Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soll ich mir Hoffnungen bei meinem Ex machen?

Soll ich mir Hoffnungen bei meinem Ex machen?

12. Februar 2015 um 10:41

Hallo zusammen,

Ich würde mich freuen wenn ich von euch ein paar Tipps bekommen könnte.

Mein Freund hat vor einer Woche schluss gemacht (ich bin 23 er 22). Wir führten ein halbes Jahr eine Fernbeziehung.
Ich war oft launisch, was ich bereue. Und er ist ein offener Mensch... auch Frauen gegenüber, so dass ich oft neidisch und eifersüchtig war (die Fernbeziehung hat das alles nicht vereinfacht).

Er möchte jetzt mit mir befreundet bleiben... aber melden tut er sich kaum...
Das doofe: jetzt hat er sich dazu entschlossen in meine Stadt zu ziehen. Er sagte: "ich würde mich freuen mit dir befreundet zu bleiben und dich ab und zu mal zu sehen. Dann können wir ja schauen wo es uns hinführt."

Warum macht er dann schluss? und sagt er es alles nur um mich hinzuhalten??

Was meint ihr? soll ich mir Hoffnung machen oder soll ich mit dem Thema abschließen.

ps. Wir treffen uns diesen samstag. "rein freundschaftlich".... Wie soll ich mich da verhalten? Was soll ich sagen/ tun? Wie verhält man sich in so einer Situsation??

Würde mich über viele Antworten/ Meinungen und Kommentare sehr freuen

Liebe Grüße Danni

Mehr lesen

12. Februar 2015 um 20:39

Nein
mach dir keine Hoffnungen. Zum einen klingt das lasch und leer, was er sagt und ist maximal (!) dazu da um hin und wieder Sex zu bekommen, wenn sonst keine will und zum anderen seid ihr von Typ zu verschieden (er offen gegenüber Frauen, du deswegen eifersüchtig) sodass ich bezweifle, dass ihr bei einem zweiten Versuch auf einen gemeinsamen Nenner kommt.

Brich einfach den Kontakt ab, sowas halbgares bringt niemandem was, am wenigsten dir selber, weil es dich daran hindert entgültig abzuschliessen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2015 um 13:50

Einfacer gesagt als getan
vielen dank für die schnellen Antworten.
Ja, ich hab mir schon sowas gedacht.
Es ist schwer sowas hinzunehmen, aber ich möchte ja voran kommen und je eher ich damit anfange desto besser
...aber alles leichter gesagt als getan

vorgestern hatte er noch gesagt dass wenn er dann entgültig hier wohnt er abwarten will was dann aus der freundschaft wird, er schließt es nicht aus dass dann wieder was aus uns wird...

ahhhhhhhh.... er macht es mir auch wirklich nicht leicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2015 um 10:15
In Antwort auf rundp

Nein
mach dir keine Hoffnungen. Zum einen klingt das lasch und leer, was er sagt und ist maximal (!) dazu da um hin und wieder Sex zu bekommen, wenn sonst keine will und zum anderen seid ihr von Typ zu verschieden (er offen gegenüber Frauen, du deswegen eifersüchtig) sodass ich bezweifle, dass ihr bei einem zweiten Versuch auf einen gemeinsamen Nenner kommt.

Brich einfach den Kontakt ab, sowas halbgares bringt niemandem was, am wenigsten dir selber, weil es dich daran hindert entgültig abzuschliessen...

Auch was du willst zählt
Das könnte schon gut sein das es ein warmhalten ist. Guck auch was du willst.solange du auch noch an der Beziehung hängst ist auch eine Freundschaft kaum möglich. Es ist aber immer schwer zu sagen weil ich deinen freund nicht kenne. Pass auf dich auf u das er nicht nur seine Vorteile sieht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen