Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soll ich sie ignorieren?

Soll ich sie ignorieren?

25. Februar um 12:49 Letzte Antwort: 25. Februar um 17:52

Hallo Liebe Community,

habe folgendes Problem:

Meine Arbeitskollegin ist schon länger in mich verliebt. Nach einiger Zeit haben wir uns dann näher kennen gelernt indem wir auch privat was unternommen haben und ich habe mich auch in Sie verliebt.

Es lief alles super wir fingen sogar an uns zu küssen und ich dachte eigentlich das wir bald in einer Beziehung wären, was auch mein Ziel mit ihr ist.

Da das ganze für mich aber nichts halbes und nichts ganzes war wollte ich einfach Klarheit und bin zu ihr gefahren und wir haben geredet.

Daraufhin meinte sie, dass sie zwar Gefühle für mich hätte und mich lieben würde, allerdings meinte sie das sie beim küssen nichts fühle.

Außerdem meinte sie, dass sie aktuell nicht bereit für eine Beziehung sei, da sie so schon viele Verpflichtungen habe ( getrennte Eltern, kleiner Bruder Auf den sie aufpassen muss...)

Dann hat sie gesagt, dass es besser ist wenn wir einfach erstmal so weitermachen und warten sollten. Vielleicht könne das ja noch was werden zwischen uns.

Wir könnten Freunde bleiben oder einfach den Kontakt abbrechen. Letzteres wollte sie allerdings selbst nicht doch sie meinte sie würde es verstehen wenn ich das wollen würde.

In dem Gespräch habe ich ihr alle meine Gefühle offenbart und ihr einfach gesagt, das ich Tag und Nacht an Sie denke und das ich einfach gerne mit ihr Zeit verbringe.

Naja am Ende meinte ich, dass ich sie nicht einfach vergessen kann und meine das wir eben "Freunde" bleiben.

Haben uns seitdem schon auf der Arbeit gesehen und die Stimmung war etwas komisch aber wir taten so als wäre nichts gewesen.

Fast jeder hat mich auf der Arbeit schon angesprochen und gefragt was den mit mir los sei, da ich so traurig wirkte.

Einerseits will ich sie einfach so gut wie es geht ignorieren, da sie mich verletzt hat aber wenn wir mal miteinander reden ist einfach alles so wie früher und ich bekomme einfach wieder krasse Gefühle für Sie.

Ich habe sie vor dem Gespräch mal auf ein Fußballspiel mitgenommen und es hat ihr echt gefallen.

Nun habe ich für in einer Woche wieder Karten und ich bin die ganze Zeit am überlegen, ob ich sie mitnehmen sollte?

Beim letzen mal haben wir uns danach im Auto geküsst. Deswegen wäre die Stimmung einfach grundsätzlich komisch da wir ja über alles geredet haben.

Aber ich würde einfach unglaublich gerne wieder Zeit mit ihr verbringen und auch ohne küssen könnte ich mir das vorstellen.

Sollte  ich sie fragen ob sie mitkommt oder einfach so weitermachen?



 

Mehr lesen

25. Februar um 13:33

wie lange ging das mit euch?
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 13:41
In Antwort auf carina2019

wie lange ging das mit euch?
 

Sie hat gesagt sie hat sich seitdem sie zu uns gekommen ist ( Februar 19) in mich verliebt.
Und so ab august hab ich angefangen mit ihr was zu machen.
Davor haben wir uns nur sehr selten und kurz auf der Arbeit gesehen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 13:50
In Antwort auf vibez2277

Sie hat gesagt sie hat sich seitdem sie zu uns gekommen ist ( Februar 19) in mich verliebt.
Und so ab august hab ich angefangen mit ihr was zu machen.
Davor haben wir uns nur sehr selten und kurz auf der Arbeit gesehen.

seit august schon??
sorry, aber dann hat sie einfach nicht ausreichend interesse!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 13:56
In Antwort auf carina2019

seit august schon??
sorry, aber dann hat sie einfach nicht ausreichend interesse!

Denkst du, dass das so schnell gehen sollte?

Wie gesagt haben uns erst ab august so richtig kennen gelernt ( waren am See etc.) 

Und ja sie hat auch mal gesagt das ich was besseres verdient hätte als sie, was ich nicht verstehe.

Sie hatte ein schweres Jahr ihr Vater war vor Gericht wegen häuslicher Gewalt und sie hat damals gesagt, dass sie dieses Jahr einfach nur rumkriegen will und dann weitersehen will.

Ich kann mich halt nicht in diese Lage hineinversetzen aber ich habe ihr auch schon gesagt, dass ich doch eher eine Unterstützung wäre als eine Last.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 14:09

Sie hat dir doch schon mal gesagt, dass sie momentan kein Interesse an einer Beziehung hat.

Du lässt dich weiter hinhalten bzw. hältst du den Kontakt aufrecht, weil du auf eine Beziehung spekulierst, richtig?

Ich denke nicht, dass da nochmal in naher Zukunft was Festes aus euch wird.

Du kannst natürlich weiterhin mit ihr befreundet sein, solltest aber dafür deine Gefühle auf Eis legen.

Oder du lässt dich weiter warm halten, wenn dir das Spiel Spaß macht...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 14:13
In Antwort auf soley87

Sie hat dir doch schon mal gesagt, dass sie momentan kein Interesse an einer Beziehung hat.

Du lässt dich weiter hinhalten bzw. hältst du den Kontakt aufrecht, weil du auf eine Beziehung spekulierst, richtig?

Ich denke nicht, dass da nochmal in naher Zukunft was Festes aus euch wird.

Du kannst natürlich weiterhin mit ihr befreundet sein, solltest aber dafür deine Gefühle auf Eis legen.

Oder du lässt dich weiter warm halten, wenn dir das Spiel Spaß macht...

Ja ich verstehe, dass sie jetzt gerade keine Beziehung will.

Aber deswegen soll ich sie komplett vergessen?
 
Und ja, natürlich spekuliere ich auf eine Beziehung.

 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 14:18
In Antwort auf vibez2277

Ja ich verstehe, dass sie jetzt gerade keine Beziehung will.

Aber deswegen soll ich sie komplett vergessen?
 
Und ja, natürlich spekuliere ich auf eine Beziehung.

 

Nein, du sollst sie nicht komplett vergessen.

Wenn du gerne mit ihr befreundet sein willst, dann tu das ruhig.

Im Hinterkopf aber eine Beziehung im Kopf haben, obwohl sie das nicht möchte, ist, gelinde gesagt, schmierig. Und unehrlich.

Ihr solltet dringend die Fronten klären und klar benennen, was jeder vom anderen will. Oder auch nicht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 14:53
In Antwort auf soley87

Nein, du sollst sie nicht komplett vergessen.

Wenn du gerne mit ihr befreundet sein willst, dann tu das ruhig.

Im Hinterkopf aber eine Beziehung im Kopf haben, obwohl sie das nicht möchte, ist, gelinde gesagt, schmierig. Und unehrlich.

Ihr solltet dringend die Fronten klären und klar benennen, was jeder vom anderen will. Oder auch nicht.

Ich habe ihr gesagt, dass wenn wir Freunde bleiben und uns treffen, ich meine Gefühle nicht verstecken kann.

Sie selber hat auch gesagt das es für Sie schwer ist wenn wir uns auf der Arbeit sehen, da die Gefühle immer hoch kommen.

Ich verstehe einfach nicht wie sich das so entwickelt hat, ich meine wir sind beide single und haben Gefühle für einander und trotzdem funktioniert es nicht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 16:52
In Antwort auf vibez2277

Hallo Liebe Community,

habe folgendes Problem:

Meine Arbeitskollegin ist schon länger in mich verliebt. Nach einiger Zeit haben wir uns dann näher kennen gelernt indem wir auch privat was unternommen haben und ich habe mich auch in Sie verliebt.

Es lief alles super wir fingen sogar an uns zu küssen und ich dachte eigentlich das wir bald in einer Beziehung wären, was auch mein Ziel mit ihr ist.

Da das ganze für mich aber nichts halbes und nichts ganzes war wollte ich einfach Klarheit und bin zu ihr gefahren und wir haben geredet.

Daraufhin meinte sie, dass sie zwar Gefühle für mich hätte und mich lieben würde, allerdings meinte sie das sie beim küssen nichts fühle.

Außerdem meinte sie, dass sie aktuell nicht bereit für eine Beziehung sei, da sie so schon viele Verpflichtungen habe ( getrennte Eltern, kleiner Bruder Auf den sie aufpassen muss...)

Dann hat sie gesagt, dass es besser ist wenn wir einfach erstmal so weitermachen und warten sollten. Vielleicht könne das ja noch was werden zwischen uns.

Wir könnten Freunde bleiben oder einfach den Kontakt abbrechen. Letzteres wollte sie allerdings selbst nicht doch sie meinte sie würde es verstehen wenn ich das wollen würde.

In dem Gespräch habe ich ihr alle meine Gefühle offenbart und ihr einfach gesagt, das ich Tag und Nacht an Sie denke und das ich einfach gerne mit ihr Zeit verbringe.

Naja am Ende meinte ich, dass ich sie nicht einfach vergessen kann und meine das wir eben "Freunde" bleiben.

Haben uns seitdem schon auf der Arbeit gesehen und die Stimmung war etwas komisch aber wir taten so als wäre nichts gewesen.

Fast jeder hat mich auf der Arbeit schon angesprochen und gefragt was den mit mir los sei, da ich so traurig wirkte.

Einerseits will ich sie einfach so gut wie es geht ignorieren, da sie mich verletzt hat aber wenn wir mal miteinander reden ist einfach alles so wie früher und ich bekomme einfach wieder krasse Gefühle für Sie.

Ich habe sie vor dem Gespräch mal auf ein Fußballspiel mitgenommen und es hat ihr echt gefallen.

Nun habe ich für in einer Woche wieder Karten und ich bin die ganze Zeit am überlegen, ob ich sie mitnehmen sollte?

Beim letzen mal haben wir uns danach im Auto geküsst. Deswegen wäre die Stimmung einfach grundsätzlich komisch da wir ja über alles geredet haben.

Aber ich würde einfach unglaublich gerne wieder Zeit mit ihr verbringen und auch ohne küssen könnte ich mir das vorstellen.

Sollte  ich sie fragen ob sie mitkommt oder einfach so weitermachen?



 

Hey Hey

erst einmal ist das natürlich eine wirklich knifflige Situation dadurch das ihr Arbeitskollegen seit.

Welcher Satz mich extrem stutzig gemacht hat ist
Sie liebt dich zwar aber fühlt beim küssen nichts ? Für mich klingt das absolut unlogisch. Wie kann man bei jemanden den man liebt beim küssen nichts fühlen ? Das ist für mich das Ausschlaggebende an der ganzen Situation. 
Ein schöner Spruch besagt, das man bedenken soll, bei allem besagten, bleiben bei den meisten Menschen 70% verborgen. 

Also irgendetwas wird sie definitiv haben. Sie sagt zu dir das ihr das gerade etwas zu viel ist, was natürlich auch logisch erscheint fürs erste. Aber man hört bekanntlich immer das was man gerne hören würde. 
Ich glaube das es noch etwas anderes ist und wahrscheinlich fühlt sie einfach nicht genug. ( Was sie ja indirekt schon gesagt hat )

Es ist wirklich schwierig einen Ratschlag zu geben wenn man die Personen nicht geht. Man will ja auch nichts unterstellen oder falsche Dinge in deinen Kopf setzten. 
Ich finde wie gesagt einfach den Satz mit dem küssen extrem krass. Und du solltest dir die Frage stellen ob es wirklich Sinn macht für dich selbst weitere Energie in die Sache zu verschwenden. 
Willst du mit jemanden zusammen sein der beim küssen nicht viel für dich fühlt? Es sollte ein Feuer entfachen und gerade der Anfang sollte leicht und locker sein. 
Ich persönlich glaube dass mehr ist als sie sagt und das kann alles mögliche sein, die Frage ist ob du das mitmachen möchtest ? Denn letztendlich ist die jetige Situation die gleiche und zwar das sie nicht so empfindet wie du/oder möchte. 

Wenn du dir diese Frage beantwortest kannst du weiter überlegen was dein nächster Schritt ist. 

Ganz Liebe Grüße 

2 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 17:52
In Antwort auf vibez2277

Ich habe ihr gesagt, dass wenn wir Freunde bleiben und uns treffen, ich meine Gefühle nicht verstecken kann.

Sie selber hat auch gesagt das es für Sie schwer ist wenn wir uns auf der Arbeit sehen, da die Gefühle immer hoch kommen.

Ich verstehe einfach nicht wie sich das so entwickelt hat, ich meine wir sind beide single und haben Gefühle für einander und trotzdem funktioniert es nicht.

welche Gefühle?  
sie fühlt beim küssen nix.
die Gefühle werden wohl nur freundschaftlich sein!   

klar kannst du den Kontakt aufrechthalten, aber du solltest dir keine Hoffnungen auf eine Beziehung machen!

2 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: lenaxcxc
6 Antworten 6
|
25. Februar um 17:48
Von: arguloni
7 Antworten 7
|
25. Februar um 17:31
4 Antworten 4
|
25. Februar um 15:57
3 Antworten 3
|
25. Februar um 15:57
Von: user1565348813
31 Antworten 31
|
25. Februar um 15:00
Noch mehr Inspiration?
pinterest