Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sollte man alte geschichten ruhen lassen??

Sollte man alte geschichten ruhen lassen??

26. August 2012 um 20:08

Hallo zusammen,

ich wollte mal wissen was ihr machen würdet, wenn ihr jetzt etwas erfahren hättet, was euer partner hinter eurem rücken (also ein kleiner vertrauensbruch zb) vor einem oder paar jahren gemacht hat, ihr jetzt aber eine glückliche beziehung führt. würdet ihr ihn darauf ansprechen und grossen streit riskieren oder würdet ihr es ruhen lassen???


bin mal gespannt

Mehr lesen

26. August 2012 um 20:19

Gute frage...
ich weiss es nicht. vielleicht ja, aber dann würde ich immer daran denken müssen.. es würde mich manchmal traurig machen, und sicherlich spuren in der beziehung hinterlassen...

Gefällt mir

26. August 2012 um 20:44

Ok
das kann ich nachvollziehen. aber was wenn man sich nicht sicher ist ob er ist nicht wieder mal macht???

Gefällt mir

26. August 2012 um 21:33

Ruhen lassen!
Da es nun eh nicht mehr von Interesse ist!

Aufgewärmte Geschichten sind wie Kalter Kaffee-
einfach nur langweilig& schmecken nicht!

Gefällt mir

26. August 2012 um 22:00
In Antwort auf pechmarie16

Ruhen lassen!
Da es nun eh nicht mehr von Interesse ist!

Aufgewärmte Geschichten sind wie Kalter Kaffee-
einfach nur langweilig& schmecken nicht!

Und wenn
man selber damit probleme hat??? sollte man trotzdem auf die zähne beissen und schweigen??

Gefällt mir

26. August 2012 um 23:11
In Antwort auf ladymilliondreams

Und wenn
man selber damit probleme hat??? sollte man trotzdem auf die zähne beissen und schweigen??

Weshalb..
hast Du damit Probleme?

Das kann nur einen Grund geben-
Du möchtest Ihn zurück! Oder?
Du hast mit der Beziehung noch nicht abgeschlossen!

Ansonsten wäre es Dir total egal,
Jede Beziehung ist anders & beim nächsten Mann gibt es andere Probleme!

Dennoch- alte aufgewärmte Beziehungen sind zum Scheitern verurteilt,gab ja mal genug Gründe für eine Trennung!
Wieso dann alles nochmal mit machen?

Seh da keinen Sinn drin,sorry!

Gefällt mir

27. August 2012 um 12:40

Es wird wohl
riesenstreit geben..und zwar unser erster. zumal wir fernbeziehung fuhren wurde ich morgen kurz zu ihm fahren um mit ihm zu reden...
das problem ist dass es fur ihn gar nicht mehr aktuel ist..er hat ein fehler gemacht..und ich vermute dass er solche sachen jetzt nicht mehf tut.. aber ich bin mir nicht sicher..ich zweifrle und kann ihm so nicht zu 100%vertrauen... ich frag mich die ganze zeit was das bringt... er konnte mich ja anlugen und dann ware ich nicht weiter als jetzt. auf der anderen seite musste er nir das ja erklaeren und er wurde dann meine eifersuchtsattaken verstehen...

Gefällt mir

27. August 2012 um 13:25

Hallo
du hast mich da falsch verstanden wir sind noch zusammen und eigentlich laeuft alles gut zwischen uns. diese geschichte kann viel in unserer beziehung zerstoeren, kann aber auch alles besser werden dadurch...

Gefällt mir

27. August 2012 um 15:01

Kleine aufklärung
ich wollte zuerst nicht sagen um was es genau hier geht um eine "neutrale" meinung zu bekommen.. aber irgenwie bringt es mich nicht weiter. also ich erzähl euch mal, versuche es kurz zu machen.

ich bin sehr eifersüchtig und unsicher, und es wird immer schlimmer. es kommt daher dass mein ex mich hintergangen hat... es ist teilweise so schlimm, dass ich meinem freund unterstellungen mache usw... obwohl ich mir gar nicht vorstellen kann dass er mich betrügen würde. jetzt vor kurzem hab ich ein gespräch zwischen meinem freund und einer frau gelesen. das gespräch war letztes jahr im sommer, wir waren da 1 jahr zusammen und eigentlich glücklich. da hat er sie angesprochen er wäre so froh sie über faceshit wiedergefunden zu haben, es gäbe doch nichts besseres als facebook .. die haben dann hin und her geschrieben, er hat ihr gesagt wann genau er in seiner heimatstadt wäre (sie wohnt in der gegend) und er wollte ihre nummer, die sie ihm auch gegeben hat. ob sie sich angerufen haben, oder getrofen haben weiss ich nicht. und wie viel kontakt sie hatten ist auch schwer zu sagen. am anfang dachte ich, hey das ist sicher ne alte freundin und ist auch ein jahr jetzt her. weiss auch dass sie jetzt verlobt ist (und dass er sich gewundert hat warum sie ihm das gar nicht erzählt hat-- das war dieses jahr) ... nun gut, hat mich nicht gefreut aber ich habe mich wieder eingekriegt;

wie der zufall es aber will, waren wir am sonntag zusammen auf fb, und da hatte diese frau was gepostet. natürlich wollte ich wissen wer die denn ist. er sagt es wäre eine bekannte von er uni, keine freundin also!!!!!!!!

ich dreh jetzt durch, weil was wollte er von ihr???? warum war er so froh sie wiederzutreffen und warum war er so intressiert?????

ich kann gar nicht glauben dass er mir fremdgegangen ist, aber für mich ist dieses interesse ein vertrauensbruch.. und jetzt fühl ich mich in meinen zweifel bestätigt.... tut er noch immer so was, warum wieso? und so weiter....

ich fühl mich verletzt und hintergangen. und das verstärkt meine eifersucht, die irgendwann mal meine beziehung zerstören wird, und mich auch...


und jetzt frag ich mich, soll ich ihn drauf ansprechen?? streit wird es geben weil ich ihm hinterhergeschnüffelt habe, was ich auch verstehen kann.

Gefällt mir

1. September 2012 um 10:18

Gatomkins
hallo!

ich hab ihn nicht drauf angesprochen. ich habs mir nochmal uberlegt und der risiko die beziehung zu gefährden ist mir zu hoch... ich hab keine eindeutige beweise..ich glaub auch nicht das er mir fremdgegangen ist..kann sein dass ich die situation falsch einschaetze aber mich mich war das fremdflirten und hohe interesse an einer anderen frau.. und sowas ist fur mich ein nogo in einer beziehung. das hat nichts damit zu tun neue leute oder freunde kennenzulernen. nun gut jetzt ist es auch schon uber ein jahr her... wir hatten auch mal uber sowas gesprochen (vor einigen monaten) und da sagte er mir er haette kein kontakt mit anderen frauen ausser seinen freundinen. ich glaubs ihm auch. aber dennoch geht diese geschichte mir nicht aus dem kopf weisst du???ich frag mich WARUM er das gemacht hat. ich jab mich jetzt beruhigt.. was bringt es mir??? da kann er ja sagen was er will.. ich wurde es ihm glauben und verzeihen.. also mund halten... und ihm vertrauen... und ihm zeigen dzss ich ihm vertraue. es geht auch. aber manchmal geht es nicht. ich wache nachts auf und muss nur an dieses gespraech denken... manchmal wurde ich ihn doch drauf ansprechen... ich tu es aber nicht sondern mach so komische kommentare..und dann fragt er:vertraus du mir nicht??? ich glaub damit mache ich es nur xchlimmer..aber es platzt einfach so aus mir raus...

Gefällt mir

1. September 2012 um 10:49

Gluckliceh beziehung
ja ich versteh schon was du meinst..vertrauen sollte ja die basis einer beziehung sein... es ist ja auch nicht so dass ich ihm nicht vertraue... ich fuhl mich sehr wohl bei ihm, und hab eigentlich gar keine angst dass er mich betrugt... aber dennoch hab ich angst... ich weiss nicht wie ich das erklaeren soll.
mit gluckliche beziehung meine ich, dass wir unw super verstehen,wir passen zusammen,lieben uns, haben die gleiche einstelkung zum leben und zukunft,wir fuhlen uns wohl zusammen und und und... wenn da nicht die eine sqche waere... er vertraut mir zu 100%.

ich weiss die sache ist geschichte.. und vielleicht war es nur ne einmalige sachen..wollte sein marktwert vhecken... ok, aber warum vernennt er sie, jetzt dass er weis dass sie verlobt ist??? das klingt fur mich so als ob er verletzt ist und enttauscht... (von der verlobung weis er erst seit einem monat).

weist du ich arbeite an mir. ich hab zuch fb geloscht und es geht mur wirklich besser. ich verfall nicht mehr in meine alte muster ein und bin auch nicht mehr so eifersuchtig.

aber ich provoziere trotzdem noch mznchmal.. und da hast du recht, wenn ich schweige dann bei allem. aber es gelingt mur nicht..es rutscht mir raus und bereue es naturlich weile diese kommentare die ganze stimmung vermiesen. zumal er ja nicht weiss warum. da ich davon ausgehe dass er sowas nicht mehr tut, versteht er nicht warum ich so reagiere.. er denkt vestimmt mal nicht mehr an dieses gesoraech mit der frau....

Gefällt mir

1. September 2012 um 11:17

Hmm
du meinst also wenn er jetzt positiv von ihr gesprochen haette, dann haette ich mir auch fragen gestellt "will er doch was von ihr??hat er noch weiter kontakt mit ihr" usw...

ja stimmt da hast du wohl recht... und ich sehe das auch im alltag wieder. wenn er was macht (ob gut oder nicht) hinterfrage
ich alles (

ich wollte schon therapie gehen, aber da ich keinen kenne mochte ich nicht meine zeit verschwenden bzi einem der mir nicht helden kann.. hatte das schon mal als jugendliche erlebt.

ich versuch wirklich dass ich von diesem tripp runterkomme... weil was ich mich mehr damit beschaeftige was ich mehr nachdenke.. auch uber ihn.. dann denke ich an seine taten und anstelle nur das gute zu sehen, sehe ich das schlechte und hinterfrage das gute.... seit ich fb geloscht hab bin ich ruhiger geworden.. so nach dem motto was ich nicht weiss macht mich nicht heiss. und es klappt auch gut.
nur diese eine geschichte will nicht aus meinem kopf

Gefällt mir

1. September 2012 um 11:29

Jeder Mensch auf der Welt braucht Bestätigung!
jeder Mensch auf der Welt braucht Bestätigung!

jeder Mensch auf der Welt braucht Bestätigung!

jeder Mensch auf der Welt braucht Bestätigung!

jeder Mensch auf der Welt braucht Bestätigung!

jeder Mensch auf der Welt braucht Bestätigung!

Und du auch Das is deine Lösung.

Gefällt mir

1. September 2012 um 12:37

Hallp pacjam
double bind... weist du, mir ist aufgefallen dass ich das schon länger mit ihm mache... ich erinnere mich an eine szene, da hat er mir von einem schönen ort am see erzählt, dass er mir das mal zeigen wollte. anstatt mich zu freuen, hab ich nur gedacht: woher kommt er auf diesen see?? mit wem war er dort??? usw...

das war aber in einer zeit, a war ich eifersüchtig auf alles, freunde usw.. ich weiss es ist nicht gut, aber ich war es. wahrscheinlich weil ich zu der zeit mit mir unzufrieden war, meine freunde kaum zeit hatten usw... mittlerweile hat sich das aber gelegt


ok, ich mach mit deshalb bin ich ja hier! ich weiss ja selbst dass mein verhalten falsch ist. dennoch scheint es mir nur noch nicht wirklich bewusst zu sein. weisst du was ich meine???

<Also, woher kommt Dein Hang, andere in Double Bind zu versetzen?>

also dazu muss ich sagen, dass das nur meinen freund betrifft. hab das noch nicht mit anderen gemacht, ich bin eigentlich ein postivier mensch, vielleicht auch manchmal naiv-sagen manche- ich seh eigentlich nur das gute in JEDEM! nur nicht in meinem freund
hab jetzt lange überlegt WARUM ich das tue. ich denke es gibt zwei sachen, die eine ist -und das ist die womit es angefangen hat- dass ich angst habe dass er mich verletzt. deshalb hinterfrage ich alles, zweifele usw... das zweite ist, dass ich die wahrheit dadurch herausfinden will. das ist jetzt stärker durch die geschichte mit dieser frau geworden. ein rezentes beispiel dazu: gestern haben wir geskypt und da hab ich ihn gefragt ob er mir bitte unser erstes gespräch von fb ausdrücken könnte (ich hab meins ja gelöscht), nur so als erinnerung. da sagte er, er weiss nicht ob er es noch hat, er hätte öfters mal die nachrichten gelöscht. das hat mich traurig gemacht, wollte wissen warum und dann dachte ich mir: ja, dann hat er ja auch narichten von anderen gelöscht!!!!!! dann meinte er aus spass, er hätte auch "flirts" (weiss nicht mehr genau wie er es ausgedrückt hat) mit anderen frauen gelöscht... und da sagte ich : ja, warum nicht????? und auf einmal wurde er traurig und meinte warum ich ihm nicht vertrauen würde usw.... ich wollte diese provokationen sein lassen, aber ich kann es nicht.. ich machs immer wieder, vielleicht in hoffnung dass ich alles erfahren werde, insbesondere seine gefühle gegenûber dieser frau....

die zweite frage ist in meiner ersten antwort erklärt.

>Übrigens: Note vorweg: ich finde es sehr gut, dass Du Dich -bislang- der kritischen Diskussion stelltest. Das ist ein sehr gutes Zeichen. In der Tat, vielleicht brauchst Du gar keine Therapie, sondern nur mal zi....


vielen lieben dank

Gefällt mir

1. September 2012 um 12:41

Harmlose dinge
fremdflirt.. ok. aber seitensprung?? meinst du das ernst?

sonst bin ich mit dir einverstanden. was er da getan hat, wäre kein grund für mich schluss zu machen. gut er hat mich verletzt, aber das ist menschlich.

Gefällt mir

1. September 2012 um 12:49

Möglich ist es auch
wir haben bis jetzt immer über alles reden können. ich hab ihm alles erzählt, meine kranken gedanken (siehe weiter unten), meine eifersucht, ... er war immer verständnisvoll und hat gemeint das wird schon gehen. aber wir haben sehr oft darüber geredet, und dann auf einmal meinte er zu mir: vertraus du mir nicht???? und das hat mich echt zum überlegen gebracht. auch wenn er sagt, dass alles ok ist, glaube ich dass es trotzdem unserer beziehung geschadet hat.

wenn ich ihn jetzt drauf anspreche, dann muss ich ihm sagen dass ich ihm hinterherspioniert habe. er wird nicht schluss machen, aber er wird von mir enttäuscht sein und immer mehr glauben dass ich ihm gar nicht vertraue. und das wird uns nicht gut tun. weisst du was ich meine???? ich hab angst dass er dann auch harmlose dinge vor mir versteckt, nicht mehr offen ist, und ich ihm noch weniger vertraue und es in einem teufelskreis ausartet.

ich versuch echt ihm zu vertrauen, und ihm auch das gefühl zu geben. hab ja mein fb gelöscht, und ich war überrascht was für eine positive reaktion dazu hatte (längere geschichte)... es hat mich gestärkt, aber ich glaub er hat auch gemerkt dass ich ihm doch vertraue.

Gefällt mir

1. September 2012 um 12:50

Ich habs unten
in einem post "kleine aufklärung" kurz erklärt um was es geht

Gefällt mir

1. September 2012 um 12:53
In Antwort auf ladymilliondreams

Möglich ist es auch
wir haben bis jetzt immer über alles reden können. ich hab ihm alles erzählt, meine kranken gedanken (siehe weiter unten), meine eifersucht, ... er war immer verständnisvoll und hat gemeint das wird schon gehen. aber wir haben sehr oft darüber geredet, und dann auf einmal meinte er zu mir: vertraus du mir nicht???? und das hat mich echt zum überlegen gebracht. auch wenn er sagt, dass alles ok ist, glaube ich dass es trotzdem unserer beziehung geschadet hat.

wenn ich ihn jetzt drauf anspreche, dann muss ich ihm sagen dass ich ihm hinterherspioniert habe. er wird nicht schluss machen, aber er wird von mir enttäuscht sein und immer mehr glauben dass ich ihm gar nicht vertraue. und das wird uns nicht gut tun. weisst du was ich meine???? ich hab angst dass er dann auch harmlose dinge vor mir versteckt, nicht mehr offen ist, und ich ihm noch weniger vertraue und es in einem teufelskreis ausartet.

ich versuch echt ihm zu vertrauen, und ihm auch das gefühl zu geben. hab ja mein fb gelöscht, und ich war überrascht was für eine positive reaktion dazu hatte (längere geschichte)... es hat mich gestärkt, aber ich glaub er hat auch gemerkt dass ich ihm doch vertraue.

Ergänzung
wenn das jetzt vor kurzem stattgefunden hätte, hätte ich ihn sofort darauf angesprochen. da diese gespräch aber schon über ein jahr her ist, und ich eigentlich davon ausgehe dass er sowas jetzt nicht mehr macht, weiss ich nicht ob es richtig wäre ihn jetzt noch drauf anzusprechen

Gefällt mir

1. September 2012 um 15:04

Dass er mich allen anderen vorzieht
vielleicht liegt da er unterschied zwischen uns beiden.. ich bin mir leider nicht zu 100%ig sicher... das liegt aber nicht an ihm, da er mich wirklich mit vollem respekt behandelt, sondern an mir.

und dadurch dass ich das jetzt gelesen hab, bin ich mir eben immer noch nicht sicher

Gefällt mir

1. September 2012 um 15:59

Danke für ein antwort
>mußt du sogar unbedingt hinauswachsen,

das hab ich erst vor paar tagen getan, und mein account gelöscht. mein freun hat mir dann gesagt, wir könnten seins für uns beide benutzen. ich bedankte mich aber sagte, ich wûrde da nicht mehr "alleine" aufhalten. wenn ich mal lust habe, dann nur wenn er dabei ist. aber zur zeit möchte ich überhaupt nichts mehr davon wissen. ich fühl mich richtig besser damit.

> ganze reale Welt ist viel direkter:

und die macht mir ehrlich gesagt viel weniger angst. ich weiss nicht warum. vielleicht weil ich ihm doch vertraue und weiss dass er mich nicht betrügen wird. ich glaube auch nicht dass er eine frau die nummer so direkt gefragt hätte. aber auf fb ist alles einfacher... und der interesse an der frau war seinerseits. er hat ihr sogar gesagt, sie könnte ja hierher arbeiten kommen!!!!! ich verstehs einfach nicht!

>du hast es einfach nicht nötig zu spionieren, zu disktutieren, zu zweifeln.

weist du, ich hatte vor kurzem die einstellung (nachdem ich hintergangen wurde von meinem ex) dass kontrolle besser ist als vertrauen! ganz ehrlich, ich war ein moment davon überzeugt, und somit hab ich auch hinterhergeschnüffelt. am anfang nur von meinem pc aus. und dann sagte ich mir, nächstes mal gehst du auch an seinen pc. am besagten tag sass ich davor, und ich konnte es nicht tun! und das einzige was ich daraus hatte, noch mehr sorgen und kopfzerbrechen... und es ist nicht ehrlich. und eigentlich bin ich doch nicht so. ich spioniere ihm übrigens jetzt nicht mehr nach! es hat mich kaput gemacht!

>Vertrau dir selbst. Du kannst sehr gut ohne einen Menschen leben, der dich nicht zu würdigen weiß.

ja ich weiss.. aber ich hab einfach angst dass er mir das herz bricht. ich hatte es ihm einmal gesagt, und da sagte er, er würde das niemals tun. und ich weiss dass ich auch ganz gut ohne ihn leben kann. es wäre dann ein anderes leben, aber meins.

Gefällt mir

1. September 2012 um 16:05

Hahahaha
danke dir, aber wer ist sushi???

Gefällt mir

2. September 2012 um 14:47

Hmm
da konntest du recht haben... sie wohnt in seinem heimatland und tatsaechlich ist im gespraech vorgekommen dass sie nicht so zu frieden mit ihrem momentanen job ist... war vielleicht wirklich nur gut gemeint.
ich dachte eben er wollte dass sie zu ihm kommt..aber das waere ja total dreist von ihm... kann mir das auch nicht vorstellen...

danke

Gefällt mir

2. September 2012 um 15:49

Nein er hat die wahrheit gesagt
sie wohnt im gleichen land wie er, hat an der gleichen uni studiert. sie kennen sich halt ein bisschen, sie wusste mal nicht wie er richtig heisst (sie dachte er würde wie sein kollege heissen, und der kollege so wie mein freund) und darüber haben sie auch im chat gesprochen. hat mir also die wahrheit gesagt. es war halt eben keine gute alte freundin wo es normal wäre wenn man nach der nummer fragt. sie war halt nur ne studienkollegin, und das finde ich nicht in ordnung.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen