Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soll ich ihm nochmal schreiben?

Soll ich ihm nochmal schreiben?

5. Januar 2011 um 19:34

Ich brauche Ratschlag:

Und zwar habe ich einen Exfreund, wir kennen uns seit fast zwölf Jahren (erste Liebe), waren zwischendurch ein paar Jahre getrennt, von meiner Seite aus.

Ich habe gemerkt, dass es ein Fehler war, und bin zu ihm zurück. Ich hatte keine Beziehung in der Zwischenzeit, und auch er nichts Ernstes. Ich war sehr froh, dass wir wieder zusammen waren 1,5 Jahre lief es schön und es lief auf eine Zukunft hinaus.

Im Sommer jedoch kam es zum großen Knall und wir stritten uns richtig doll, genau wie früher, weshalb es damals gescheitert war. Wie warfen uns Dinge an den Kopf und das wars dann... Ich glaube es lag an uns beiden, wir hatten beide sehr viel Stress und beruflichen/studien- Druck.... Ich war sehr deprimiert und Ablenken half nicht, ich konnte ihn nicht vergessen. Wir hatten keinen Kontakt mehr und sahen uns auch nicht...

Dann, nach fünf Monaten kam mein Geburtstag im Dezember. Ich hatte Angst vor diesem Tag, war mir sicher er meldet sich nicht und war echt fertig. Aber dann geh ich morgens zum Briefkasten und hatte einen Brief von ihm! Ich habe mich echt gefreut! Es war eine Karte mit Rosen drauf und sehr lieb und mühevoll geschrieben. Dass er mir alles Gute wünscht und will dass es mir gut etc. Am Ende "Dein xxx !" und dann noch etwas gemalt etc. Also echt süß

Ich hab mich echt gefreut und ihm dann zu Weihnachten zehn Tage später auch eine Karte geschickt und mir auch Mühe gegeben. Seitdem habe ich allerdings nichts mehr gehört, was mich sehr wundert...

Nun frage ich mich ob sie angekommen ist...Es war eine etwas dickere Karte, da zum aufklappen, und ich habe gehört, dass bei der Post, gerade um die Weihnachtszeit viel gestohlen wird, gerade wenn der Umschlag nach Inhalt aussieht (Geld, Gutscheine etc.)

Mhhh...jetzt weiß ich nicht, was meint ihr? Ich hatte mich so gefreut, dass jetzt wieder alles in Ordnung ist, und nun so was... Bin mir sehr unsicher, ob ich mich nochmal melden soll oder abwarten? Wer weiß, vll wollte er mir auch nur freundschaftlich schreiben und will gar keinen Kontakt mehr? Meine Freundin meint, ein Mann,der will, würde sich im Zweifelsfall noch einmal melden...

Mhh...ich brauche Hilfe! (Anmerkung: seine Handynummer ist nicht mehr die gleiche, dass weiß ich; E-Mails checkt er glaub ich auch nicht so; also per noch einmal Post wäre der einzige Weg: wir wohnen 50 km voneinander entfernt).

Vielen Dank für eure Hilfe!

Mehr lesen

5. Januar 2011 um 19:41

...
versuche es doch einfach nochmal, - wenn jemand sich soviel Mühe gibt mit einer Karte, - dann doch bestimmt nicht deshalb, - weil er danach nichts mehr von der Person hören oder lesen möchte....

Gefällt mir

5. Januar 2011 um 20:53

Noch ein Versuch
mit einer verspäteten Neujahrskarte die du per Einwurfeinschreiben schickst. Schreib ihm einfach dazu, dass du dir nicht sicher bist, ob er deine Weihnachtspost erhalten hat und du dich freuen würdest von ihm zu hören.
Wenn dann nichts kommt, dann weißt du , woran du bist.
Alles traurig aber.........
Lieben Gruß
Melike

Gefällt mir

6. Januar 2011 um 0:11
In Antwort auf trinity1212

...
versuche es doch einfach nochmal, - wenn jemand sich soviel Mühe gibt mit einer Karte, - dann doch bestimmt nicht deshalb, - weil er danach nichts mehr von der Person hören oder lesen möchte....

Seh ich auch so
kerle geben sich eigentlich selten mühe bei so sachen also kannst du dir schon was drauf einbilden denk ich
schick nochmal was hinterher!

viel schöner finde ich allerdings das menschen die sich mal geliebt haben nach jahren wieder zusammenfinden. ich les das so gerne

Gefällt mir

6. Januar 2011 um 8:26
In Antwort auf dante256

Seh ich auch so
kerle geben sich eigentlich selten mühe bei so sachen also kannst du dir schon was drauf einbilden denk ich
schick nochmal was hinterher!

viel schöner finde ich allerdings das menschen die sich mal geliebt haben nach jahren wieder zusammenfinden. ich les das so gerne

@dante256, neues Zusammenfinden,
darauf kann man sich aber nicht verlassen und sollte man auch nicht. Es kann passieren, ist aber nach meiner Kenntnis eher die Ausnahme. Nach einer Trennung ist man aufgefordert für sich selbst zu sorgen, oft auch erst mal festzustellen , wer man selbst ist. Viele Menschen suchen das
Heil beim anderen er soll die Bedürfnisse erfüllen den Mangel
ausgleichen und das geht schief.
In wenigen Ausnahmefällen lernen beide in der Trennungsphase viel für sich und über sich und können sich dann neu begegnen , aber das sind die absoluten Ausnahmen. Manchmal sind es auch nur die Erinnerungen und man möchte nochmal in das "Gute" zurück und oft ist es dann auch nach kurzer Zeit wieder aus. Es sind eben alles
Erfahrungen , die gemacht werden müssen.f

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Eure Meinung....

    11. November 2011 um 0:35

  • Ich weiß nicht, was ich machen soll...

    1. Juni 2011 um 0:19

  • Einmischen oder Nicht?

    12. Juni 2012 um 19:47

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen