Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soll ich ihn in Ruhe lassen? ...

Soll ich ihn in Ruhe lassen? ...

27. Mai 2017 um 10:03

Hallo Leute, 
mein Freund hat sich Donnerstag von mir getrennt wir schreiben jetzt die ganze Zeit und er meint ich soll ihm zeigen das ich mich ändere und nicht's mit anderen Typen anfangen und dann sehen wir weiter.. gestern war so ein Moment wo er sogar meinte das er mich auch vermisst als ich dann jedoch schrieb das ich ihn liebe machte er nur einen Punkt und meinte tut mir leid... dann habe ich gefragt ob er denkt das er das jemals wieder sagen könne und er meinte weiß ich nicht...

er meinte auch das er mich erstmal 1 oder 2 Wochen nicht sehen möchte..
ich würde ihn so gerne einfach mal 2 Tage in Ruhe lassen das er intensiv Zeit hat sich Gedanken zu machen meine Angst ist jedoch das seine Gefühle weg gehen sobald ich ihn komplett in Ruhe lassen und ihm nicht mal mehr antworte...

könnt ihr mir iwie helfen?

Mehr lesen

27. Mai 2017 um 10:17

Das beste wäre wirklich ihn in Ruhe zu lassen. Aber nicht für ihn, sondern damit du auf die Beine kommst und dir deine Tag etwas schön gestaltest. 
ic wweiß, ist nicht so einfach, aber versuch es trotzdem mal. Genieß mit Freunden das Wetter, findet gemeinsame Hobbys, ...
wenn es dir besser geht und du auf beiden Beinen stehst, dann kommt der Rest automatisch

Liebe Grüße und viel Glück

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2017 um 9:01
In Antwort auf simie

Das beste wäre wirklich ihn in Ruhe zu lassen. Aber nicht für ihn, sondern damit du auf die Beine kommst und dir deine Tag etwas schön gestaltest. 
ic wweiß, ist nicht so einfach, aber versuch es trotzdem mal. Genieß mit Freunden das Wetter, findet gemeinsame Hobbys, ...
wenn es dir besser geht und du auf beiden Beinen stehst, dann kommt der Rest automatisch

Liebe Grüße und viel Glück

er erwartet jetzt das ich um ihm Kämpfe aber wie soll ich kämpfen wenn von seiner Seite aus erstens nichts kommt und zweitens er mir kaum schreibt? Wenn ich ihn in Ruhe lassen würde würde ich ja nicht kämpfen oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2017 um 10:08
In Antwort auf defkon1

er erwartet jetzt das ich um ihm Kämpfe aber wie soll ich kämpfen wenn von seiner Seite aus erstens nichts kommt und zweitens er mir kaum schreibt? Wenn ich ihn in Ruhe lassen würde würde ich ja nicht kämpfen oder?

Wieso solltest du um ihn kämpfen? 
Mein Freund würde sowas nie von mir verlangen. Wenn man kämpft, dann zusammen um eine Beziehung. Nicht alleine und erst recht nicht für einen Menschen, welcher es verlangt. 
Was passieren wird ist, dass du dir den arach aufreißt und alles mögliche tust und er dann nicht zu würdigen wissen wird. Sagen wird, dass du dir nicht genug Mühe gegeben hast. Und so weiter und so fort. 
wenn du ihn in Ruhe lassen würdest, würden folgende Dinge in den Vordergrund treten. 
Er würde, ebenso wie du, eine gute Portion Denkzeit bekommen. Ihr würdet eure Gefühle und Gedanken sortiert bekommen und würdet dann rausfinden, wie ihr richtig vorzugehen habt. Vllt wirst du dir vllt sogar im klaren, dass du ihn gar nicht brauchst und unnötig mit den Schmerzen lebst. Das andere, was passiert, ist dass du dich in Vordermann bringst. Du könntest neue Energie tanken, dich erfrischen, diese ganzen schmerzlichen und doofen Gefühle zurücktreten lassen und einfach eine schöne Zeit genießen. Und wenn du dich ausgeglichen fühlst und es dir besser geht, dann erst solltest du darüber nachdenken, ob du um ihn kämpfen willst oder nicht. Stell dich nicht hinter ihm an. Er lässt dich zappeln und gibt dir andauernd Hoffnung und verlangt von dir. Du hast bessere Behandlung verdient als das. Also ignoriere diese Behandlung und tue dir alles gute, was diese Welt zu bieten hat

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2017 um 10:10
In Antwort auf defkon1

er erwartet jetzt das ich um ihm Kämpfe aber wie soll ich kämpfen wenn von seiner Seite aus erstens nichts kommt und zweitens er mir kaum schreibt? Wenn ich ihn in Ruhe lassen würde würde ich ja nicht kämpfen oder?

Btw was war denn eig der trennungagrund? Wieso solltest du dich ändern? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2017 um 11:02
In Antwort auf simie

Wieso solltest du um ihn kämpfen? 
Mein Freund würde sowas nie von mir verlangen. Wenn man kämpft, dann zusammen um eine Beziehung. Nicht alleine und erst recht nicht für einen Menschen, welcher es verlangt. 
Was passieren wird ist, dass du dir den arach aufreißt und alles mögliche tust und er dann nicht zu würdigen wissen wird. Sagen wird, dass du dir nicht genug Mühe gegeben hast. Und so weiter und so fort. 
wenn du ihn in Ruhe lassen würdest, würden folgende Dinge in den Vordergrund treten. 
Er würde, ebenso wie du, eine gute Portion Denkzeit bekommen. Ihr würdet eure Gefühle und Gedanken sortiert bekommen und würdet dann rausfinden, wie ihr richtig vorzugehen habt. Vllt wirst du dir vllt sogar im klaren, dass du ihn gar nicht brauchst und unnötig mit den Schmerzen lebst. Das andere, was passiert, ist dass du dich in Vordermann bringst. Du könntest neue Energie tanken, dich erfrischen, diese ganzen schmerzlichen und doofen Gefühle zurücktreten lassen und einfach eine schöne Zeit genießen. Und wenn du dich ausgeglichen fühlst und es dir besser geht, dann erst solltest du darüber nachdenken, ob du um ihn kämpfen willst oder nicht. Stell dich nicht hinter ihm an. Er lässt dich zappeln und gibt dir andauernd Hoffnung und verlangt von dir. Du hast bessere Behandlung verdient als das. Also ignoriere diese Behandlung und tue dir alles gute, was diese Welt zu bieten hat

Ich hab totale Angst das dieser Abstand seine Gefühle vermindern wird... er hat mir gestern nicht mal mehr geschrieben und heute auch nicht obwohl er wirklich ununterbrochen online ist...

wenn er mir schreibt soll ich dann antworten oder soll ich ihn erstmal ignorieren?...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2017 um 11:13
In Antwort auf defkon1

Ich hab totale Angst das dieser Abstand seine Gefühle vermindern wird... er hat mir gestern nicht mal mehr geschrieben und heute auch nicht obwohl er wirklich ununterbrochen online ist...

wenn er mir schreibt soll ich dann antworten oder soll ich ihn erstmal ignorieren?...

Das mag sein, aber mit noch mehr klammern wirst du ihn eh vertreiben und das ist sicher. 
Kannst ihm allerhöchstens mal eine neutrale antwort, ansonsten gehe einfach deinetwillen auf abstand. Vergiss mal seine Gefühle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2017 um 11:29

er liebt mich ja noch seine Gefühle meinte er sind nach wie vor noch da...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2017 um 11:29
In Antwort auf simie

Das mag sein, aber mit noch mehr klammern wirst du ihn eh vertreiben und das ist sicher. 
Kannst ihm allerhöchstens mal eine neutrale antwort, ansonsten gehe einfach deinetwillen auf abstand. Vergiss mal seine Gefühle

vielleicht hast du recht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2017 um 19:39

er hat zu mir gesagt ich soll kämpfen wir schreiben auch die ganze Zeit. Und eben meinte er das es für ihn noch zu früh ist zu sagen das er mich liebt und er mich auch erstmal nicht sehen möchte. Aber das wir die ganze Zeit schreiben ist doch ein gutes Zeichen oder? habt ihr ne Idee wie ich beim schreiben noch um ihn kämpfen kann? und nochmal ne Frage und zwar sieht er meine Nachrichten manchmal und ist auch online aber schreibt nicht soll ich dann einfach nicht mehr schreiben? habe immer das Gefühl wenn ich nicht schreibe das ich dann nicht genug kämpfe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2017 um 19:52

nach was denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
kämpfen?
Von: defkon1
neu
28. Mai 2017 um 9:07
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram