Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soll/Kann ich ihm das einfach so verzeihen ????

Soll/Kann ich ihm das einfach so verzeihen ????

27. September 2010 um 18:19

Hey Leute,

ich bin nun seit knapp über einem Jahr mit meinem gleichaltrigen Freund glücklich zusammen.
Er hat in letzter Zeit allerdings soviel mist gemacht und ich weis einfach nichtmehr, ob ich so weitermachen kann und sollte.
Er ist DJ und vor ca. 8 Wochen, bei einem seiner Aufträge, hat er auf einer Party eine Bulgarin kennengelernt und ich habe herausgefunden, dass die beiden lange nach der Party noch sehr viel Kontakt miteinander hatten. Er hat mit ihr abends Gute-Nacht SMSen geschrieben, mit ihr telefoniert und ihr auf Facebook Liebesnachrichten geschrieben.
Danach war bei mir nur knapp 2 Tage Funkstille, bis ich ihm wieder verziehen habe. :/
In nächster Zeit kamen trotzdem noch solche Kleinigkeiten, wie z.B. dass er zu mir Halt's Maul sagt, einfach am Telefon auflegt, weil er keine Lust zum telefonieren hatte, mich auf dem Weg zu ihm nach Hause wieder nach wegschickt, weil er doch keine Lust hatte, sich zu treffen ...
Und samstag abend war ich wieder bei ihm zu Hause. Und er wollte spielerisch etwas kämpeln. Darauf war ich aber nicht vorbereitet, als er plötzlich auf mich losgesprungen ist. Aus Reflex und zum Schutz habe ich meine Hand vors Gesicht gehalten. Er ist mit seinem Hals direkt an meine Hand gesprungen und hat dann gesagt, er bekommt keine Luft mehr. Kurz nachdem dass passiert ist, hat er mit seiner Faust ausgeholt und mir ins Gesicht geschlagen. Aus Reflex oder mit Absicht weis ich einfach nicht. Aber schlägt man denn jemanden aus Reflex mit voller Wucht ? Und dann noch seine eigene Freundin ?

Ich weis nicht, was ich tun soll. Das heißt, wie ich mich nach alldem verhalten soll. Ich liebe ihn wirklich sehr !!!!! Und ich kann nicht loslassen !! :/
Bitte gebt mir Ratschläge...

Mehr lesen

28. September 2010 um 16:14

Jedesmal
die gleiche leier:
typ geht fremd- frau verzeiht ihm
typ benimmt sich unter aller s@u- frau ist zwar beileidigt, verzeiht ihm aber dennoch.
typ schlägt (mit der faust!) zu- frau bleibt dennoch bei ihm.

und dies wird alles mit der aussage begründet
"ich liebe ihn ja soooo und ich kann ihn nicht loslassen!"

wach mal auf mädel- dies ist schon lange keine freundschaft, geschweige denn liebe mehr, genausowenig wie du seine freundin bist- denn du bist für dieses @rschloch nur irgendjemand, den er behandeln kann, wie er grad lustig ist.

und dann wollt ihr immer ratschläge hören, die dann mit dem argument "aber er hat doch..aber er ist doch danach so lieb gewesen..er hat..er ist...niemand aus dem forum kann euch helfen, euch da rauszuholen, ihr müßt selber den mut aufbringen zu gehen. notfalls hol dir freunde, die dir beim trennungsgespräch beistehen, falls er austickt!

ist dir die notaufnahme im krankenhaus lieber, möchtest du jahrelang psychische folgeschäden davontragen, nur aus falschverstandener liebe heraus? wenn ja, bleib bei ihm.

denn mit jedem tag, den du mit ihm verschwendest, wirst du dir weiterhin (schein)argumente aufbauen, nur um ihn nicht verlassen zu müssen- deine selbstachtung schwindet von stunde zu stunde. möchtest du das?

und sag jetzt nicht wieder, du "liebst" ihn. denn das tust du NICHT. du bist lediglich abhängig von den kurzen phasen seiner primitiven zuneigung, mehr nicht. wenn dir deine zukunft SO vorstellst, ok.

wenn nicht- hau ab. und zwar noch gestern.

lg

enigma

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2011 um 19:56

Nein sollst du nicht

verabschiede dich schnell von ihm. umso länger du bleibst, umso schwieriger wird es. ich wünschte ich wer damals nach 3 wochen gegangen als er seinen ersten ausraster hatte. er hat mich angeschrien was mir einfällt, das ich meine freundin für 2 stunden bei der arbeit besucht habe.
gruss jenna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2011 um 14:43

Pack deine Sachen
Der Mann scheint ja mal null Respekt vor dir zu haben.
"war doch nur spass" ist die groesste und unsinnigste ausrede die ich kenne.
Du bist auf so einen Mann gott sei dank nicht angewiesen.
Niemand schlaegt jemandem mit der Faust "aus Reflex" mitten ins gesicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Soll ich Hoffnung haben?
Von: kittycat142
neu
24. April 2011 um 10:15
Teste die neusten Trends!
experts-club