Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sollte ich noch um die Beziehung kämpfen?

Sollte ich noch um die Beziehung kämpfen?

15. Juli um 11:41

Hallo zusammen, 

mein Freund hat sich von mir getrennt, weil er glaubt, dass ich etwas von ihm verheimliche - natürlich verheimliche ich nichts. Er hat mir geschrieben, dass die Beziehung vorbei ist und er keinen Kontakt mehr möchte. Ich habe seinen Wunsch akzeptiert und habe ihm nach dieser Mail auch nicht mehr geschrieben. 3,5 Wochen später habe ich ihm wieder geschrieben und bekam keine Antwort. Sollte ich noch um die Beziehung kämpfen oder aufgeben? Wir waren 2 Jahre zusammen. Er durfte immer mein Handy in die Hand nehmen. Einmal habe ich ihm das Handy nicht gegeben und habe unterstellt bekommen, dass ich etwas verheimliche. Er ist übrigens 43. Wir sind also keine Kinder mehr.

Mehr lesen

15. Juli um 11:50
In Antwort auf nil-89

Hallo zusammen, 

mein Freund hat sich von mir getrennt, weil er glaubt, dass ich etwas von ihm verheimliche - natürlich verheimliche ich nichts. Er hat mir geschrieben, dass die Beziehung vorbei ist und er keinen Kontakt mehr möchte. Ich habe seinen Wunsch akzeptiert und habe ihm nach dieser Mail auch nicht mehr geschrieben. 3,5 Wochen später habe ich ihm wieder geschrieben und bekam keine Antwort. Sollte ich noch um die Beziehung kämpfen oder aufgeben? Wir waren 2 Jahre zusammen. Er durfte immer mein Handy in die Hand nehmen. Einmal habe ich ihm das Handy nicht gegeben und habe unterstellt bekommen, dass ich etwas verheimliche. Er ist übrigens 43. Wir sind also keine Kinder mehr.

Vielleicht hat er es auch nur als Vorwand genommen, um die Beziehung zu beenden. Du solltest nichts tun. Er hat die Sache beendet. Er müsste darum kämpfen, wenn er überhaupt möchte. Sieht aber nicht so aus.

2 LikesGefällt mir

15. Juli um 11:51

Er hatte mein Handy in der Hand und ich habe ihm das Handy weggenommen. Deswegen glaubt er, dass ich etwas verheimliche und wollte eine plausible Erklärung. Eine plausible Erklärung gibt es nicht, weil ich nichts verheimlicht habe. 

Gefällt mir

15. Juli um 11:55
In Antwort auf fresh0089

Vielleicht hat er es auch nur als Vorwand genommen, um die Beziehung zu beenden. Du solltest nichts tun. Er hat die Sache beendet. Er müsste darum kämpfen, wenn er überhaupt möchte. Sieht aber nicht so aus.

Wir hatten ein paar Stunden vorher über den Sommerurlaub gesprochen. Warum plant er einen Urlaub, wenn er doch einen Grund gesucht hat um die Beziehung zu beenden? Ich verstehe das nicht.

Gefällt mir

15. Juli um 12:13

Er hat mich nicht kontrolliert. Eigentlich hat er nur mit dem Handy gespielt und weil er immer wieder gerne etwas verstellt hat, habe ich es weggenommen. 
Es gibt leider keine Vorgeschichte, deswegen bin ich auch verzweifelt. Ich möchte nicht, dass er denkt, dass ich etwas verheimliche. Er lässt mit sich nicht reden. Ich weiß auch nicht wie ich ihm beweisen soll, dass nichts war. Mein ex war ein toller Mann. Ich rede es mir nicht schön. Wirklich! 

Gefällt mir

15. Juli um 12:16

Aber er hängt nicht an dir. Er hat dich Ruck zuck ohne mit der Wimper zu zucken, abgeschossen. Du solltest dir überhaupt keine Gedanken über ihn machen. Er macht auch keine Gedanken über dich. Sorry.  
 

5 LikesGefällt mir

15. Juli um 12:47

Danke für deine Antworten. Du hast Recht. Ich muss anfangen die Trennung zu verarbeiten. Es macht keinen Sinn ihm hinterherzurennen. Meine Freundin hat ihm geschrieben, weil sie gehofft hatte, dass er mit ihr redet. Ihr hat er auch nicht geantwortet. 

Gefällt mir

15. Juli um 13:02

Kann mich einigen hier nur anschließen. Er hat sich wahrscheinlich schon vor längerer Zeit abgekoppelt und dir heile Welt, als Konfliktvermeidung vorgespielt und nur auf einen Grund gewartet, wo er einhacken kann. 

Viel Glück beim verarbeiten. Kümmere dich um dich selbst und frag nicht nach dem Warum. Antworten darfst dir bei solchen Menschen leider nicht erwarten. 

1 LikesGefällt mir

15. Juli um 14:06

Ich hätte auch gedacht, dass man mit Mitte 40 eine Beziehung nicht per WhatsApp beendet. Da habe ich mich wohl getäuscht. 

Gefällt mir

15. Juli um 14:14
In Antwort auf nil-89

Hallo zusammen, 

mein Freund hat sich von mir getrennt, weil er glaubt, dass ich etwas von ihm verheimliche - natürlich verheimliche ich nichts. Er hat mir geschrieben, dass die Beziehung vorbei ist und er keinen Kontakt mehr möchte. Ich habe seinen Wunsch akzeptiert und habe ihm nach dieser Mail auch nicht mehr geschrieben. 3,5 Wochen später habe ich ihm wieder geschrieben und bekam keine Antwort. Sollte ich noch um die Beziehung kämpfen oder aufgeben? Wir waren 2 Jahre zusammen. Er durfte immer mein Handy in die Hand nehmen. Einmal habe ich ihm das Handy nicht gegeben und habe unterstellt bekommen, dass ich etwas verheimliche. Er ist übrigens 43. Wir sind also keine Kinder mehr.

"Er ist übrigens 43. Wir sind also keine Kinder mehr."

um so schlimmer!!!

bei einem 16jährigen hätte ich gesagt, nimms nicht so schwer, rück ihm den kopf gerade, dann gibts durchaus ne chance, dass er noch zu verstand kommt...

aber bei nem 43jährigen, der so ne nummer abzieht? sorry, aber da hilft wirklich nur umdrehen und gehen!!!

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Wann ist eine beziehung eine Beziehung?
Von: romantikerin-57
neu
15. Juli um 7:51
Was will er...
Von: meikiiii
neu
14. Juli um 22:17

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen