Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soll ich mich einmischen?

Soll ich mich einmischen?

8. Dezember 2008 um 20:31 Letzte Antwort: 8. Dezember 2008 um 21:06

Hallo zusammen,

also es geht nicht um mich, sondern um meinen Schwager und seine neue Freundin...

Mein Schwager hatte jetzt schon viele Freundinnen er hatte bestimmt jeden Monat eine neue aber nie eine, die wirklich was taugte..

Jetzt ist er mit einer zusammen, die ist wirklich total lieb zu ihn, umsorgt ihn, und liebt ihn von ganzem Herzen.
Sie sind jetzt 2 Monate zusammen.

Jetzt am Wochenende haben sie sich aber irgendwie gestritten.. und da gibt es eine sehr komplizierte und von seiner Freundin auch schreckliche Vorgeschichte, die ich aber nicht öffentlich machen möchte (auch wenn es hier mehr oder weniger anonym zugeht)

Meine Frage ist nur an euch.. würdet ihr eurem Schwager unter die Arme greifen und dafür sorgen das die Beziehung nicht in die Brüche geht?
Oder würdet ihr generell sagen man sollte sich aus anderen Beziehungen raus halten?

Eure Meinung ist jetzt gefragt.. wer mehr wissen will kann mich über PN anschreiben..
...nur wie gesagt ist es sehr kompliziert und lang und ich möchte niemanden hier damit langweilen.

lg

Mehr lesen

8. Dezember 2008 um 20:36

Wie stellst du dir denn...
...deine unterstützung vor?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Dezember 2008 um 20:47

Kommt auf die Umstände an
wenn Du glaubst "vermitteln" zu können ist es der Versuch auf alle Fälle wert. Es kommt natürlich auf die Umstände, den Grund usw. des Streits an.

Manchmal braucht man nach einem Streit nur die Ermunterung den ersten kleinen Schritt auf den Partner zuzugehen und das Ganze läuft wieder.

Probiers einfach !

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Dezember 2008 um 21:06

Oder der Bruder des Ehemannes/Freundes
oder so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest