug genug und meldet so etwas am Arbeitsplatz. Wenn du möchtest, dass dein Vertrag verlängert wird, dann verhalte dich professionell 

2 LikesGefällt mir 8 - Hiflreiche Antwort !

4. Dezember um 22:01
In Antwort auf fresh0000

Der mann könnte dein vater sein vom Alter. Du weißt gar nichts über ihn. Er hält dich auf Abstand. Er mag es angehimmelt werden uns das sollen auch die anderen bemerken. Interesse an dir hat er aber keines. Er macht sich einen Spaß daraus. Zudem ist er klug genug und meldet so etwas am Arbeitsplatz. Wenn du möchtest, dass dein Vertrag verlängert wird, dann verhalte dich professionell 

Danke für deine Antwort, dann liege ich also richtig mit dem Gedanken das er nur Spielchen zu seinem Vorteil spielt, ich versteh nur nicht wie du darauf kommst er würde das melden ? 
Ich habe ihn ja nicht sexuell belästigt und auch im Gespräch kam es eindeutig so rüber als wolle er mir was gutes und nichts schlechtes indem er ein gutes Wort bei der Chefin einlegt, so waren seine Worte. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember um 22:34
In Antwort auf user163918489

Danke für deine Antwort, dann liege ich also richtig mit dem Gedanken das er nur Spielchen zu seinem Vorteil spielt, ich versteh nur nicht wie du darauf kommst er würde das melden ? 
Ich habe ihn ja nicht sexuell belästigt und auch im Gespräch kam es eindeutig so rüber als wolle er mir was gutes und nichts schlechtes indem er ein gutes Wort bei der Chefin einlegt, so waren seine Worte. 

Meiden = melden 

mach dich nicht zum Trottel. Er merkt deine Absichten und andere natürlich auch. Du machst dich so zum gespött.  Lass es. Dieser Mann will dich nicht. Schade dir selbst nicht. 

2 LikesGefällt mir 6 - Hiflreiche Antwort !

Gestern um 14:59
In Antwort auf fresh0000

Meiden = melden 

mach dich nicht zum Trottel. Er merkt deine Absichten und andere natürlich auch. Du machst dich so zum gespött.  Lass es. Dieser Mann will dich nicht. Schade dir selbst nicht. 

Danke für deine ehrlich Antwort, bin nun dabei auf Abstand zu gehen. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Flirt Signale älterer Männer richtig deuten ?
Von: user163918489
neu
29. November um 21:28
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram