Forum / Liebe & Beziehung

Spielt er nur mit mir?

Letzte Nachricht: 24. Oktober 2010 um 10:23
L
lilja_12702854
22.10.10 um 14:18

Hay,
ich brauche mal euren Rat und zwar war ich fast 2 Jahre mit meinem Freund zusammen. Wir kennen uns aber schon länger. Im April diesen Jahres haben wir uns dann getrennt, weil wir uns einfach zu oft gestritten haben, und er einer Gruppe angehört die ich nicht gut finde (möchte darauf aber nicht weiter eingehen). Ich, seine Mutter und Leute aus seinem "alten" Freundeskreis sind auch der Meinung das er sich total verändert hat. Dazu kommt das er stundenlang vor dem Computer sitzt und Spiele spielt. Seid 3 Monaten jetzt haben wir wieder Kontakt, er hat mir gesagt das sich seine Gefühle gegenüber mir nicht verändert haben und er mich immer noch liebt. Allerdings haben wir uns bis jetzt nie ausgesprochen über die Dinge die vorher falsch gelaufen sind, weil er schwerkrank wurde und langezeit im Krankenhaus war. Ich bin immer nach der Arbeit(bin Auszubildende) zu ihm hingefahren und habe ihn besucht da ging es aber nur darum das er schnell wieder gesund wird nach insgesamt 4 Operationen und fast 3 vergangen Monaten ist er nun aus dem Krankenhaus raus. Seitdem ist er aber wieder so zu mir wie früher ich rufe ihn an aber er sagt er hat einfach keine Lust ständig mit seiner Freundin zu telen, ständig soll ich zu ihm fahren was ich sehr ungern mache (achja ich bin 16 und er 18) da seine Mutter mich hasst, warum weiß ich leider nicht wenn ich ihm das dann sage ist er sauer aber anstatt das er mich ab und zu mal von der Arbeit abholt soll ich um 19 Uhr noch zu ihm obwohl er Ferien hat da er eine Schulische Ausbildung macht. Oft können wir uns auch an den Wochenenden nicht sehen weil er da anere dinge vorhat er meinte zu mir ich sollte halt akzeptieren das er seine Freiheit braucht. Ich kann das auch wirklich verstehen aber ich arbeite nunmal oft bis Abends und ich hab einfach das Gefühl er nutzt mich nur aus und wenn wir uns dann sehen denke ich wieder das er mich wirklich liebt. Ich weiß auch das er in der Zeit wo wir getrennt waren er viel mit anderen Mädchen zu tun hatte, als wir darüber geredet haben wie weit er mit den anderen gegangen ist meinte er nur dreist zu mir das er ja nicht gut im bett gewesen wäre und er sich deshalb nicht noch bei anderen blamieren wolle.. Immer wieder verletzt er mich lässt mich fallen und dann kommt er wieder an. Vorgestern haben wir uns gestritten und jetzt weiß ich einfach nicht wie ich mich verhalten soll. Ich will nicht das wieder so viel Zeit vergeht. Soll ich ihn einfach darum bitten das ich das endlich geklärt haben will wie das nun weiter gehen soll? Oder soll ich ihn endgültig vergessen ? Oder einfach nur warten ob er sich meldet ? Ich weiß ihr könnt mir die Entscheidung nicht abnehmen aber ich würde gerne eure Meinung dazu mal hören.
LG


Mehr lesen

S
shura_12747142
24.10.10 um 10:23

Sprich mit ihm!
Sag ihm, wie du dich dabei fühlst und rede mit ihm, wenn er dich wirklich liebt dann wird er versuchen sich zu ändern! Erklär ihm wieso du dich ausgenutzt fühlst. Ihr braucht mehr Vertrauen in euer Beziehung so kann sie nicht funktionieren. Du solltest es wenigstens probieren, verlieren kannst du nichts denn so weiterzumachen wie bis jetzt hat keinen Sinn. Ruf ihn an oder komm vorbei und klärt euren Streit, ich weiß nicht worum es ging aber das Problem liegt ja im Grundsatz. Er sagt er liebt dich, benimmt sich aber anders.

Viel Glück, für was auch immer du dich entscheidest

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers