Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sollte man am ersten Jahrestag nicht etwas wunderschönes machen?

Sollte man am ersten Jahrestag nicht etwas wunderschönes machen?

28. Februar 2011 um 0:23

Hallo, ich hab mal eine Frage.

Mein Freund und Ich haben am 25. April unseren ersten Jahrestag. Ich weiss, es hört sich noch lange an bis dahin. Aber die Zeit geht so dermaßen schnell vorbei. Da ich ihn sehr liebe und wir wirklich schon Zukunftspläne geschmiedet haben wollte ich, dass es ein schöner Tag wird. Nur ich könnte verzweifeln...es fällt mir nichts gescheites ein. Essen gehen, dass tun wir ja schon regelmäßig. Und am dem Tag ist auch noch Ostermontag. Da hat ja eh fast alles geschlossen. Nun wollt ich ihn 2 Tage in ein Hotel einladen mit Eintritt in eine wunderschöne Therme.

Vielleicht mache ich mir deswegen zu viele Gedanken? Er hatte auch schon paar Ideen. Aber ich will nicht, dass er soviel Geld für mich ausgibt. Man muss doch nicht immer soviel zahlen.

Habt ihr was besonderes an eurem ersten Jahrestag gemacht?

Lg.

Mehr lesen

28. Februar 2011 um 0:47

Ja habe ich...
ich war wirklich lecker essen in einem besonders guten restaurant...

aber warum wartest du nicht eeinfach ab, ob deinem herzblatt etwas einfällt und er dich vielleicht überrascht...?!?!

mach dir nicht zuviele gedanken, ich neige auch dazu...

( wenn du interessiert bist, lies auch gerne meinen thread von eben.."meldet er sich nochmal"...)

guten erfolg wünsche ich Dir! lg bienemaja64

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2011 um 11:59

Urlaub ist schön
Das mit dem Kurzurlaub finde ich toll, sehr toll sogar. Ansonsten guck mal bei dreamy-present.de Ist etwas günstiger
Da findest du sehr viele Geschenkideen. Auch für den Jahrestag Also ziemlich viele originelle Sachen dabei. Sehr viel personalisiertes. Hab da schon einiges für meinen Partner gefunden. Toll ist der Personalisierte Roman. Aber du wirst da sicherlich auch selber schnell fündig falls du noch nichts gefunden hast Sonst ein schönes Hotel an der Nordsee im Wald oder so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2011 um 12:29

Ich finde...
...es am wichtigsten, dass man den Tag/Abend an sich gemeinsam verbringt. Ist doch eigentlich egal, was man dann unternimmt:
Einfach nur gemütlich was leckeres daheim kochen und einen guten Wein dazu. Oder Kino oder vllt auf ein Konzert.
Wenn ich was schenken würde, dann etwas was man eben gemeinsam unternehmen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2011 um 15:20

Etwas Wunderschönes machen - Ja.
Natürlich. Aber mach dir nicht vorher schon so viele Gedanken, dass du es am Ende gar nicht genießen kannst. Bei all dem, was du dir überlegst und planst, weißt du doch am Ende gar nicht mehr, was dir/euch am meisten Spaß machen würde.

Vor meinem/unserem Jahrestag war ich eine Woche sozusagen auf Dienstreise, kam nachts wieder, war völlig k.o. Unseren Jahrestag haben wir dann fast ausschließlich im Bett verbracht, abends einen kleinen Spaziergang und was Leckeres essen gehen - völlig unspektakulär, aber wunderschön.

Ihr werdet schon das Richtige tun, keine Sorge.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2011 um 17:11


Wir werden gemütlich frühstücken und danach werde ich mich auf den Weg Richtung 10h Schicht machen ;D. Hab nen Job den Tag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen