Home / Forum / Liebe & Beziehung / Sollte das liebe sein von ihm??

Sollte das liebe sein von ihm??

21. Mai 2013 um 20:55 Letzte Antwort: 9. Juni 2013 um 22:44

guten abend alle zusammen

hab euch ne geschichte zu erzählen,denn ich suche rat und bin über jeden tipp und kommentar sehr dankbar.

angefangen hat es so:ich arbeitete schon länger bei dieser firma bevor der 15 jahre elterer mann zu uns stiess.am anfang war ich noch nicht sehr überzeugt von diesem mann da er manchen fehler machte bei der arbeit.wir mussten dannn immer wie öfters zusammen arbeiten und ich musste immer wie mehr aufträge von ihm ausführen.mit der zeit klappet die zusammenarbeit immer wie besser und wir ergänzten uns super bei der arbeit.
er hat ne frau und als er bei uns anfieng zu arbeiten trug er auch noch nen ring...
wir hatten dann mal ein geschäftsessen der aufrtagsbezogen war,schon damals näherte er sich mir immer mehr...ich dachte mir nichts dabei....denn was gelaufen is ja nicht bei uns....
nach einer gewissen zeit viel mir auf dass er den ring nicht mehr trug,dachte mir dass er ihn wohl vergessen haben musss....doch mitlerweile trägt er ihn schon seit geraumer zeit nicht mehr...
er geht nun auch alleine in die ferien.
mittlerweile habe ich gekündigt bei dieser firma um mich beruflich weiter zu orientieren.
zum abschluss unserem letzten gemeinsamen auftrag giengen wir alle zusammen essen.es war ein totaler gemütlicher abend und wir sprachen über gott und die welt...ein teil der leute gieng schon früher nach hause..wir andern blieben noch.....die kneippe schloss ihre türen und er lud uns anderen noch zu sich nach hause auf ein glas wein ein....(wo auch seine frau war)....schon während der sehr kurzen taxifahrt zu ihm ergriff er auf einmal aus heiterem himmel meine hand drückte sie fest....bei ihm angekommen tranken wir noch wein und quatschten weiter...als es dann zum aufbruch kamm wollte er nicht dass ich schon gehe und zögerte den abschied raus und legte den arm um mich....wohl verstanden dass war bei ihm zuhause und seine frau war ja auch dort(im schlafzimmer,kam aber einmal raus) und wir waren ja nicht die einzigen zwei....der abschied kam und er begleitete uns alle nach draussen...die andern giengen schon mal nach drausen und wir besprachen noch dass wir trozdem in kontakt bleiben werden auch wenn wir nicht mehr in der selben firma arbeiten werden....ich gab ihm 3 küsse auf die wangen zur verabschiedung so wie er mir auch...ich drehte mich von ihm weg und wollte raus zu den andern,da griff er mich am arm und zog mich zu zurück und drückte mich extrem doll,er liess wieder los und gab mir nen kuss auf den mund,ich war ziemlich verwirrt,da folgte schon der 2 kuss mit zunge,ich löste mich und gieng....
am nächsten tag entschuldigte er sich dass er mir sooooo nahe gekommen sei,aber suchte trozdem noch meine nähe...mittlerweile arbeite ich ja nicht mehr dort, er hat sich aber seit dem jeden tag mit ner sms gemeldet,sei es nur um 23.00 uhr nen gute nacht wunsch...
was will er von mir? werd nicht schlau aus ihm??!
(er ist 15 jahre älter und noch unglücklich bei seiner frau)
ich habe die zusammenarbeit mit ihm immer als sehr angenehm empfunden und bedauere dies auch dass dem nicht mehr so ist.
den altersunterschied stört mich nicht im geringsten da wir uns perfekt verstehen und über alles sprechen können.
von ihm kam auch die einladung ihn doch auf seiner ferienreise zu begleiten.
hatt er gefühle für mich??was für welche gefühle pflegt er für mich?

vielen dank für die ratschläge und kommentare

Mehr lesen

4. Juni 2013 um 10:55

Dezente signale
was für welche dezente signale soll ich ihm den geben??das ist noch schwierig für mich....hättest du mir ein paar beispiele??
hab ihm ja schon schöne und erholsame ferien gewünscht,da kam den auch ein danke zurück und er schrieb hoffentlich sehe ich dich bald wieder nach den ferien

Gefällt mir
4. Juni 2013 um 14:21

Nach den ferien hätte ich ja die möglichkeit ihn zu sehen
da noch ein geschäftsessen anstehen würde wo ich auch eingeladen bin obwohl ich nicht mehr für die firma arbeiten...er hat mich ebenfals mehrmals gebeten zu kommen,hab aber diesen tag schon anders verplant...hab dann mal gesagt ich schau mal ob ich es dazwischen schieben kann...würde aber bedeuten ich müsste vom andren termin weg und dann nach dem essen wieder dort erscheinen

Gefällt mir
4. Juni 2013 um 15:44

Den andern termin
kann ich leider net absagen da schon alles gebucht un bezahlt ist und das schon seit nem jahr ausgemacht war....aber dazwischenschieben kann ich es...aber die sitzen bleiben gefahr ist recht gross ....entweder sind wir zu zweit dort oder den zu 3....(natürlich noch die anderen firmen)

Gefällt mir
5. Juni 2013 um 23:15

Ja ich schau mal
wie der abend verläuft...

Gefällt mir
6. Juni 2013 um 15:01
In Antwort auf olena_11881634

Ja ich schau mal
wie der abend verläuft...

Ein gutes
outfit darf natürlich nicht fehlen.... : aber hab ja noch zeit mir gedanken zu machen

Gefällt mir
6. Juni 2013 um 23:01

Macht mal vorschläge
und ich seh mal was ich dann zuhause hab

Gefällt mir
9. Juni 2013 um 16:31

Na klar
behalt ich meine klamotten lange an...hallo is immer noch nes firmenessen

Gefällt mir
9. Juni 2013 um 18:23

Ja danach geh ich wieder zu meinem andern termin...
na hallo bin doch kein flittchen...

Gefällt mir
9. Juni 2013 um 22:44

Einfach
ne arbeitskollegin

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club