Home / Forum / Liebe & Beziehung / Soll ich ihm glauben?

Soll ich ihm glauben?

17. März 2008 um 14:24

hi,
also ich bin seit 4 1/2 jahren wirklich glücklich verheiratet und wir haben vor 7monaten einen sohn bekommen,das war nochmal das sahne häufschen!

aber meine eigentliche frage ist:mein mann arbeitet als busfahrer(ohne zu übertreiben er sieht sehr gut aus)
und die frauen und mädels machen sich voll an ihn ran!
er erzählt mir immer was auf der arbeit so abgeht,schon nicht ohne was sich mansche erlauben obwohl sie wissen das er verheiratet ist,dieverse anmachsprüche und an den hals werfen!
also am wochende saßen wir so zusammen zuhause(meine eltern waren zu besuch)und da klingelt plötzlich sein handy,er geht ran und eine frau am anderen ende,sie will sich mit ihm unterhalten und fragt ihn dies und das bis ich es nicht mehr aushielt und das handy genommen habe.sie hat mit mir gesprochen als ob sie meinen mann schon ewig kennt. ihre deutschkentnisse waren nicht gut(sie hörte sich polnisch,russich an) sie hat mir nicht geglaubt das ich seine frau bin und sie war glaublich angetrunken und erzählte mir was mein mann für ein auto hat und das sie zusammen ins kino und ins cafe gegangen wären, sie kannte seinen namen,sie sich schon lange kennen und macht sich fast schon lustig über mich!
irgendwann hatte ich dann auch den nerv nicht mehr weiter zu reden und habe aufgelegt.danach hat sie gleich nochmal angerufen aber mein mann hat sein handy ausgemacht.
am nächsten morgen machte ich sein handy an und da kam eine sms von der.
sie war beleidigend ihm gegenüber und nannte ihn ars.......und schrieb das er sie noch letzte nacht anrief und ihr sagte er liebe sie und heute eine andere frau bei ihm sei und wie sauer sie ist!

naja,mein mann weiss nicht wer es sein könnte,meint er!die handy nummer eines fahrers könne man leicht von einem anderen kollegen bekommen.die haben alle eine fahrerliste.
er sagt also das er sowas nie tun würde solange wir beide glücklich zusammen sind!
er hat auch so eigentlich nix auffälliges getan oder etwas das mich hätte beunruhigen können.er ist an den wochenden selten mal allein weg und kommt auch immer gleich nachhause nach der arbeit!
keine geheimen gespräche,e-mails oder sonstiges.
das einzige problem das er hat ist das er noch keine freunde gefunden hat und das monotono,arbeit nachhause und immer das selbe, ihn nervt.
könnte das ein grund für untreue sein?
weil wir haben wirklich eine super ehe,er spricht mit mir über seine probleme und erzählt mir auch wenn ihn was bedrückt oder an mir stört!anderst rum genauso!
also wie hört sich das für einen aussenstehenden an?

bitte um meinungen!
danke schonmal

lg

Mehr lesen

27. März 2008 um 16:44

Ich kann dich gut verstehen
Hallo,

also jetzt sage ich dir mal was ich bin seit 4 Jahren mit meinem Freund zusammen, seit 2 Jahren wohnen wir auch zusammen. Er ist Monteur, d. h. er fliegt in der ganzen Welt herum mal für eine Woche, mal für zwei, und wenn er in Saudi-Arabien ist dann wirt es auch schon mal 3 Wochen. Ich habe auch immer Angst dass er vielleicht jemanden kennen lernt oder mich mit einer betrügt. Unter anderem auch, weil er auch mal eine SMS von seiner Dolmetscherin gekriegt hat. Aber auf meine Anfrage erzählt er dann auch, dass die Dolmetscherin ihn zu einem Drink eingeladen hat, aber er hätte nein gesagt, er wäre verheiratet. Oder eine Kellnerin vor kurzem erst hätte ihn gefragt ob er mit ihr was trinken geht, und er hat gesagt, er habe eine Frau, worauf die Kellnerin (die angeblich auch nicht so schlecht aussah) gesagt habe das wäre ja egal, aber er hat trozdem abgelehnt. Also mach dich nicht verrückt solange er mit dir redet und alles erzählt, ist es ein gutes zeichen. Ein paar Tipps: Versuch ihn ab und zu mal zu verführen mit sexy Unterwäsche. Mach dich mal schick und leg einen Stepteas hin. Du musst ihm zeigen dass du die Frau bist die er will, dass er sowieso nichts besseres findet als dich. Und geht mal zusammen weg, essen, ins Kino, Disko. Du hast bestimmt freundinnen die Ehemänner haben mache ihn mit denen bekannt. Im Übrigen kann auch sein, dass die Frau nur sauer war, dass dein Mann sie abblitzen ließ. Denn normalerweise sind die Frauen diejenigen, die sich an die Männer ranschmeißen.

LG
Hapheda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2008 um 20:21
In Antwort auf sook_12048108

Ich kann dich gut verstehen
Hallo,

also jetzt sage ich dir mal was ich bin seit 4 Jahren mit meinem Freund zusammen, seit 2 Jahren wohnen wir auch zusammen. Er ist Monteur, d. h. er fliegt in der ganzen Welt herum mal für eine Woche, mal für zwei, und wenn er in Saudi-Arabien ist dann wirt es auch schon mal 3 Wochen. Ich habe auch immer Angst dass er vielleicht jemanden kennen lernt oder mich mit einer betrügt. Unter anderem auch, weil er auch mal eine SMS von seiner Dolmetscherin gekriegt hat. Aber auf meine Anfrage erzählt er dann auch, dass die Dolmetscherin ihn zu einem Drink eingeladen hat, aber er hätte nein gesagt, er wäre verheiratet. Oder eine Kellnerin vor kurzem erst hätte ihn gefragt ob er mit ihr was trinken geht, und er hat gesagt, er habe eine Frau, worauf die Kellnerin (die angeblich auch nicht so schlecht aussah) gesagt habe das wäre ja egal, aber er hat trozdem abgelehnt. Also mach dich nicht verrückt solange er mit dir redet und alles erzählt, ist es ein gutes zeichen. Ein paar Tipps: Versuch ihn ab und zu mal zu verführen mit sexy Unterwäsche. Mach dich mal schick und leg einen Stepteas hin. Du musst ihm zeigen dass du die Frau bist die er will, dass er sowieso nichts besseres findet als dich. Und geht mal zusammen weg, essen, ins Kino, Disko. Du hast bestimmt freundinnen die Ehemänner haben mache ihn mit denen bekannt. Im Übrigen kann auch sein, dass die Frau nur sauer war, dass dein Mann sie abblitzen ließ. Denn normalerweise sind die Frauen diejenigen, die sich an die Männer ranschmeißen.

LG
Hapheda

Na super!
Also Mädels - wenn Euch Euer Typ bescheißt, dann zieht einfach sexy Unterwäsche an, legt einen Strip hin und zeigt ihm wo er hingehört...

...dann ist die Welt wieder in Ordnung.

Ist noch irgendwo ein Plätzchen frei, wo ich auch noch nen Strip kriege, wenn ich scheiße baue?

Im Übrigen verteile ich meine Telefonnummer auch NUR an Frauen, denen ich einen Korb gegeben habe. Die anderen, mit denen ich in die Kiste springe, kriegen sie gar nicht erst :-p

Man glaubt auch nur das, was man glauben will...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2008 um 11:15
In Antwort auf hamlet64

Na super!
Also Mädels - wenn Euch Euer Typ bescheißt, dann zieht einfach sexy Unterwäsche an, legt einen Strip hin und zeigt ihm wo er hingehört...

...dann ist die Welt wieder in Ordnung.

Ist noch irgendwo ein Plätzchen frei, wo ich auch noch nen Strip kriege, wenn ich scheiße baue?

Im Übrigen verteile ich meine Telefonnummer auch NUR an Frauen, denen ich einen Korb gegeben habe. Die anderen, mit denen ich in die Kiste springe, kriegen sie gar nicht erst :-p

Man glaubt auch nur das, was man glauben will...

Das kann ja auch nur ein Mann sagen
Hallo Hamlet,

Also es sind nich alle Männer so wie Du! Frauen können auch aus purer Rache die Beziehung anderer kaputt machen.

Apropo wenn Du einen Strip haben willst such dir eine Freundin. Denn wie es sich anhört bist du wahrscheinlich einer im mittleren Alter der bisher nicht viel Spaß mit Frauen hatte oder bisher gar keine. Sonst hättes du es nicht nötig dich auf dieser Seite rumzutreiben.

LG
Hapheda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2008 um 12:58
In Antwort auf sook_12048108

Das kann ja auch nur ein Mann sagen
Hallo Hamlet,

Also es sind nich alle Männer so wie Du! Frauen können auch aus purer Rache die Beziehung anderer kaputt machen.

Apropo wenn Du einen Strip haben willst such dir eine Freundin. Denn wie es sich anhört bist du wahrscheinlich einer im mittleren Alter der bisher nicht viel Spaß mit Frauen hatte oder bisher gar keine. Sonst hättes du es nicht nötig dich auf dieser Seite rumzutreiben.

LG
Hapheda

Wollen wir jetzt...
persönlich werden? Dann sind wir hier im falschen Forum.

Hallo Hapheda,

"Blinde können nicht sehen"! Und wer wirklich liebt, ist blind. Das kannst Du nicht einmal beeinflussen.

Nein, ich gehöre nicht zu den dickbäuchigen fine-rip-Unterhemd-Männern, die mit ner Kist Bier unter dem Schreibtisch und fettigen Haaren auf dem Kopf in Foren wie diesem hier ihren sexuell unerfüllten Lebensfrust an andere auslassen.

Ich gehör(t)e zu den "Blinden", die jahrelang die erklärte Herkunft fremder Telefonnummern vertrauensvoll geschluckt haben. Und meine Meinung ist, dass niemand (ob Mann oder Frau) eine solche Erniedrigung verdient hat.

Tut mir leid, dass Deine Menschenkenntnis hier nicht ausgereicht hat.

Ach, warum "treibst" Du Dich eigentlich auf dieser Seite rum??? Ist das hier das Forum der vom Leben vergessenen Herzen, oder geht es hier um Untreue?

So, nachdem wir uns nun kennengelernt haben...

..LG
Hamlet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2008 um 13:15
In Antwort auf hamlet64

Wollen wir jetzt...
persönlich werden? Dann sind wir hier im falschen Forum.

Hallo Hapheda,

"Blinde können nicht sehen"! Und wer wirklich liebt, ist blind. Das kannst Du nicht einmal beeinflussen.

Nein, ich gehöre nicht zu den dickbäuchigen fine-rip-Unterhemd-Männern, die mit ner Kist Bier unter dem Schreibtisch und fettigen Haaren auf dem Kopf in Foren wie diesem hier ihren sexuell unerfüllten Lebensfrust an andere auslassen.

Ich gehör(t)e zu den "Blinden", die jahrelang die erklärte Herkunft fremder Telefonnummern vertrauensvoll geschluckt haben. Und meine Meinung ist, dass niemand (ob Mann oder Frau) eine solche Erniedrigung verdient hat.

Tut mir leid, dass Deine Menschenkenntnis hier nicht ausgereicht hat.

Ach, warum "treibst" Du Dich eigentlich auf dieser Seite rum??? Ist das hier das Forum der vom Leben vergessenen Herzen, oder geht es hier um Untreue?

So, nachdem wir uns nun kennengelernt haben...

..LG
Hamlet

Definitiv nicht
Hallo Hamlet,

Sorry wenn ich dich angegriffen habe, wollte ich nicht. Deinem beitrag zur Folge, bin ich davon ausgegangen, dass du einer der von den "Betrügern" und nicht von den "Betrogenen". Im Übrigen habe ich schon so einige Kurzzeitbeziehungen u. Onenightstands hinter mir. Habe auch noch keinen von meinen Partnern betrogen und habe auch keine Kenntnis davon, dass mich einer betrogen hat. Allerdings die Situation wo eine "Schlampe" aus Rache und Eifersucht meine Beziehung kaputt machen wollte habe ich mehr als einmal gehabt. Damit willich eigentlich sagen, mann soll die Sache beim Partner austesten und nicht voreilig beschuldigen, wenn man keine Konkrete Beweise hat.

Ich freue mich im Übrigen auch deine Bekanntschaft gemacht zu haben.

LG
Hapheda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook