Home / Forum / Liebe & Beziehung / Spielt er nur mit mir oder liebt er mich?

Spielt er nur mit mir oder liebt er mich?

26. Oktober 2014 um 16:51

Hallo zusammen,
Ich brauch mal bitte ganz dringend euren Rat. Also die Personen: Julian (18 Jahre), sein bester Kumpel Alex (18 Jahre), meine beste Freundin Lilly (20 Jahre) und ich (16 Jahre). Ich habe Julian durch das Weinfest bei uns im Ort kennengelernt, hier waren Lilly und ich mit ihrem damaligen Freund Alex, mit dem ich mich bis heute ziemlich gut versteh. Dann haben Julian und ich an dem Abend die Nummern ausgetauscht und bei mir war es liebe auf den ersten Blick. Wir haben täglich geschrieben, waren zusammen also alle 4 im Kino und haben auch einmal telefoniert, waren auch ein paar mal so unterwegs. Dann kam der Stress zwischen Lilly und Alex wir haben den beiden geholfen und haben uns gegenseitig immer auf dem Laufenden gehalten. Nach dem Kino schreibt er mir so `Ich fande es einen wunderschönen Abend mit dir :**`. Dann waren wir diesen Freitag bei uns in einer Disco, nach der wir alle bei Alex geschlafen haben damit wir es nicht so weit haben. Es war ein wirklich guter Abend. Wir waren alle gut dabei, also ich nicht da ich noch nicht 18 bin, ich hab nur einmal was getrunken. Dann hatten Lilly und Alex richtig Ärger bekommen weil die eigentlich nicht zusammen sind sich aber dann doch wieder geküsst hatten und das war dann ein ziemliches hin und her, bei dem dann Lilly auch richtig arg weinen musste (der Stress ging um 1:30 Uhr los). Julian und ich haben dann immer mit den beiden abwechselnd geredet und uns dann ausgetauscht etc.. Er war immer sehr liebevoll.
Dann wollten wir um 5 rum heim weil die Situation immer schlimmer wurde und wir eigentlich da waren um zu feiern. Draußen hab ich dann mit Alex 15 Minuten gewartet, bis Julian lilly soweit hatte das sie mitkommt. Als die beiden dann da waren habe ich so gezittert vor kälte weil ich nur ein Top an hatte. Er hat mich dann in den Arm genommen und seinen Kopf so hingedreht, dass ich meinen in seinen Nacken legen konnte. Dann haben wir das erste mal Händchen gehalten als er mir die Hüfte gestreichelt hatte, hab ich seine Hand genommen und er hat sie richtig fest gehalten.
Lilly gings im Taxi überhaupt nicht gut, sie saß zwischen mir und Julian. Ich habe ihn dann angestupst am Oberschenkel und habe ihm versucht zu deuten sie in Ruhe zu lassen. Dann hat er meine Hand genommen und sie fest gehalten. Er hat meine Hand dann 10 Minuten gehalten bis wir am Ziel waren. Lilly wollte dann nicht mit hoch, Julian hat ne Weile gebraucht ich hab mit Alex oben im Zimmer gewartet. Dann kamen die beiden, ich hab dann noch mit Lilly geredet, sie hat wieder ziemlich arg geweint und gemeint sie wolle mit Alex reden, Also hab ich Alex geholt (der hat mit Julian in einem Zimmer geschlafen).
Dann saß ich da ne weile auf Alex seinem Bett und haben so geredet, ich hatte immer noch die Party Klamotten an und hab dann gesagt das mir so kalt ist. Er hat dann gesagt das ich mich doch zu ihm legen soll. Nach kurzem überlegen habe ich mich dafür entschieden. Wir haben uns ineinander gekuschelt.
Er hat mich angesehen, ich ihn. Dann hat er mich geküsst. Nein, nicht nur einmal, sondern bestimmt 15 Minuten. Er hat mein Nacken geküsst, hat versucht meinen BH zu öffnen. Ich habe ihm gesagt das ich nicht mit ihm schlafen kann, dafür ist es zu früh (bestimmt 3 mal). Dann hat er mich geküsst mit Zunge und über den rücken gestreichelt. Ich habe ihm gesagt das ich Angst habe bzw habe anfangen zu weinen und er so hey was ist denn los und hat mir über das Gesicht gestreichelt. Ich habe ihm gesagt das ich Angst habe das er mich fallen lässt, das das nicht das ist was er gerade hier macht. Und wenn es weniger ist als alles soll er es bitte beenden. Als Antwort hat er mich nur geküsst. Er hat noch zwei mal versucht meinen Bh zu öffnen indem er über die Hüfte hochgefahren ist. Ich habe mich dann so verkrampft, dass ich einen Krampf bekommen habe im bauch und habe Aua gesagt, daraufhin hat er mein Oberteil hochgeschoben, meinen Bauch gestreichelt und mich wieder geküsst. In der Nacht konnte ich überhaupt nicht schlafen. Er hatte mich die ganze Zeit im Arm.
Als ich dann gegen Mittag wieder nach Hause bin, er hat vorher noch geschlafen als ich gegangen bin, hab ich ihm geschrieben das ich die Nacht wunderschön fand und dann gefragt habe ob das alles für ihn nur einmal war. Er hat dann gemeint, das er überhaupt nichts mehr weis und ich ihm das nicht böse nehmen soll. Ich habe ihm dann geschrieben ob wir später noch telefonieren können heute nacht kam dann die Antwort das er noch im Stall war etc. Ich habe ihm dann geschrieben "okay. Ich möchte das aber klären und nicht so stehen lassen."

Jetzt habe ich ein Anliegen. Ich brauche euren Rat. Ich weiß nicht was er denkt, fühlt, will, etc. Was meint ihr, was er will? Ist das alles nur einmalig für ihn? Ich will es ehrlich wissen, bitte bitte helft, mir das macht mich alles o verrückt..

Mehr lesen

26. Oktober 2014 um 16:54

Zu
Viele Personen,ich glaub dafür bin ich zu dumm,Sorry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2014 um 18:25

Nää
schreib ihm nix mehr. wird sonst nur noch peinlicher.
sei kein Klammeräffchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2014 um 8:56

Mh?
Wir wollen heute darüber reden, soll ich ihm alles sagen? In der Zwischenzeit habe ich mit einem Geschrieben den ich in der Nacht kennengelernt habe und da hab ich einmal so "ich find dich cool " geschrieben. Er wusste wohl nichts besseres als das Julian zu schicken und der ist zu Alex hin und hat gemeint Ich hätte dem Lui das geschrieben (Lui und Julian sind Best friends). Ist das ein Zeichen von Eifersucht? Hab das nur hintenrum mitbekommen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Bin jetzt wieder kurz davor mich bei ihm zu melden
Von: loris_12058382
neu
27. Oktober 2014 um 7:55
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen