Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soll ich mich bei meinem Exfreund melden?

Soll ich mich bei meinem Exfreund melden?

20. Juli 2012 um 11:39

Hallo liebe Forenmitglieder ich bin im moment ein bisschen verzweifelt, seit ca. 3 wochen bin ich von meinem exfreund getrennt, die beziehung ging auch nur 2 monate und der letzte monat war nicht mehr besonders prickelnd, da wir viel gestritten haben... ich hab ihm dann mitgeteilt, dass ich unglücklich bin und dass es so einfach nicht weitergehen kann. letzten endes haben wir dann beide beschlossen, dass es einfach keinen sinn mehr macht und wohl das beste für uns beide ist, wenn wir uns trennen... danach kamen noch ein paar tage lang jeden abend sms von ihm, dass es ihm nicht leicht fällt und dass es ihm scheiße geht und solche dinge... ich hab meistens nicht wirklich reagiert, oder war sehr kurz angebunden... hab ihm dann auch mitgeteilt, dass ich es nicht so gut finde, wenn er mir weiterhin schreibt, weil mir das wieder hoffnungen macht... irgendwann hat er sich dann auch wirklich nicht mehr gemeldet... gestern habe ich ihn dann wiedergesehen, weil er einen meiner mitbewohner besucht hat, über den wir uns auch kennenlernten... das war eine ziemlich komische situation, er hat mich komplett ignoriert, nichtmal auf mein "hallo" hat er geantwortet und als ich mit meinem mitbewohner gesprochen habe, stand er nur daneben und hat mich angeschaut, ohne irgendeine reaktion auf das gespräch... jetzt weiß ich nicht, was ich machen soll, einerseits habe ich noch gefühle für ihn und würde es auch gern nochmal probieren, andererseits wird das ein bisschen schwierig, wenn er nichtmal mit mir spricht... hab auch noch ein paar klamotten von ihm, die er sich noch nicht geholt hat... soll ich ihn fragen, ob wir uns mal zu einer aussprache und sachenübergabe treffen können, oder lieber nicht? was meint ihr, hat das noch einen sinn, bzw. könnte es sein, dass er noch gefühle für mich hat?

Mehr lesen

21. Juli 2012 um 17:42

???
naja, du hast ihm zunächst klar gemacht, daß er dir nicht mehr schreiben soll, also dich nicht mehr kontaktieren soll. Irgendwann hat er deinen Willen respektiert und zieht es durch. Er kommuniziert nicht mehr mit dir, wie du es wolltest.
Und jetzt willst du wieder daß er mit dir redet.
Schreib ihm eine lange Email mit deinen ganzen Gedanken und Gefühlen und Begründungen und Erwartungen etc. und dann schau ob er drauf eingeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen