Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sollte ich sie deshalb zur Rede stellen..?

Sollte ich sie deshalb zur Rede stellen..?

23. Januar 2017 um 14:08 Letzte Antwort: 23. Januar 2017 um 18:53

Hey!

Es ist so, dass ich ein Mädchen date. Man merkte schnell, dass sie kaum vertrauen kann und einmal ist sie süß und lieb und dann plötzlich wieder nicht so wirklich. Nun ist es so, dass sie eine Freundin aus Australien hat. Sie vermisst diese Freundin und hat mich gestern ziemlich komisch behandelt. Ich schrieb ihr aufmunternde Worte und anstatt darauf einzugehen kam "Jo. Ändert nix an der Entfernung. Ich bin pennen." Heute morgen schrieb ich dann "Guten Morgen <3" wie geht's dir? " Ihre Antwort war nur "Hunger und müde bd?" seitdem ist ihr Handy ausgeschaltet. Meine beste Freundin meint, ich solle sie mal fragen, warum sie dann so zu mir ist oder wenn ich das nicht möchte heute kaum schreiben, weil wir uns gerade kennenlernen und sie schon an mir alles auslässt. Ich allerdings fände das eher nicht so cool.. was meint ihr?

LG

Mehr lesen

23. Januar 2017 um 15:13

Und warum schreibst du das jetzt als Antwort? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Januar 2017 um 15:14

Aber wenn man die ganze Geschichte schreibt, antwortet keiner drauf, weil es zu viel zu lesen ist. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Januar 2017 um 18:53

viele deiner altersgenossen (ich nehme einfach mal an, dass du blutjung bist) kommen mir heutzutage vor wie diktatoren.
​ihr habt das handy 24/7 in der hand und es drohen drakonische strafen, wenn nicht sofort auf irgendwelche nachrichten geantwortet wird.

​das ist terror in reinkultur, was du da abziehst. wer will schon gleich morgens mit nachrichten bombardiert werden, wenn bei nichtantworten ein drakonisches "ich stelle dich dafür zur rede!!!!" erfolgt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Will sie mich damit testen?
Von: avalon_11961626
neu
|
22. Januar 2017 um 22:18
Ihr Verhalten ist mehr als verwirrend?
Von: avalon_11961626
neu
|
22. Januar 2017 um 1:55
Klingt das nicht eher nach Mitleid?
Von: avalon_11961626
neu
|
21. Januar 2017 um 17:22
Teste die neusten Trends!
experts-club