Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soll ich mich distanzieren?

Soll ich mich distanzieren?

19. September um 15:05

Hallo!

Ich habe ein kleines Problem, ich brauche dringend eure Hilfe. Ich weiß einfach nicht, wie ich mich verhalten soll..
Aber jetzt zur Story, die etwas länger wird, damit ihr die Zusammenhänge besser versteht. 

Ich(20/w), habe vor ein paar Wochen einen Typen kennengelernt und mir gedacht: Diese Ausstrahlung und wie hübsch ist der bitte?! Habe mich sofort verknallt.. Auch er fand mich sympathisch, hat angefangen mit mir zu reden und wollte sein Essen teilen usw.. Das Wochenende darauf war er wieder und wir verstanden uns wieder blendend. Wir hatten immer ein Gesprächsthema und verbrachten schließlich den restlichen Abend zusammen(hatten aber nichts am laufen). 
Ich bekam ihn nicht mehr aus dem Kopf.
Vor ein paar Tagen war ein Abschlussball, ich stand mit meiner Freundin und ein paar Bekannten zusammen. Auf einmal kam mein Crush zu uns, weil er ein paar Leute kannte und wir kamen sofort wieder ins Gespräch. Auf einmal war meine Freundin weg, konnte sie auch nicht erreichen, also blieb ich bei ihm. War total happy, weil wir auch eine Zeit allein waren. Er wollte mit mir Popcorn teilen, zeigte Interesse und wir sprachen über persönliche Themen. Danach kam sein Kumpel, den ich zuvor noch nie gesehen hatte. Ich merkte sofort, dass sein Kumpel sich in mich verguckt hat. Er fing an mich von hinten zu umarmen, wollte tanzen, aber ich blockte ab, weil ich so gar kein Interesse an ihm hatte. Er fragte: Willst du mir nicht mal eine Chance geben? Mir tat er einerseits leid, weil er wirklich etwas von mir wollte. Aber ich bin jemand, der anderen keine Hoffnungen machen will, wenn ich von Anfang an kein Interesse habe. Kurze Zeit später wollte mein Schwarm immer weg. Er nahm seinen Kumpel mit, der mich immer noch überzeugen und mit mir tanzen wollte. Am nächsten Tag kam eine Nachricht von meinem Schwarm. Er meinte, dass es überhaupt nichts gegen mich wäre, weil ich eine sehr liebe und feine Person bin. Aber er fand es nervig, dass ich immer mit ihnen mitging. Er wollte sich mit seinen Kumpels treffen, weil er sie schon lange nicht mehr gesehen hatte.. Ich hatte alles erwartet, aber nicht so eine Nachricht. Ich war zwar ein bisschen traurig, ließ mir aber nichts anmerken und antworte:,,Es tut mir leid, ich habe niemanden mehr gefunden.. 
Du hättest es mir aber ruhig sagen können, ich wäre nicht beleidigt gewesen." Er schrieb, dass ich mich deswegen nicht entschuldigen brauchte, aber er fand es halt ein bisschen nervig. Ich meinte dann, dass es mir echt leid tut und dass ich es jetzt für das nächste Mal weiß. Er dann nur so: Ok, passt Danach schrieb ich ihm nichts mehr...Soll ich mich von ihm distanzieren? Habe immer noch gleich starke Gefühle, aber ich weiß nicht ob er mich jetzt hasst oder nicht.. Ich fand den Abend eigentlich echt schön, aber nach dieser Nachricht weiß ich gar nichts mehr. Ich glaube, dass von mir aus nichts mehr kommen wird, außer er fängt an. Soll ich es so machen, oder hat jemand eine bessere Idee? Bin für jede Antwort dankbar. 

 

Mehr lesen

19. September um 15:21
In Antwort auf timo_18619557

Hallo!

Ich habe ein kleines Problem, ich brauche dringend eure Hilfe. Ich weiß einfach nicht, wie ich mich verhalten soll..
Aber jetzt zur Story, die etwas länger wird, damit ihr die Zusammenhänge besser versteht. 

Ich(20/w), habe vor ein paar Wochen einen Typen kennengelernt und mir gedacht: Diese Ausstrahlung und wie hübsch ist der bitte?! Habe mich sofort verknallt.. Auch er fand mich sympathisch, hat angefangen mit mir zu reden und wollte sein Essen teilen usw.. Das Wochenende darauf war er wieder und wir verstanden uns wieder blendend. Wir hatten immer ein Gesprächsthema und verbrachten schließlich den restlichen Abend zusammen(hatten aber nichts am laufen). 
Ich bekam ihn nicht mehr aus dem Kopf.
Vor ein paar Tagen war ein Abschlussball, ich stand mit meiner Freundin und ein paar Bekannten zusammen. Auf einmal kam mein Crush zu uns, weil er ein paar Leute kannte und wir kamen sofort wieder ins Gespräch. Auf einmal war meine Freundin weg, konnte sie auch nicht erreichen, also blieb ich bei ihm. War total happy, weil wir auch eine Zeit allein waren. Er wollte mit mir Popcorn teilen, zeigte Interesse und wir sprachen über persönliche Themen. Danach kam sein Kumpel, den ich zuvor noch nie gesehen hatte. Ich merkte sofort, dass sein Kumpel sich in mich verguckt hat. Er fing an mich von hinten zu umarmen, wollte tanzen, aber ich blockte ab, weil ich so gar kein Interesse an ihm hatte. Er fragte: Willst du mir nicht mal eine Chance geben? Mir tat er einerseits leid, weil er wirklich etwas von mir wollte. Aber ich bin jemand, der anderen keine Hoffnungen machen will, wenn ich von Anfang an kein Interesse habe. Kurze Zeit später wollte mein Schwarm immer weg. Er nahm seinen Kumpel mit, der mich immer noch überzeugen und mit mir tanzen wollte. Am nächsten Tag kam eine Nachricht von meinem Schwarm. Er meinte, dass es überhaupt nichts gegen mich wäre, weil ich eine sehr liebe und feine Person bin. Aber er fand es nervig, dass ich immer mit ihnen mitging. Er wollte sich mit seinen Kumpels treffen, weil er sie schon lange nicht mehr gesehen hatte.. Ich hatte alles erwartet, aber nicht so eine Nachricht. Ich war zwar ein bisschen traurig, ließ mir aber nichts anmerken und antworte:,,Es tut mir leid, ich habe niemanden mehr gefunden.. 
Du hättest es mir aber ruhig sagen können, ich wäre nicht beleidigt gewesen." Er schrieb, dass ich mich deswegen nicht entschuldigen brauchte, aber er fand es halt ein bisschen nervig. Ich meinte dann, dass es mir echt leid tut und dass ich es jetzt für das nächste Mal weiß. Er dann nur so: Ok, passt Danach schrieb ich ihm nichts mehr...Soll ich mich von ihm distanzieren? Habe immer noch gleich starke Gefühle, aber ich weiß nicht ob er mich jetzt hasst oder nicht.. Ich fand den Abend eigentlich echt schön, aber nach dieser Nachricht weiß ich gar nichts mehr. Ich glaube, dass von mir aus nichts mehr kommen wird, außer er fängt an. Soll ich es so machen, oder hat jemand eine bessere Idee? Bin für jede Antwort dankbar. 

 

Ich denke es wäre besser wenn du dich etwas distanzieren würdest.. wenn von ihm was kommt dann okay, aber den ersten Schritt würde ich nicht machen, alleine aus dem Grund mich nicht lächerlich zu machen, da du ja schon eine „Ansage“ von ihm bekommen hast.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. September um 17:41
In Antwort auf timo_18619557

Hallo!

Ich habe ein kleines Problem, ich brauche dringend eure Hilfe. Ich weiß einfach nicht, wie ich mich verhalten soll..
Aber jetzt zur Story, die etwas länger wird, damit ihr die Zusammenhänge besser versteht. 

Ich(20/w), habe vor ein paar Wochen einen Typen kennengelernt und mir gedacht: Diese Ausstrahlung und wie hübsch ist der bitte?! Habe mich sofort verknallt.. Auch er fand mich sympathisch, hat angefangen mit mir zu reden und wollte sein Essen teilen usw.. Das Wochenende darauf war er wieder und wir verstanden uns wieder blendend. Wir hatten immer ein Gesprächsthema und verbrachten schließlich den restlichen Abend zusammen(hatten aber nichts am laufen). 
Ich bekam ihn nicht mehr aus dem Kopf.
Vor ein paar Tagen war ein Abschlussball, ich stand mit meiner Freundin und ein paar Bekannten zusammen. Auf einmal kam mein Crush zu uns, weil er ein paar Leute kannte und wir kamen sofort wieder ins Gespräch. Auf einmal war meine Freundin weg, konnte sie auch nicht erreichen, also blieb ich bei ihm. War total happy, weil wir auch eine Zeit allein waren. Er wollte mit mir Popcorn teilen, zeigte Interesse und wir sprachen über persönliche Themen. Danach kam sein Kumpel, den ich zuvor noch nie gesehen hatte. Ich merkte sofort, dass sein Kumpel sich in mich verguckt hat. Er fing an mich von hinten zu umarmen, wollte tanzen, aber ich blockte ab, weil ich so gar kein Interesse an ihm hatte. Er fragte: Willst du mir nicht mal eine Chance geben? Mir tat er einerseits leid, weil er wirklich etwas von mir wollte. Aber ich bin jemand, der anderen keine Hoffnungen machen will, wenn ich von Anfang an kein Interesse habe. Kurze Zeit später wollte mein Schwarm immer weg. Er nahm seinen Kumpel mit, der mich immer noch überzeugen und mit mir tanzen wollte. Am nächsten Tag kam eine Nachricht von meinem Schwarm. Er meinte, dass es überhaupt nichts gegen mich wäre, weil ich eine sehr liebe und feine Person bin. Aber er fand es nervig, dass ich immer mit ihnen mitging. Er wollte sich mit seinen Kumpels treffen, weil er sie schon lange nicht mehr gesehen hatte.. Ich hatte alles erwartet, aber nicht so eine Nachricht. Ich war zwar ein bisschen traurig, ließ mir aber nichts anmerken und antworte:,,Es tut mir leid, ich habe niemanden mehr gefunden.. 
Du hättest es mir aber ruhig sagen können, ich wäre nicht beleidigt gewesen." Er schrieb, dass ich mich deswegen nicht entschuldigen brauchte, aber er fand es halt ein bisschen nervig. Ich meinte dann, dass es mir echt leid tut und dass ich es jetzt für das nächste Mal weiß. Er dann nur so: Ok, passt Danach schrieb ich ihm nichts mehr...Soll ich mich von ihm distanzieren? Habe immer noch gleich starke Gefühle, aber ich weiß nicht ob er mich jetzt hasst oder nicht.. Ich fand den Abend eigentlich echt schön, aber nach dieser Nachricht weiß ich gar nichts mehr. Ich glaube, dass von mir aus nichts mehr kommen wird, außer er fängt an. Soll ich es so machen, oder hat jemand eine bessere Idee? Bin für jede Antwort dankbar. 

 

er hat leider nicht wirklich Interesse

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. September um 20:39
In Antwort auf jasmin7190

er hat leider nicht wirklich Interesse

Ich verstehe nur nicht, warum er vorher Interesse gezeigt hat und wirklich ein Gentleman war.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September um 10:41
In Antwort auf timo_18619557

Ich verstehe nur nicht, warum er vorher Interesse gezeigt hat und wirklich ein Gentleman war.. 

wo hat er interesse gezeigt?

er war nett ...

heißt ja nicht gleich dass er mehr will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September um 10:42

langsam wirst du mir unheimlich

habe genau dasselbe geantwortet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper