Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soll ich ihr nach all dem verzeihen?

Soll ich ihr nach all dem verzeihen?

24. August 2015 um 0:54

Hallo,
ich (männlich, 17) bin seit ca. 1 Monat wieder Single und komme damit überhaupt nicht klar, durch die Trennung habe ich nicht nur sie verloren, sondern mein ganzes Leben ist anders geworden, ich habe einen komplett anderen Tagesablauf und es ist einfach alles anders ohne sie.
Sie (17) hat schluss gemacht, weil sie meinte, dass es nicht mehr 'passt' zwischen uns.Das kommt aber auch daher, weil ich ihr ein Problem mache.Ich akzeptiere nicht, dass sie mit ihrem besten Freund abhängt.Denn er versucht ihr schon seit dem wir zusammen sind, mich ihr auszureden! Das weiß ich, weil sie mir erzählt hat wie abwertend und negativ er über mich redet, aber sie ist irgendwie blind vor der besten Freundschaft zu ihm und versteht das einfach nicht, dazu kommt auch noch, dass er sie liebt und die beiden sich WÄHREND wir zusammen waren, geküsst haben.Sie hat mir das erzählt und ich war mega traurig, aber ich kann einfach nicht ohne sie und habe ihr verziehen.Dann fragte ich sie ''was würdest du machen, wenn er wieder versucht mir dich auszureden'' ? und sie sagte darauf eiskalt: ''Nichts, er ist mein bester Freund und ich kann ihn nicht einfach so ''wegwerfen'', wir sind schon seit 6 Jahren befreundet''.
Das war für mich wie ein Schlag ins Gesicht und ich kann daran einfach nichts ändern das die 2 beste Freunde sind und sie geht immer wieder zu ihm zurück.Einmal war er an ihrem Handy und hat mir geschrieben (ich dachte sie sei es), dass sie schluss macht. Dann löschte er die Nachrichten, so dass sie sie nicht sah und als ich sie dann angerufen habe und ihr das erklärt habe, hat sie ihn nicht mal angemeckert oder so, sondern sagte einfach: ''Habe ihn gefragt wieso er das geschrieben hat, er sagte es sei nur Spaß''. Ich kann gegen ihn einfach nichts machen er kann alles machen und sie steht zu ihm, ich glaube sogar, dass er ihr wichtiger als ich ist.
Aber sie versteht auch nicht, dass das der falsche beste Freund für sie ist.Wegen ihm trinkt sie wieder Alkohol und hat auch das rauchen wieder angefangen, was als ich ihr Freund war, nicht so war, weil sie aufhörte mir zur Liebe.
Und der jetztige Stand mit ihr ist so, dass wir ab und zu schreiben und ich nicht so wirklich verstehe was sie will.Wenn ihre Freunde dabei sind, ruft sie mich (wahrscheinlich alkoholisiert) an und lacht darüber, wenn ich weine, weil ich sie vermisse.Dann wenn sie alleine zu Hause ist und ihre Freunde nicht dabei sind, ist sie wirklich der perfekteste Mensch für mich.Sie ruft mich an und will gar nicht mehr auflegen, sie sagt am Telefon das sie sich treffen will und das alles wieder aufbauen will.Aber dann an einem anderen Tag, wenn sie wieder mit ihren Freunden unterwegs ist, ist sie eiskalt zu mir und tut so, als wäre das Gespräch am Telefon gar nicht gewesen!Ich habe ihr einen 4 Seitigen Brief geschrieben wie sehr ich noch Gefühle für sie habe und alles für sie tun würde und als ich sie fragte, was sie von dem Brief hält meinte sie nur eiskalt: ''Ja, was soll ich davon halten, ein ganz normaler Brief''.
Ich werde aus ihr einfach nicht schlau, als wir zusammen waren war sie so nett und lieb zu mir und wir waren ein so tolles Pärchen, aber seit dem sie wieder engeren Kontakt mit ihrem besten Freund hat, wurde sie anders und hat schluss gemacht.Dann ist sie manchmal total eiskalt und manchmal so mega nett zu mir und sagt mir das sie das alles wieder mit uns will und sich treffen will.
Ich verstehe das nicht so ganz, auf einer Seite will ich unbedingt wieder zurück zu ihr und kann nicht ohne sie, aber auf der anderen Seite hat sie mich mit ihrer eiskalten Art so verletzt und hat wieder Kontakt zu ihren 'tollen' besten Freund.
Und gestern habe ich eine SMS erhalten mit dem Inhalt, dass sie sich treffen will und noch mal über alles reden will, weil sie letztens wieder bei einem (schönen) Telefonat meinte, dass sie mich doch noch liebt.Aber ich weiß nicht, ob ich das alles vergessen kann was sie mir angetan hat.
Würdet Ihr ihr nach dieser ganzen Sache noch einmal verzeihen?
Ich meine, sie hat mich betrogen, über meine Gefühle gelacht und mich einfach extra noch trauriger gemacht.
Aber auf der anderen Seite liebe ich sie so doll und will unbedingt diese alte Zeit mit ihr wieder, denn die war so perfekt.Ich kann sie einfach nicht vergessen, ich bin 17 und hatte mit ihr mein erstes Mal, meinen ersten Kuss und meine erste Beziehung, sie hat mir gezeigt wie schön, aber auch schrecklich das verliebt sein sein kann.
Ich hoffe, das war alles verständlich und ihr könnt mir helfen, ich bin echt am verzweifeln. :/
Danke!

Mehr lesen

24. August 2015 um 2:06

Hallo Fragensteller!
IN VINO VERITAS! (Im Wein (Alkohol generell, in diesem Fall), liegt (die) Wahrheit. So in etwa.

Jetzt würde mich interessieren, was Du von dem Mädchen (noch) willst? Sie lügt Dich an, betrügt Dich, demütigt Dich, lacht über Dich usw. Sie ist mal so, mal so. Man könnte das schon fast als labil bezeichnen. Und, wahrscheinlich, ist sie das auch. Sie ist 17! Sie will etwas Neues ausprobieren, sie will erforschen und entdecken. Sie spielt ein Spiel mit Dir - ein falsches Spiel. Und Du spielst dieses Spiel mit. Anstatt Ihr die Meinung zu sagen, dass Du es satt hast, Ihre miesen Spielchen mitzuspielen, läufst Du Ihr auch noch hinterher. Verstehst Du denn nicht, dass Du für sie und Ihre Freunde, DER Spaßvogel schlechthin bist? Sie behandelt Dich wie eine Marionette und Du bist darüber noch traurig! Du solltest froh sein, sie endlich loszuhaben. Sag Ihr, oder schreib Ihr, dass Deine Geduld zu Ende ist. Warum suchst Du Dir kein Mädchen, mit dem Du reden kannst, das Dich versteht, das Dich mag, das sich NICHT lustig über Dich macht, mit dem Du eine richtig gute Beziehung aufbauen kannst, die NICHT trinkt? Ehrlich: Mir wäre das zu blöd! Distanziere Dich von Ihr, aber auch von Ihren Freunden. Lass` sie Ihr Leben leben und lebe Du Deins. Da gibt`s nichts mehr zu verzeihen, weil hier nichts mehr ist, was man verzeihen KÖNNTE! Ist sie das wert? Nein, sie ist es nicht wert. Überleg` doch mal!

LG.,

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2015 um 12:04
In Antwort auf lightinblack

Hallo Fragensteller!
IN VINO VERITAS! (Im Wein (Alkohol generell, in diesem Fall), liegt (die) Wahrheit. So in etwa.

Jetzt würde mich interessieren, was Du von dem Mädchen (noch) willst? Sie lügt Dich an, betrügt Dich, demütigt Dich, lacht über Dich usw. Sie ist mal so, mal so. Man könnte das schon fast als labil bezeichnen. Und, wahrscheinlich, ist sie das auch. Sie ist 17! Sie will etwas Neues ausprobieren, sie will erforschen und entdecken. Sie spielt ein Spiel mit Dir - ein falsches Spiel. Und Du spielst dieses Spiel mit. Anstatt Ihr die Meinung zu sagen, dass Du es satt hast, Ihre miesen Spielchen mitzuspielen, läufst Du Ihr auch noch hinterher. Verstehst Du denn nicht, dass Du für sie und Ihre Freunde, DER Spaßvogel schlechthin bist? Sie behandelt Dich wie eine Marionette und Du bist darüber noch traurig! Du solltest froh sein, sie endlich loszuhaben. Sag Ihr, oder schreib Ihr, dass Deine Geduld zu Ende ist. Warum suchst Du Dir kein Mädchen, mit dem Du reden kannst, das Dich versteht, das Dich mag, das sich NICHT lustig über Dich macht, mit dem Du eine richtig gute Beziehung aufbauen kannst, die NICHT trinkt? Ehrlich: Mir wäre das zu blöd! Distanziere Dich von Ihr, aber auch von Ihren Freunden. Lass` sie Ihr Leben leben und lebe Du Deins. Da gibt`s nichts mehr zu verzeihen, weil hier nichts mehr ist, was man verzeihen KÖNNTE! Ist sie das wert? Nein, sie ist es nicht wert. Überleg` doch mal!

LG.,

lib

Ich habe vor einiger...
...Zeit ähnliche Erfahrungen gemacht und kann dir daher nur raten die Sache zu für dich zu beenden!
Es war zwar nicht, wie in deinem Fall, die erste Liebe/Beziehung aber tat trotzdem ganz schön weh und hat auch gedauert bis ich drüber weg war, aber die Zeit heilt alle Wunden!

Ich habe mich auch regelrecht zum Hampelmann gemacht, bin ihr nach gelaufen, hab ihr bei Ihren persönlichen Problemen geholfen, da ich scheinbar dafür noch gut genug war, dann kam wieder die kalte Schulter und meinerseits die Frage nach dem warum...

Zum Glück kam dann die Erkenntnis, dass ich etwas besseres verdient habe und der totale Abbruch des Kontaktes...

Und dann erstmal um sich selbst kümmern, fahr mit Freunden in den Urlaub (das geht auch mit 17), such dir nen Sportverein oder ein anderes Hobby um dich abzulenken, glaube mir, es geht vorbei!

Lerne neue Leute kennen und plötzlich triffst du eine, die dich wirklich zu schätzen weis und keine hinterhältigen Spiele mit dir treibt, mit Gefühlen spielt man einfach nicht und macht sich erst recht nicht drüber lustig!
Das zeugt von absoluter Charakterlosigkeit, diese Person hat dich nicht verdient!
Mach du dein Ding und lass sie links liegen

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Beziehungskriese- mein freund verwirrt mich!
Von: nadira_12643217
neu
26. August 2015 um 5:53
Noch mehr Inspiration?
pinterest