Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soll ich Schluss machen?! Bitte sagt was dazu

Soll ich Schluss machen?! Bitte sagt was dazu

9. Mai 2008 um 9:17

Mein Freund möchte einen Dreier ( mit noch einer Frau).

Ich möchte das nicht. Und ich bin echt schockiert über ihn, ich mein, klar sehr viele Männer haben/hätten das gerne, ich kann es sogar auch verstehen, ich mag auch Frauen, habe zwar keine Erfahrung, aber reizen würde es mich schon, aber nicht in einer Beziehung.

Ich fände eine Nacht mit 2 Männern auch nicht schlecht, aber ich würde das nicht wollen wenn ich in einer festen Partnerschaft bin, da möchte ich zu zweit bleiben, ich bin auch nicht prüde oder so, also finde ich zumindest nicht, ich mache wirklich ziemlich viel mit ihm und er war auch immer begeistert bzw wir beide von unserer Sexualität.

Naja hinzu kommt noch, das er mich die Jahre vorher also belogen hat, denn er sagte immer er würde niemals was mit einer anderen machen wollen, weil er mich ja sooo sehr lieben würde...

Also entweder hat er mich belogen oder er liebt mich nicht mehr

Andererseits finde ich es auch irgendwo stark das er mir das anvertraut hat.

Aber ich will es einfach nicht. Es würde mir das Herz brechen zu sehen wie er mit einer anderen Sex hat, widert mich an der Gedanke.

Und es widert mich an das er es möchte.

Nun ja und ich bin seine einzige Frau bisher, eigentlich wollten wir heiraten mal, aber wenn er jetzt schon solche Wünsche äussert?! Da würd eine Ehe vielleicht gar nicht gut gehen mit ihm?? Scheint ihm was zu fehlen dann? Oder mache ich mir jetzt einen viel zu großen Kopf um die ganze Sache?

Weiss nicht , es verletzt mich alles sehr, meine Freundinnen raten zur Trennung, mich interessieren aber noch andere Meinungen, ich selber weiss nicht was ich machen soll im Moment....



Mehr lesen

9. Mai 2008 um 9:27

Ich denke
dass den wunsch sehr viele männer haben, auch meiner wäre dem thema gegenüber nicht abgeneigt. ich denke aber ähnlich wie du, in einer beziehung NEIN, ansonsten wär das schon mal ein gedanke wert.

auch wir schmieden zukunftspläne, aber dass er so gedanken hat schreckt mich nicht ab.

ich weiß mittlerweile er würde hinter meinem rücken sowas niemals tun und auch am anfang unserer beziehung als öfters mal schluss war hat er sowas nie getan obwohl er singel war.

versuche froh zu sein dass er ehrlich war und dir das anvertraut hat aber denke nicht großartig weiter drüber nach.

er ist ein mann und männer haben nunmal eine blühende fantasie

kopf hoch das schaffste schon, ist kein grund schluss zu machen. denn mit lieben oder nicht lieben hat das in meinen augen nichts zutun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 9:44

Hm
das könnte man auch umdrehen, was wirft er weg nur weil er mit einer anderen ins Bett will.

Und er hat mich doch belogen, er hat immer gesagt er will mich nicht teilen und könnte niemals eine andere anfassen.

Fantasien hab ich auch, und die sollen Fantasien bleiben, aber er will es ja unbedingt tun.

Kann auch nicht verstehen wo das Liebe sein soll wenn man die Freundin so quälen will..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 10:01

Tja
also mein Vertrauen sehe ich als angeknackst da ich mich belogen fühle, aber hast schon Recht seine Meinung kann sich geändert haben...

Sind 3 Jahre zusammen. Die Hochzeitspläne,also daran will ich im Moment gar nicht mehr denken, ob er mir nach diesem Wunsch noch treu sein kann

Er muss sich aber von jetzt auf gleich sehr geändert haben oder mich eben die ganze Zeit belogen haben, denn eigentlich ist er viel heftiger als ich noch drauf, ich hatte als Single schon "Sexbeziehungen" und er fand das nie in Ordnung, also er hat deshalb keine Szene gemacht war ja vor ihm , aber er fände sowas nicht gut, und er kann Sex und Liebe nicht trennen. Er würde nie mit einer schlafen oder gar küssen die er nicht liebt!! Und dann jetzt plötzlich so?!?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 10:05

Du
weisst doch gar nicht wie ich reagiert habe auf ihn???

Das habe ich hier kein einziges Mal erwähnt.

Und den Thread kennt er nicht.

Ich habe auch bisher noch nie ein Problem mit Offenheit gehabt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 10:10

Er
hat es gesagt und ich habe dann gesagt ich denke darüber nach, daraufhin hat er mich umarmt und gesagt er sei froh mich zu haben und er würde mich lieben, das er dies nach diesem Wunsch mir nochmal so gesagt hat, hat mich dann auch erst einmal beruhigt, aber in der Nacht konnte ich nicht schlafen, das Kopfkino ging los, die Vorstellung wie er eine andere küsst anfasst usw, furchtbar, aber ich habe mir nichts anmerken lassen, er schlief ja auch, heut morgen machte ich ihm auch noch Frühstück am Bett und nun ja heut Abend kommt er heim...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 10:13

Nein
es geht darum das er jungfräulich war als wir zusammen kamen, also er hat nur mit mir geschlafen.

Und ich habe mir schon oft Gedanken gemacht wenn wir dann heiraten das er "nur" mich hatte, nur eine...

Und ob ihm da mal irgendwas fehlt, haben auch darüber gesprochen und er sagte er denkt nicht, das es wichtig seie mit verschiedenen Frauen im Bett gewesen zu sein.

Aber das er dann jetzt noch mit einer Frau schlafen will, könnte auch bedeuten er will es nun doch und wenn ich es ihm nun verweiger diesen 3er Wunsch, vielleicht vermisst er die Erfahrung nun doch mit einer anderen Frau und dann ist die Ehe deshalb im Eimer irgenwann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 10:17

Ja
dein letzter Absatz regt doch schon nun sehr zum Nachdenken an....

Haste schon irgendwie Recht hmm...

Hast mir aufjedenfall schonmal weiter geholfen, danke...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 11:57
In Antwort auf ashton_12851753

Ich denke
dass den wunsch sehr viele männer haben, auch meiner wäre dem thema gegenüber nicht abgeneigt. ich denke aber ähnlich wie du, in einer beziehung NEIN, ansonsten wär das schon mal ein gedanke wert.

auch wir schmieden zukunftspläne, aber dass er so gedanken hat schreckt mich nicht ab.

ich weiß mittlerweile er würde hinter meinem rücken sowas niemals tun und auch am anfang unserer beziehung als öfters mal schluss war hat er sowas nie getan obwohl er singel war.

versuche froh zu sein dass er ehrlich war und dir das anvertraut hat aber denke nicht großartig weiter drüber nach.

er ist ein mann und männer haben nunmal eine blühende fantasie

kopf hoch das schaffste schon, ist kein grund schluss zu machen. denn mit lieben oder nicht lieben hat das in meinen augen nichts zutun.

***
da stellt das mädel eucho eine private frage....und die ersten bomben sie gleich mit patzigen antworten zu. das lieste hier echt verdammt oft. so was doofes !!

wir wärs denn mal mit gefühlvollen nachrichten, die auch weiter helfen oder dergleichen ? nein, da muss gleich drauf los gemeckert werden.

wassn das ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 14:00

Hey
hmm naja mein freund hat mir das auch mal vorgeschlagen und er sagt auch er würde mich nie betrügen wollen...
so snd nun mal männer fantasien, vllt empfinden er es nicht als betrügen wenn er vor dir mit einer anderen schläft...
red nochmal mit ihm,er hat es ja nur vorgeschlagen, oder stellt er dir ein ultimatum?
liebe grüße
noraa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club