Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soll ich meine Gefühle offenbaren?

Soll ich meine Gefühle offenbaren?

16. März 2007 um 23:37

Ich würde gerne Eure Meinung zu meinem Problem hören, vielleicht fällt mir dann eine Entscheidung leichter.

Ich muss ein bisschen weiter ausholen, mache es aber so kurz wie möglich.
Vor über 20 Jahren hatte ich mich in einen Schulkameraden meines Bruders verguckt. Wir haben damals auch miteinander geknutscht, aber leider haben wir uns beide nicht wirklich getraut, über unsere Gefühle zu sprechen (ich war damals 16, er 20). Und so haben wir uns aus den Augen verloren, ich wechselte irgendwann auf eine andere Schule, er machte sein Abi und ging weg, um zu studieren. So weit, so gut, eine Teenagerliebe halt.
Vor ein paar Monaten habe ich von diesem Mann eine E-mail bekommen, wie es mir denn so gehen würde usw. und dass er über Weihnachten hier seine Familie besuchen würde (er wohnt im Ausland). Ich war natürlich vollkommen überrascht (sehr angenehm) und spontan habe ich ihn zum Kaffee eingeladen. Als er hier war, haben wir uns auch ein paar Mal getroffen.
So, und nun kommen wir meinem "Problem" näher. Ich habe mich in diesen Mann wieder verliebt, und überlege seit seiner Abreise, ob ich ihm das sagen soll .... so richtig altmodisch mit Liebesbrief, also nicht per E-mail oder so.
Das Problem besteht darin, dass er ziemlich weit weg wohnt, in Kanada und wohl nicht so bald nach Deutschland zurückkommen wird.
Aber auf der anderen Seite sage ich mir, ich habe damals eine Gelegenheit verpasst (und ich hätte damals keinen Korb bekommen, das haben wir geklärt) und diesen Fehler möchte ich nicht wieder machen.
Erklärenderweise sollte ich wohl noch hinzufügen, dass wir seit seinem Besuch regelmässig E-mails austauschen, manchmal chatten (wenn er Zeit hat) und dabei schon mal ein paar Andeutungen gefallen sind, dass man den anderen schon geil findet.
Naja, alles etwas umständlich erklärt auf die Kürze.
Soll ich es wagen, auch wenn meine Gefühle nicht erwidert werden? Mein Bauchgefühl sagt, dass ich es bereuen werde, wenn ich es nicht tue.
Danke für alle Tipps

Mehr lesen

16. März 2007 um 23:44

WER NICHT WAGT, DER NICHT GEWINNT!
Oder?

Ich an deiner Stelle würde es machen, weil wie du schon sagst, es später bereuen könntest..
Wie heißt es doch so schön?
Man trifft sich immer zweimal im Leben!!

Mach es! Du kannst nur gewinnen!
vllt. empfindet er dir gegenüber gleich und hat dieselben Zweifel wie du.
Und die Idee mit dem Brief finde ich sehr schön und viel besser, als eine E-Mail

Ich wünsche dir viel Erfolg *Daumendrück*

LG AW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2007 um 23:50

Hallo
auf was wartest du noch?Meinst du,diese chance ist "zufällig"?Also,Briefpapier und Stift und los geht`s!
Alles Liebe
M.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2007 um 0:25

Danke
Ihr Lieben,
Eure Antworten haben die letzten Zweifel zerstreut.
Und so werde ich morgen edles Briefpapier kaufen gehen.
Und selbst wenn diese Liebe momentan aussichtslos erscheint (ich hier in D, er in Kanada), ich denke, es geht hier um mich und er muss halt meine Gefühle als gottgegebenes Statemant akzeptieren.
Aber wer weiss ... was passiert ... er plant im Sommer wieder zu kommen.
Aber ich habe wenigstens das Gefühl, nicht wieder etwas verpasst zu haben.
Mädels, ich halte euch auf dem laufenden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen