Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Soll ich ? oder lasse ich es besser?

Letzte Nachricht: 23. August 2008 um 14:59
J
jesus_12719899
22.08.08 um 17:21

kurze geschichte hierzu:
Ich lernte meine ex mehr durch zufall kennen im netz, wir traffen uns irgendwann mal und ich wusste das sie in beziehung ist, wir verliebten uns ... sie verlies ihren damaligen freund, zog aus der gemeinsamen wohnung aus zurueck zu ihren eltern und wir führten ein paar monate eine fernbeziehung ( zu der zeit konnte sie ncoh nicht dauerhaft zu mir wegen ihrer arbeit) es war alles perfect zwischen uns , eines tages schickte ihr exfreund ihr eine sms, sie vermisste ihn irgendwie immer etwas ( war 6 jahre mit ihm zusammen) irgendwann dachte sie sie kann ohne ihn nicht verlies mich und ging zu ihrem exfreund zurueck, seit dem her haben wir untereinader sehr unregelmässig telefonischen kontakt, eigentlich immer dann wenn sie unter tränen bei mir anrief weil sie mich vermisst, sagte mir auch das es ein fehler von ihr war das sie zureuck ging und mich verlassen hatte, das sie sich die zeit mit mir zureuck wuenschen wuerde, das sie mich einfach liebt, das ganze ist jetzt vor ca 6 monaten passiert als sie mich verlies, und genauso wennig wie sie mich vergessen kann , genausowennig kann ich sie vergessen, der grund warum sie nich zurueck zu mir kommt , so sagt sie, sei sie haette sich so entschieden und sie muesse das durchziehen, sie koenne nicht immer hin und her, und er bemühe sich so sehr, und sie moechte ihm nicht weh tun, trotz seiner anstrengung das sie ihn deshalb verlassen wuerde, und das sie auch angst habe das sie ihn wieder so vermissen koennte wie damals, dennoch weis sie das wir sehr gluecklich waren und es wohl auch dauerhaft so sein koennte.

Ich rief sie nun gestern an da sie geburtstag hatte um ihr zu gratulieren und auch weil ich ihre stimme hoeren wollte. wir unterhielten uns so wunderbar, da kam alles wieder hoch , auch ihr viel es nicht leicht .. dennoch tat es uns beiden gut den anderen zu hoeren und eigentlich wollte keiner aufhören zu telefonieren, irgendwann sagte ich ihr das ich in 4 wochen bei ihr in der nähe bin, und das ich von ihr verlange das sie mich dann trifft, ich moechte ihr es nicht so einfach machen , mich zu vergessen, ich fühle einfach das sie diejenige ist, das wir zusammengehören.... warum koennen wir einander einfach nicht vergessen?

sie meinte darauf hin das es nich ginge und ich sagte ihr wenn sie will geht alles.... ( sie sagte das weil sie genau weis wenn sie mich wieder trifft alles hochkommt, und ihre gefühle zu mir nich so abblocken kann wie sie es derzeit tut um mich zu vergessen)
dennoch glaube ich das wir uns dort dann treffen werden, weil sie auch diese sehnsucht nach mir hat, da bin ich mir einfach sicher, und ich bin mir desweiteren so sicher das sie meine traumfrau ist, das ich ueberlege dort alles auf eine karte zu setzen und ihr bei einem schoehnen abendessen nen heiratsantrag zu machen, so sicher bin ich mir , mit ihr mein leben verbringen zu wollen....

Nun meine frage an alle frauen hier, koennt ihr sie verstehen warum sie so handelt? soll ich ihr den antrag machen? soll ich sie vielleicht einfach für immer vergessen (zumindest versuchen) ?
wie kann ich sie dazu bringen ihren gefühlen nachzugeben? ( manchmal muss man die menschen zu ihrem glück zwingen, wenn ihr versteht was ich meine)

ich bitte echt hier um rat, es gibt keine nacht wo ich nciht aufwache und hoffe sie kommt durch die türe, jedesmal wenn ich nach hause komme das ich hoffe sie sei da.....

bitte helft mir
lg

Mehr lesen

W
wenona_12448294
22.08.08 um 19:34

Wo die Liebe hinfällt, sucht man sich nicht aus...
Ganz ehrlich, kam mir beim ersten Lesen direkt der Gedanke: Eigentlich solltest Du genau das bekommen, was Du selber auch gibst. Und dass das bei dir nicht dar Fall ist, tut mir echt leid.

Ich weiß aber auch, dass es unheimlich schwer ist sich aus einer so langjährigen Beziehung zu lösen. Aber wenn ihrer Beziehung alles in Ordnung gewesen wäre, hätte sie dich niemals kennen gelernt. Denn wenn man glücklich ist, interessiert das andere Geschlecht nicht. Aber wie gesagt, nur solange man auch glücklich ist. Und, dass sie zu ihm zurückgekehrt ist, hat wohl auch eher nicht was mit Liebe zu tun, sondern sie sagt ja selber, dass sie ihm nicht weh tun möchte. Nur leider gehen Trennungen und somit auch der dazu gehörende Trennungschmerz Hand in Hand. Aber dir möchte sie auch nicht weh tun.
Deswegen fände ich einen Heiratsantrag ein wenig wie mit Kanonen auf Spatzen geschossen.
Es ehrt dich, dass Du das machen würdest, um ihr damit zu zeigen dass Du es wirklich ernst meinst. Aber da wo Du bist, da ist sie noch nicht. Es braucht Zeit, bis man eine Beziehung verarbeitet hat, und bereit ist für die nächste. Aber wenn Du sagst, es ist DIE Richtige dann musst Du doch nichts überstürzen.
Ich glaube, der Antrag würde Sie unter Druck setzen, und sie wäre gezwungen sich jetzt und sofort zu entscheiden. Ich würde ihr auf jeden Fall sagen, was Du empfindest und dass Du zu kämpfen bereit bist. Aber lass ihr die Zeit, auch einen sauberen Schlussstrich zu ziehen.
Natürlich musst Du auch bei dir selber bleiben. In einer solchen Situation, hat man schnell das Gefühl ein Hampelmann zu sein. Und es soll ja auch nicht sein, dass sich diese Situation über die nächsten Jahre streckt. Denn dann nutzt sie dich aus.
Aber wenn Du auch auf dein Gefühl hörst, wird die dein Herz schon den Zeitpunkt sagen, wann es Zeit ist aufzugeben. Das heißt zwar, dass Du das verletzt bist, aber wie gesagt: Ohne geht es leider nicht.
Ich drück Dir die Daumen, dass sich deine Traumfrau richtig entscheidet...

...wie immer das auch aussehen wird.

Gefällt mir

J
jesus_12719899
22.08.08 um 22:06

Was ich noch vergass
das sie irgendwo noch nicht soweit ist, weis ich , aber ich kann und will sie nciht aufgeben, ich weis das wenn wir uns sehen es in ihr ein gefühlschaos auslöst, ob das aber reicht das sie zu mir kommt und mit mir gluecklich werden will, weis ich eben nicht, ich weis das es viel in ihr bewegen wird, aber was kann ich tun das sie selbst sieht das sie ihren gefühlen nachgehen soll und nich dem verstand, das sie ihm nich weh tun will usw...

ach ja ich vergass zu sagen, das sie nee neue arbeitsstelle angefangen hat wo 100km weg is , d.h. sie hat nee neue wohnung angemietet arbeitet und ist nun unter der woche von ihm getrennt und es ist wohl ausgemacht, wenn er seinen führerschein gemacht hat und nee arbeitsstelle in ihrer gegend hat das er dann nachkommt, aber iwie bekommt der das mit dem führerschein nich gebacken, und sie meinte gestern das sie noch ganz ruhig ist, merkte aber schon das sie das nervt.

gibts da noch was wie ich ihr bewusst werden lassen kann das sie doch zu mir gehört? , das sie zu mir zurueck sollt?
immer vorrausgesetzt ich irre mich nicht und sie spielt nur mit mir , aber das kann ich nicht glauben , ich sah ihre augen und das waren tiefe gefühle die ich da sah.

pls help

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
J
jesus_12719899
23.08.08 um 14:59
In Antwort auf jesus_12719899

Was ich noch vergass
das sie irgendwo noch nicht soweit ist, weis ich , aber ich kann und will sie nciht aufgeben, ich weis das wenn wir uns sehen es in ihr ein gefühlschaos auslöst, ob das aber reicht das sie zu mir kommt und mit mir gluecklich werden will, weis ich eben nicht, ich weis das es viel in ihr bewegen wird, aber was kann ich tun das sie selbst sieht das sie ihren gefühlen nachgehen soll und nich dem verstand, das sie ihm nich weh tun will usw...

ach ja ich vergass zu sagen, das sie nee neue arbeitsstelle angefangen hat wo 100km weg is , d.h. sie hat nee neue wohnung angemietet arbeitet und ist nun unter der woche von ihm getrennt und es ist wohl ausgemacht, wenn er seinen führerschein gemacht hat und nee arbeitsstelle in ihrer gegend hat das er dann nachkommt, aber iwie bekommt der das mit dem führerschein nich gebacken, und sie meinte gestern das sie noch ganz ruhig ist, merkte aber schon das sie das nervt.

gibts da noch was wie ich ihr bewusst werden lassen kann das sie doch zu mir gehört? , das sie zu mir zurueck sollt?
immer vorrausgesetzt ich irre mich nicht und sie spielt nur mit mir , aber das kann ich nicht glauben , ich sah ihre augen und das waren tiefe gefühle die ich da sah.

pls help

Keiner nen rat?
ich danke den 2 die mir geantwortet haben, ich erhoffte mir aber schon ein größeres feedback, wenn sich noch jemand die muehe macht das hier durchzulesen, dann schreibt mir bitte was ihr davon denkt, oder was ihr tun wuerdet an meiner stelle.

Gefällt mir

Anzeige