Forum / Liebe & Beziehung

Soll ich meinem ex einmal richtig meine meinung geigen?????

4. Dezember 2010 um 17:28 Letzte Antwort: 4. Dezember 2010 um 23:55

Hey an alle die mir vielleicht in meiner jetztigen situation helfen können,

ich hab seit ungefähr einem monat schluss mit meinem ex. der grund: er hat mich nur benutzt und mich am ende mehr ignoriert als etwas mit mir zu unternehmen. daraufhin suchte ich ein gespräch mit ihm ich hatte niemals vor schluss zu machen ich wollte einfach nur mal mit ihm bereden, was los ist. tja leider ist er nie gekommen und schon war die beziehung vorbei......
zwei wochen darauf habe ich dann auch noch leider erfahren müssen, dass er mir fremd gegangen ist...
nur als kleine info er war mein erster freund!
Nun komm ich nicht wirklich über ihn hinweg ich bin einfach nur voller wut und würde ihn am liebsten mal so richtig meine meinung geigen!!!! wie sehr er mich verletzt hat und dass ich heute noch immer genauso schmerz empfinde wie am anfang der trennung!!!!
Leider ist er auch mit meinen freunden befreundet und sehe ihn daher noch manchmal, was mir zu denken gibt, ob ich ihn wirklich meine meinung geigen sollte???
Ich wüsste glaub ich eh nicht wie
Könnt ihr mir vielleicht helfen??
Was soll ich jetzt machen??
Ich kann ihn nicht vergessen!!!

Mehr lesen

4. Dezember 2010 um 21:49

So in etwa geht's mir gerade...
...und das obwohl ich noch mit dem Kerl zusammen bin.

Du solltest dich lieber woanders abreagieren, tust du's bei ihm, bringt dir das eh nix. Mach Sport oder sonst was, hauptsache du lenkst dich ab. Die Zeit heilt alle Wunden.

Gefällt mir

4. Dezember 2010 um 23:55
In Antwort auf

So in etwa geht's mir gerade...
...und das obwohl ich noch mit dem Kerl zusammen bin.

Du solltest dich lieber woanders abreagieren, tust du's bei ihm, bringt dir das eh nix. Mach Sport oder sonst was, hauptsache du lenkst dich ab. Die Zeit heilt alle Wunden.

Seh ich anders!
wenn es Dir hilft Dich besser zu fühlen und Du dann endlich Ruhe hast in Deinem Inneren, sag ihm was auch immer Du ihm sagen willst, ganz egal was er von Dir denkt und ganz egal wie lang die Beziehung schon vorbei ist, es geht um DIch und nicht um ihn.
Ich habe das am eigenen Leib erfahren und habe einfach nicht die Möglichkeit im noch so viel zu sagen was mir im Kopf herum schwirrt und obwohl diese Geschichte schon fast ein halbes Jehr her ist bei mir und ich ihn auch wiklich nicht mehr zurück haben will, verfolgt mich manchmal wenn ich alleine bin immer noch alles mögliche was ich ihm gerne noch sagen würde, warum auch immer!? ist komisch, aber ich denke, daß so unausgesprochene Dinge einen ziehmlich lange verfolgen können!
Wenn Du gesagt hast was Dich offensichtlich immer noch bedrückt, dann kannst Du vielleicht endlich damit abschliessen und ihn dann völlig ignorieren, weil ignorieren finde ich auch immer super, das bringt die Männerwelt auf die Palme!
LG Rici

Gefällt mir