Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soooo kalt!!!

Soooo kalt!!!

4. Oktober 2011 um 4:01

Hallo ihr alle,
ich kenne das Forum jetzt schon lange und ich muss hier euch mal um rat bittenIch werde sonst nicht mehr klar im kopf.Es ist so ,muss etwas ausholen, ich habe, bitte keine sätze du bist dumm oder so ,ich weiss naiv aber ich weiss auch nicht.Ich habe im Januar 2010 einen mann kennengelernt und wir trafen uns 4 male hatten insgesamt einen monat Kontakt. Es lief dann etwas seiner meinung nach nicht vieles run in seinem leben und er beschloss aus köln in den Harz zu ziehen. In seine Heimat.Bevor er sich dazu entschloss bat er mich ihm zeit zu geben ,aber ebi ihm zu bleiben ,irh müsst verstehen ich war echt verliebt in ihn ,ich kann grad nicht schon wieder kullern tränen ich habe ihm gesagt ich werde auf dich warten, da er auch wollte und sagte immer wieder bleib bei mir,ich will dich bald sehen und kennelernen mit mehr zeit und ruhe. Ich habe gewartet. seit Januar 2010 bis gestern. Es war dann so dass wir zwischen durch immer kontakt hatten und er mich IMMER bat bei ihm zu bleiben.Ich habe ihm jeden Tag eine mail geschickt da er immer panik hatte ich haue ab aber ich blieb und traf mich auch nie mit anderen Männern.Wir hatten seither guten Kontakt und er sagte er will nur mich und versprach mir treffen aber sagte sie immer ab. er meinte solange es nicht der richtige zeitpunkt ist ,möchte er es mir nicht an tun.er wusste dass es mir seelisch nicht gut ging ich hatte ziemlichen Kummer.aber ich hielt durch.er meinte zwischen durch er können sich schlecht bis gar nicht öffnen und hat sehr viel leid in der vergangenheit erlebt er möchte sowas nie mehr erleben.ich sagte ihm das passiert ihm bei mir nicht.Es war so ich merkte dass viele seiner versprechen nur leer waren aber ich liess ihn inruhe damit er keinen druck hatte. es ging ja nicht er sagte es mir ja auch,aber er sagte oft ich komme bald zu dir und machten termine aus aber dann hatte er es wieder sein gelassen.er sagte ab und zu er hätte etwas angst vore einer fernbeziehung aber er möchte mich unbedingt wieder sehen und es probieren. ihr müsst verstehen ich habe nur gewartet weil er mich IMMER darum gebeten hatte, wir waren schon wie ein team.aber ich im januar diesen jahres entdeckte ich ihn auf einer singleseite die er auch ein paar male benutzte mit einem neuen profil in dem stand .."es soll spannend bleiben mich kennen zulernen, so will er nicht so viel verraten.."! ich gebe zu diese sache hatte mich stuzig gemacht aber er schwor er hat sich da nur aus spaß angemeldet.und geht da gar nicht drauf,ok glaubte ihm bis er ein paar male dann mehr und mehr drauf ging.aber er sagte mir weiterhin warte auf mich ,ich will nur dich es sei nur alles so schwer, man muss dazu sagen er hatte eine knie verletzung bei der die knie op immer wieder verschoben wurde.und es letzten endes seit dem umzug bis jetzt 9 monate dauerte und die op noch immer nicht vollzogen wurde.er war arbeitslos ,lebte bei seiner mutter, da er keine eigene wohnung hatte, dazu gesagt er ist 32 und ich 23.ja und dann hatten wir streit weil ich ihn dann darauf angesprochen hatte dass er auf diese seite geht mich aber noch sozusagen warmhält.ich fühlte mich so, ganz ehrlich.zudem schrieb er mir weniger aber immer noch alle 2 tage, und wenn ich mich einen tag nicht meldete meinte er ob ich ihn noch mögen würde und noch will,ihn los werden will.er sagte er fühlt so viel mehr als freundschaft und mag mich tausendmal mehr als nur "mag",und dass es schwer sei alles an gefühlen für mich was ihm im kopf abgeht durch emails auszudrücken.er sagte es ging ihm sehr nahe.Ich muss betonen er sagte immer ICH WILL DICH!!! er hatte das immer gesagt es gab keine zeit dass er mir das nicht glaubhaft rüberbrachte und ich bin normalerweise sehr vorsichtig aber es war glaubhaft!!!er sagte bleib bei mir gib mir nur noch etwas zeit dann fangen wir einen neuanfang an. immer wenn ich versuchte den kontakt abzubrechen kam er und sagte bleib bei mir.ich muss dazu sagen mir ging es total sch... ,depressionen,schlafstörungen ,wegen den singleseiten angst.ich gebe zu er war recht kalt zu mir und lies mich nicht wirklich an sich ran,erzählte wenig ,smsen kamen kaum,zu teuer für ihn wir schrieben per mail oder facebook.er schrieb mir meistens wie es mir ginge und manchmal mehr süße sachen dann mal weniger, ich hielt es auch zurück da ich wusste wie die lage war.aber ich versuchte immer aus ihm mehr raus zubekommen. will telefonierten nie erst seit letztens monat rief er 4 mal an.wir hatten im august streit weil ich im net auf eine seite gestoßen war und das gefühl hatte es sei sein profil, wo sexdates gesucht werden und angaben stimmten überein. alles. ich erzählte es ihm und wollte nicht mehr, er sagte ich wär arm und das es nicht seins war. aber alles war so gleich...ich sagte dann ich möchte dass du dich mir gegenüber mehr öffnest und wir uns einmal wieder sehen nach 1,5 jahren und dass ich nur dann weiter warte und ihm zeit gebe aber wollte nicht mehr. er sagte er will keine fernbeziehung. er hat nur den satz gesagt und dass er auf meinen stress keine lust hat. er schrieb nicht mehr brach den kontakt völlig ab, er suchte dann weiter nach anderen frauen, ich sagte bitte lasss mich um dich käpfen ,er sagte mach ich (mit smiley) und ich schickte ihm eine rote rose und schrieb ihm jeden tag mails und smsen.ich sagte aber auch da er schauen wollte aber nicht sagen konnte ob er noch will sagte ich ihm dass ich mit der unklarheit nicht klar komme,ich bat ihm mir zu sagen willst du noch oder willst du es nicht mehr ,ich sagte ihm nur ein NEIN das ist alles, aber er schrieb nur einen monat zurück ich will dich nicht vergessen ,tut mir leid dass ich so kompliziert bin,Und ich würde es ihm nicht leicht machen und ich sei süß.aber ich sah er machte weiter und suchte weiter nach frauen ,also wollte ich die entschedung habe ich ihn immer gebeten ,gebettelt er soll mir einfach eine abfuhr geben wie es jeder andere mensche auch macht,aber es kam nie was. und dann endlich sagte er mir er will nicht er kann es sich nicht über die entferung vorstellen und er wäre ehrlich und sagte er hat auch angst zu viele gefühle aufkommen zu lassen ,er hatte angst dass er wieder auf die fresse fliegt verlassen wird.ich nahm es an und sagte ich akzeptier seine entscheidung. er sagte aber immer dazu ich melde mich bei dir, aber ich sagte immer klar ich werde keine freundschaft führen und er sagte er akzeptiert das.das war dann so dass ich es annahm und wollte abschließen, da er mich sowieso erst nach der op und der 6 monatigen ausheilphase und wenn er wieder einen job hat, erst dann es versuchen will mit uns.,ich weiss ich bin blöd:/ ich dachte mir wir belassen es dabei und hören auf jetzt.ich antwortete ihm nicht mehr und zog meine kontaktsperre durch ,aber er sagte zu mir in einer sms dass er weiss dass ich ihm es auf eine art heimzahlen möchte und er vertseht es ,und ob er mich bald wieder mal anrufen kann?..

ich sagte nichts darauf noch am selben abend nach der ersten mail in der stand er kann es sich wegen der entferung nicht vorstellen nham er wieder alles zurück und wollte sich mi mir treffen er rief mich nach 1,5 jahren!! das erste mal an und wir redeten über alles. es war komisch aber schön.das ging drei tage. dann meldete er sich aufienmal nicht mehr und sagte er er meldet sich bald wieder und wir redne dann richtig.ok ich dachte ok ich warte.Er meldete sich und gestand dass er isch entscloss nach berlin zu ziehen nochmal 250 km von seinem zuhause entfernt um eine ausbildung zum maskenbildner zu machen,.Ich habe geschluckt aber ich sagte ihm wenn du willst versuchen wir es ich will dich! er sagte mir auch er will mich und dankte mir das ich verständnis habe und ich sei klasse..naja.dann brach de rkontaklt ab fast denn er schrieb mir nur ein wort nur noch oder einen kleinen satz,wenn überhaupt ich sagte ihm willst du nicht mehr dann sag ,er sagte ich will und wir sollten noch etwas abwarten und dann sehen nachdem er einiges geordnet hat.Ich sagte ich e sist ok, wir schauen mal. wie gesagt er sagte mir nie er will mich nicht mehr ,ich habe in der ganzen zeit in der ich ich kannte immer gefragt und gesagt wenn ich nicht sein typ bin dann ist es ok aber ich möchte nur dass er mir das sagt damit es fair bleibt aber er sagte er will nur mich.IMMER!!!und jetzt kommt das was mich fertig macht. ich schrieb ihm und wir telefonierten viel, er sagte mir auch vor 3 tagen dass er diedoch nicht nach berlin will sondern sich in seiner stadt etwas suchen möchte. dann schrieb er mir einen satz ob ich auch so schönes wetter hätte darauf hin schrieb ich ja sehr schönes und ich denke sehr an dich.nachts schrieb ich ihm auch noch etwas süßes und schleif dann ein.am nächsten Tag schreib ich ihm dass er mir immer alles sagen kann und sich immer melden kann wenn wa sist und anrufen kann tag und nacht.

DANN passierte es was mich kaputt macht. Ich bekam auf die sms eine sms von ihm von seinem handy. in der stand bitte schau mal in dein mailfach! ich schaute und ich brach zusammen. Da stand hier ist J. die freundin von T. wir sind jetzt eine weile zusammen und ich sollte ihn los lassen, sie sah dass ich ihm schrieb und was ich schreibe und ich sollte es sein lassen, ich soll endlich unter leute gehen.es hätte einfach nicht gefunkt??? halllllo nach fast 2 jahren aufienmal????ich würde mich nur noch verrückt machen und unglücklich werden .und sie meint es nur gut. ich wäre ein so hübsches mädel. .....Ich dachte gar nichts mehr... mein kopf war leer.er zeigte ihr wohl auch meine nachrichten ,dinge die ich ihm anvertrauete von meiner vergangenheit meine brutalen ex und sie las es er hat es ihr gegegeb und ihr sein handy gegeben um mir die nachricht oben zu schreiben ,er aht sie nicht mal sekber geschrieben er hat mir nicht mal selbst geschrieben hör zu ich habe jemanden kennengelrnt es passt nicht mit uns. nein, er hat ihr alles gesagt und die müssen sich vor lachen gekringelt haben!!!ich meine was habe ich ihm getan??? der muss mcih hassen warum????ic habe nichts getan!!!!man ich habe zu ihm gehalten immer, und er lies mich nicht gehen.er wollte mich doch auch!!man die freundin hat den gleichen vor und nachname wie ich!!!!ich bin so fertig ich weiss nicht was ich denken soll.hat er mich warmgehalten??? ich dachte auch daran aber er hat an mir festgehalten ich wäre gegangen wäre es anders gewesen!!!aber meine frage macht man das so??ist das normal das man seine neue freundin vorschickt von der ich nichts wusste ,und sagt schreib der mal die nervt mich sowieso ich mein anders kann das doch nicht sein!!!!man er sagte immer schreib mir bitte bitte melde dich morgen ok?? immer wenn was war aht er panik gehabt.bitte sagt mir sehe ich das zu eng ,hat er richtig reagiert ,war es ok dass sie statt er, mir das mitgeteilt hatte?? aber wieso auf die tour sowas geht sie nichts an er hätte mir in ruhe selbst das schreiben können!!!!ich fühle mich so dreckig und schäme mich ,das war so peinlich!!!!bitte sagt mir würdet ihr auch so jemanden einen korb geben???? bitte gsat es mir

Mehr lesen

4. Oktober 2011 um 12:47

Oh Mann
Manchmal kann ich es einfach nicht verstehen, warum Frauen sowas mit sich machen lassen - und noch dazu, über einen Zeitraum von anderthalb Jahren!

Wo ist dein Stolz?
Wo ist dein Selbstbewusstsein?
Wo ist dein gesunder Menschenverstand, den jeder haben sollte?

Du bist doch mit deinen 23 Jahren kein kleines Mädchen mehr, oder?
Der spielt mit dir, der veräppelt dich nach Strich und Faden, der belügt dich, der hält dich warm, der tut dir weh - ich denke, noch mehr Argumente, um ihn in den Wind zu schiessen, braucht es nicht!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2011 um 17:01


Hallo zusammen,
ich kann eure Antworten jetzt erst lesen. Ich weiss langsam dass ich in einer Seifenblase gelebt habe. Aber wisst ihr, normalerweise gehe ich davon aus dass wenn da nichts ist es einem gesagt wird. Ich glaube meine rosa Brille hatte Panzerglas Ich habe mich echt zum gespött gemacht.Ich war nur immer alleine, ich hatte niemanden der da war und mir deutlich aus einem anderen Blickfeld klar machte dass es eine sackgasse ist. Es ist mir erst,leider, jetzt klargeworden nachdem das passiert war.Und ich wollte eure Meinungen lesen ,eine aussenstehende Meinung. Der Kontakt ist ganz abgebrochen ,von meiner Seite aus. Und ich werde das durchziehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2011 um 17:45


Hi Nicole110,
nein ich mache mir keine Gedanken darum ihn zurückzubekommen. In mir drin ist es anders ,nachdem klingt es unglaubwürdig aber nein, ich will nicht mehr .Ich habe mich verannt ja ich weiss selbst nicht was mit mir los ist, ich war noch nie in solch einer lage gewesen ich gebe zu ich habe mich daran festgehalten als gäb es nichts anderes (schönes) in meinem leben.Ich habe auch oft an dumme dinge gedacht.Aber diese phase ist vobei so dass ich froh bin dass das nicht vor einem halben jahr passiert war ,denn da ging es mir seelisch richtig besch.. ich weiss nicht woher das rührt ich habe richtige gemütsschwankungen durchgemacht.bin kaum raus gegangen ,habe sonst immer mit freunden zeit verbracht ,spazieren gegangen oder mich um mich gekümmert.Das wa rnicht immer so aber seitdem habe ich mich hängenlassen. ich habe mir was geschwünscht was der realität total entfernt war. Ich weiss das auch ,ich weiss nicht warum ich das alles getan habe ich hatte immer das gefühl was ist wenn da doch was ist bei ihm?und er einfach nicht kann?und wenn ich dann gehe wer weiss was gewesen wäre wenn.Diese frage war immer in meinem kopf.Ich habe mich da so dran festgebissen.Ich habe ihn idealisiert dabei hatte ich gar nichts mehr mit ihm zu tun und er nicht mit mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram