Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sorgen um meine freundin (lang aber wichtig bitte um rat)

Sorgen um meine freundin (lang aber wichtig bitte um rat)

25. Juni 2007 um 22:10

hallo!
es geht in diesem fall nicht um mich, sondern um einer meiner besten freundinnen.

sie ist vor gut 2 jahren mit einem türken zusammen gekommen, ich habe ihr von anfang an gesagt, dass ich nicht viel von der beziehung halte, es gab ein bisschen streit zwischen uns, aber sie hörte nicht auf mich (wie das eben ist wenn man sich verliebt hat).

es ging sogar recht gut die erste zeit und ich hätte nicht gedacht, dass sie so lange zusamm bleiben würden.
nach der zeit wurde es jedoch nach und nach schlimmer.
es fing mit sachen an wie:
sie sollte sich nicht mit freunden treffen
sich nicht zu offen kleiden
nicht mit anderen jungs treffen
nicht in die disco und vor allem nicht wenn er nicht mit dabei war.

durch diese sachen brach der kontakt zwischen uns immer mehr ab...wir hatten zwar zwischenzeitlich immer mal wieder kontakt und haben uns mal getroffen aber von der früheren freundschaft war nicht mehr viel übrig.
das kam wahrscheinlich auch daher, dass ich total anderer meinung von beziehungen bin als ihr freund. und da er mich kennt und weiß das ich mir soetwas nie gefallen lassen würde, denke ich dass er den kontakt zu mir auch nicht für besonders gut fand.

irgendwann fing es damit an das er andauernd schluss machte und sie wieder zusammen gekommen sind.
jetzt war es eine ziemlich lange zeit (für deren verhältnisse) das schluß war.
wir haben wieder viel und oft was mit einander unternommen und sie erzählte mir viele sachen aus der beziehung.
ich war sehr sehr geschockt.
sie erzählte mir das er auch handgreiflich ist.
er schlägt sie, er schubst sie, er würgt sie und und und... ein mal hat er sie gegen eine heizung geschubst "ausversehen", sie ist ohnmächtig geworden. ein anderes mal hat er ihr so eine gegeben, dass sie für eine stunde nichts mehr machen konnte.
als sie ihm essen gekocht hat und vor ihm angefangen hat zu essen, würgte er sie!!

ich habe ihr so oft davon abgeraten sich wieder auf eine beziehung einzulassen.

der typ ist nicht nur gewalttätig ihr gegenüber, sondern auch seiner kleinen schwester. er hat ihr letztens ein blaues auge verpasst oder eher eine blaue gesichtshelfte indem er sie schlug und danach noch drauf eintritt.

seid heute sind sie wieder zusammen und ich habe sie nicht einmal erreicht. wenn ich anrief ging sie nicht ans handy und sie meldete sich auf keine e-mail oder sms. das sie wieder zusammen sind weiß ich durch eine community in der wir angemeldet sind und hinterher hab ich es durch freunde erfahren.

ich denke das sie sich nicht meldet, weil ich ihm gestern mal richtig meine meinung gegeigt habe...

ich weiß nicht was ich machen soll!! wie würdet ihr in so einer situation handeln??

Mehr lesen

26. Juni 2007 um 8:29

Storno!
Hallo,

hake deine Freundin einfach ab. Wer sich schlagen lässt und dann immer wieder in die Höhle des Löwen geht, sry der ist einfach nur sau dämlich.

Das ganze mal wieder nur um nen schnuckeligen kernigen leckeren südländer zum ablutschen zu haben.

Die Folgen sind allgemein bekannt.

1. Kind andrehen
2. verlassen
3. wir alle zahlen für das Blach

Sry ich halte von Islamischen Mischehen überhaupt nix.

Gruß

Schwarz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2007 um 8:35
In Antwort auf paul_12124603

Storno!
Hallo,

hake deine Freundin einfach ab. Wer sich schlagen lässt und dann immer wieder in die Höhle des Löwen geht, sry der ist einfach nur sau dämlich.

Das ganze mal wieder nur um nen schnuckeligen kernigen leckeren südländer zum ablutschen zu haben.

Die Folgen sind allgemein bekannt.

1. Kind andrehen
2. verlassen
3. wir alle zahlen für das Blach

Sry ich halte von Islamischen Mischehen überhaupt nix.

Gruß

Schwarz

Ich meinte natürlich
Michbeziehungen, denn nocht hat sie ja nicht geheiratet.

Jedenfalls endet sowas fett, vollgefressen, Blümchenkitteltragend ... irgendwo in Recklinghausen oder Gelsenkirchen mit 2-3 Blagen von 2-3 Männern.

Upps ich hatte noch Duisburg und Essen vergessen he he das reimt sich sogar.

Leute kommt doch mal endlich klar. Eure Begierde euch von nem Dreitagebarttragenden Macho bespringen zu lassen, muss nicht immer im Palast des Sultans enden

Ich freu mich für deine Freundin hoffentlich bekommt sie noch reichlich Sänge. Soll ja manchmal helfen in der Birne wieder klar zu werden wenn sonst alles versagt. Wobei ich grundsätzlich kein Verfechter von Gewalt bin, aber hier scheint man ja sogar darauf zu stehn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2007 um 10:57
In Antwort auf paul_12124603

Ich meinte natürlich
Michbeziehungen, denn nocht hat sie ja nicht geheiratet.

Jedenfalls endet sowas fett, vollgefressen, Blümchenkitteltragend ... irgendwo in Recklinghausen oder Gelsenkirchen mit 2-3 Blagen von 2-3 Männern.

Upps ich hatte noch Duisburg und Essen vergessen he he das reimt sich sogar.

Leute kommt doch mal endlich klar. Eure Begierde euch von nem Dreitagebarttragenden Macho bespringen zu lassen, muss nicht immer im Palast des Sultans enden

Ich freu mich für deine Freundin hoffentlich bekommt sie noch reichlich Sänge. Soll ja manchmal helfen in der Birne wieder klar zu werden wenn sonst alles versagt. Wobei ich grundsätzlich kein Verfechter von Gewalt bin, aber hier scheint man ja sogar darauf zu stehn.

Wahnsinn
die Primitivlinge sind wieder unterwegs und noch hohler als beim letzten Mal @schwarz

Ich würde auch sagen, dass du im Hinblick auf deine Freundin nicht viel machen kannst. Sie muss selber darauf kommen, dass ihr momentanes Leben einfach nur totaler Mist ist.

Es ist immer wieder erstaunlich, wie sich Frauen prügeln lassen können und dem nicht entfliehen wollen. Das verstehe ich nicht, aber liegt wohl daran, dass ich noch nie in einer solchen Beziehung war.

Das einzige, was du tun kannst, ihr die Hilfe anzubieten, die sie benötigt und dann für sie da zu sein. Alles andere, würde sie nur noch mehr von dir wegdrängen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2007 um 12:16
In Antwort auf velda_12567361

Wahnsinn
die Primitivlinge sind wieder unterwegs und noch hohler als beim letzten Mal @schwarz

Ich würde auch sagen, dass du im Hinblick auf deine Freundin nicht viel machen kannst. Sie muss selber darauf kommen, dass ihr momentanes Leben einfach nur totaler Mist ist.

Es ist immer wieder erstaunlich, wie sich Frauen prügeln lassen können und dem nicht entfliehen wollen. Das verstehe ich nicht, aber liegt wohl daran, dass ich noch nie in einer solchen Beziehung war.

Das einzige, was du tun kannst, ihr die Hilfe anzubieten, die sie benötigt und dann für sie da zu sein. Alles andere, würde sie nur noch mehr von dir wegdrängen.

Danke
für eure antworten! auch wenn die ein oder andere nicht ganz so auf meinem niveau war (schwarz)...ich denke auch ich werde das nun erst mal auf mich zukommen lassen und wenn sie meint unere freundschaft mla wieder wegen dieser beziehung kaputt machen zukönnen, dann hat es wahrscheinlich auch keinen sinn, dass ich mich groß um sie kümmere. weil sie in dieser sache einfach blind ist und nicht auf mich hört.
heute fahr ich noch einmal mit meiner besten freundin zu ihr mal schauen was daraus wird.

greez susa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2007 um 14:46

Hallo
Das Schlimme ist; sie wird sich nicht helfen lassen! So sehr Du Dich da auch einbringst, es ist vergeblich.
Sie wird vielleicht das eine oder andere Mal blitzeblau geschlagen bei Dir sitzen und den Typ verfluchen und schwören, nie wieder zu ihm zurück zu gehen- doch sie wird es tun.
Ich kenne einige Mädels, die auch geschlagen werden und habe oft versucht zu helfen, doch diese Frauen lassen sich nicht helfen. Ich verstehe es auch nicht! Steck nicht zuviel Energie da rein, es hilft nichts.
LG eos

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2007 um 9:41
In Antwort auf elva_12328824

Hallo
Das Schlimme ist; sie wird sich nicht helfen lassen! So sehr Du Dich da auch einbringst, es ist vergeblich.
Sie wird vielleicht das eine oder andere Mal blitzeblau geschlagen bei Dir sitzen und den Typ verfluchen und schwören, nie wieder zu ihm zurück zu gehen- doch sie wird es tun.
Ich kenne einige Mädels, die auch geschlagen werden und habe oft versucht zu helfen, doch diese Frauen lassen sich nicht helfen. Ich verstehe es auch nicht! Steck nicht zuviel Energie da rein, es hilft nichts.
LG eos

Eben!
Sie wird ihn verfluchen ihn verdammen dir deine kostbare Zeit rauben mit irgend welchen leeren Versprechungen und ne Woche später hängt sie wieder bei DON MACHITO ab, hört coolen SOul und Hip Hop in seinem 3er und lässt sich prügeln oder besteigen oder am besten beides zusammen.

Einfach abhaken. Früher hab ich mich auch um solche Leute gekümmert, bis sie selbst anfingen mich wegen meiner Naivität auch noch auszulachen.

Kann aber gut verstehen, das du sie nicht loslassen kannst. Ist deine Freundin und die haste natürlich lieb. An dieser Stelle finde ich es nur bezeichnend, das die neue Super Überfrau wohl doch nicht in allen Punkten eine Lösung weiss und dennoch Opfer ihres eigenen Triebes wird.

Und btw. hab mal hochgerechnet. In diesem Forum ist das Verhältnis der Frauen die in Mischehen und Beziehungen Probleme haben oder Misstrauisch sind deutlich höher als die der, die einen initalen Post zünden "BEI MIR LÄUFT ALLES SO TOLL". Abzüglich natürlich der Ehen mit Ausländern die nicht aus Muselmanischen Religionsverhältnissen stammen. Jene die Dann schreiben, bei mir läuft auch alles super gut....das sind doch immer die gleichen Weiber die meinen mit einem Fake etc. hier noch ne lanze für die Fraktion brechen zu müssen.

Wie sagte noch letztens ein islamischer jugendlicher zu einer Polizeibeamtin.

WIR ZÜCHTEN EUCH RAUS.

Und da ihr immer so gut findet das die zusammenhalten. Glaubt ihr ernsthaft wenn es hart auf hart kommt, das die wenigen gemässigten sich nicht ihren Brüdern anschließen würden?

Gruß

Schwarz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2007 um 11:45

Hey
danke für die antworten.

ich war vorgestern bei ihr mit meiner besten freundin. wir haben sie zur rede gestellt, wieso das wieder passieren konnte u.s.w.
auf einmal wars ja garnicht so schlimm, immerhin war sie ja immer dran schuld wenn er sie geschlagen hat...lächerlich...außerdem ist es ja "schon" fast ein halbes jahr her das er sie das letzte mal geschlagen hat -.-.
ihr ist wirklich nicht zu helfen.
greez susa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2007 um 16:58
In Antwort auf jesusa_12635670

Hey
danke für die antworten.

ich war vorgestern bei ihr mit meiner besten freundin. wir haben sie zur rede gestellt, wieso das wieder passieren konnte u.s.w.
auf einmal wars ja garnicht so schlimm, immerhin war sie ja immer dran schuld wenn er sie geschlagen hat...lächerlich...außerdem ist es ja "schon" fast ein halbes jahr her das er sie das letzte mal geschlagen hat -.-.
ihr ist wirklich nicht zu helfen.
greez susa

Sry
wegen meiner derben Äußerungen, aber jetzt siehst du was ich meine. Ich kanns echt nicht verstehen. Und schließlich sind es dann die Freunde oder irgendwelche armen Schweine die sich im ernstfall dann doch wieder das gejammer anhören müssen.

Glaub mir ich habe so einen Falll in der Famlie. Nicht Mischehe aber eben mit drei Typen verheiratet gewesen die alle samt schon nach dem ersten eindruck in die unterste Schublade gehören.

Ein Schläger der sie geschlagen und vergewaltigt hat (aber er gilt immer noch als der beste von allen in ihren augen (2 Kinder von dem)
Ein Typ aus der Skinheadszene (1 Kind von ihm)
Und ein Typ der immer alles von Mutti gesagt bekommen hat.

Im Grunde kann man für solche Menschen kein Mitleid empfinden. Ich finde es immer wieder erschreckend wie Leute ein Freundschaft einfach wegwerfen nur, weil sie ihren Trieben nicht wiederstehn können.

Gruß
Schwarz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen